Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft ist ne schwere Sache....

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Nigel, 9 August 2006.

  1. Nigel
    Nigel (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Single
    Hi

    ich muss jetzt mal was loswerden, kann etwas länger werden....

    Ich fliege in 2 Wochen nach Amerika, für 10 Monate... Hab deshalb die Ferien viel Zeit mit meiner besten Freundin verbracht...

    Allerdings sind wir ein wenig zu weit gegangen... haben in irgendner Nacht die sie bei mir gepennt hat, angefangen rumzuknutschen... War vor 4 Wochen, seitdem habe ich keine Nacht, in der wir beiden zu Hause waren, alleine (ohne sie) gepennt... und natürlich jede Nacht das gleiche...
    Für mich erst mal eine sehr verwirrende Situation, da ich irgendwie im Hinterkopf doch ein bissi was für sie empfinde... Sie hat immer wieder betont, dass es bei ihr ohne Gefühle ist... (Find das ein wenig komisch, ich glaube ich könnte nie mit ner Person rumknutschen für die ich wirklich nur Freundschaft empfinde...)

    Wir ham uns darüber unterhalten, waren uns einig, dass es nicht gut für unsere Freundschaft ist, und haben genauso weiter gemacht, wie vorher....

    In der "Öffentlichkeit" sind wir auch weiterhin nur Freunde, das ganze findet quasi hinter verschlossenen Türen statt...

    Am Wochenende sind wir einen Schritt weiter gegangen... haben nen Film gesehen, und irgendwie hab ich dann angefangen sie zu fingern... Allerdings hat dann ihr handy geklingelt (gott ich verfluche dieses Ding... jede nacht klingt es....), und danach war ihre Schwester da und hat mit uns noch nen anderen Film gekuckt...

    Montag waren wir mit ihrer Family essen, und haben anschließend aufm Balkon noch ein bissi was getrunken... sie war schon angestrunken, kann man nicht anders sagen...
    Haben dann nur noch mit nem Freund da gesessen, sie auf meinem Schoß, und haben halt soweit wies ohne auszufallen ging aneinander rumgefummelt... Kaum war der Freund weg, waren wir auch schon bei ihr im Bett...
    Naja, hab halt angefangen, sie zu fingern und zu lecken.... Ging fast die ganze Nacht so, ich denke, es hat ihr auch gefallen, allerdings bin ich die komplette nacht leer ausgegangen...

    Hab sie vorhin daraufhin angesprochen, und hab ihr das gesagt, dass ichs schade fand...
    Von ihr kam dann nur, dass sie es amüsant fände, dass ich das als Dienstleistung ansehen würde, und erwarten würde, dass sies auch macht...

    Mich regt das grad irgendwie auf, aber auf der anderen Seite ist mir zum heulen, weil mir irgendwie grad bewusst wird, dass wir ne menge von unserer Freundschaft kaputt gemacht haben... Ich meine sie ist meine beste Freundin, ich habe mich noch nie zu einer Person so verbunden gefühlt... Ich habe mir gedanken gemacht, wegen meinem Abflug und ich war mir sicher, dass ich sie mehr vermissen würde als meine Eltern, oder sonst irgendwen, und irgendwie zerbröckelt grade alles...

    Sie fährt morgen auf eine Freizeit, d. h. wir sehen uns nur noch heute abend und morgen, ich glaube nicht, dass sie noch mal bei mir übernachten wird....

    So, danke fürs zuhören, sonst tut das ja niemand...

    nigel
     
    #1
    Nigel, 9 August 2006
  2. starlight169
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist natürliche ein komplizierte Situation. Aber da von ihrer Seite aus wohl wirklich keine Chance auf mehr besteht, kannst du also eine Beziehung schon mal von vornherein ausschließen.
    Eine andere Sache ist die Freundschaft, die du in Gefahr siehst. Aus Erfahrung kann ich sagen, durch deine 10 Monate in Amerika wird diese Freundschaft zwischenzeitlich sowieso mal nicht so eng sein. Und das ist vielleicht eure Rettung, vielleicht könnt ihr wie vor eurem Rummachen dann weitermachen wenn du wiederkommst, falls ihr beide damit einverstanden seid es einfach zu vergessen.
     
    #2
    starlight169, 9 August 2006
  3. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Also Nigel, ich glaube jetzt ist de richtige zeitpunkt dir zu sagen, das es keine wahre freundscahft zwischen mann und frau geben kann ... es ist einfach unmöglich. Wenn sich mann und frau gut versteht dann hat das auch immer was mit sexueller anziehung zu tun, außer mann kennt sich seit dem kindesalter. Wenn sie dich nicht anziehend finden würde, da wären solche sachen auch nie passiert und eure vermeintliche freundscahft auch nicht so "eng". Entweder du sagst ihr das du gefühle hast (und irgendwie, auch wenn sies abstreitet, hab ich das gefühl das es ihr genauso geht) und du es mit einer Beziehung versuchen willst, oder du gehst erstmal auf permanenten abstand bis du deine gefühle im griff hast und sagen kannst; "nein, ich will nicht, mach mit nem anderem rum !".
     
    #3
    Mewkew, 9 August 2006
  4. Nigel
    Nigel (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    Single
    Update:
    Sie war grade bei mir, wir haben noch ein bisschen geredet, ("Schwamm drüber") also eigentlich alles geklärt, aber irgendwie haben wir dann doch wieder angefangen rumzuknutschen....

    Manchmal wünsche ich mir, ich wäre ein wenig konsequenter...

    Das mit dem Abstand ist sowieso gegeben, da ich sie ab morgen für 10 Monate nicht mehr sehe...
     
    #4
    Nigel, 9 August 2006
  5. starlight169
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Eben, genieß die Zeit da ohne dir Gedanken über eure Freundschaft zu machen. Wenn du wiederkommst ist immer noch genug Zeit dafür.
     
    #5
    starlight169, 10 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft schwere Sache
Kalle007
Kummerkasten Forum
17 November 2016
3 Antworten
christoph1985
Kummerkasten Forum
5 Oktober 2016
7 Antworten
Dragonheart
Kummerkasten Forum
8 Oktober 2013
3 Antworten