Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft kaputt gegangen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von carbo84, 16 April 2008.

  1. carbo84
    Benutzer gesperrt
    593
    0
    0
    nicht angegeben
    gfdggddf
     
    #1
    carbo84, 16 April 2008
  2. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wieso ist die Freundschaft denn vorbei? Kann ja nicht so einfach von heute auf morgen sein...
     
    #2
    Kiya_17, 16 April 2008
  3. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Habt ihr euch zerstritten oder nur auseinandergelebt?

    hast du denn noch andere Freunde, mit denen du jetzt Zeit verbringen kannst und die dir über dieses Loch ein bisschen hinweg helfen?

    Denk immer daran, dass es meistens einen Grund hat, warum eine Freundschaft scheitert.
    Ich kenne das Gefühl auch ganz gut, habe mal in einer WG gewohnt und es gab am Ende ziemlich viel Theater mit einer Mitbewohnerin.

    Am Anfang war ich auch sehr traurig, dass die Freundschaft vorbei war. Irgendwann habe ich dann gemerkt, dass ich noch andere Freunde habe und die mir da raushelfen können.
    Aber deine anderen Freunde können dich natürlich nur unterstützen, wenn du auf sie zugehst. Sie können ja nicht ahnen, wie es dir gerade geht...
     
    #3
    Cassis, 16 April 2008
  4. carbo84
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    593
    0
    0
    nicht angegeben
    gdgdgg
     
    #4
    carbo84, 16 April 2008
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Kann ich voll verstehen. Hab auch vor einigen Jahren nem Kumpel die Freundschaft kündigen müssen, da glaubte mich wegen einiger meiner (privaten) Entscheidungen kritisieren zu müssen. Wir kannten uns 12 Jahre. Verdammt lange Zeit, und ich hab auch lange gebraucht, mit der Situation klarzukommen.
     
    #5
    User 48403, 17 April 2008
  6. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Und was ist jetzt konkret passiert, daß du auf den Tag genau sagen kannst, wann die Freundschaft kaputtgegangen ist?

    Normalerweise passiert sowas ja eher "schleichend", und man merkt im nachhinein, daß es schon länger bergab ging, und irgendwann schläft der Kontakt eben ein...
     
    #6
    Sternschnuppe_x, 17 April 2008
  7. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Also für mich hört sich nicht so an, als ob es überhaupt je ne richtige "Freundschaft" gewesen wäre. Heutzutage tarnt sich ja jeder Schwarm und jede Bekanntschaft oder Affäre gleich als "Freundschaft".

    Aber gut, sei es wie es sei: wenn du schon erkannt hast, dass dein griesgrämiges Verhalten das was auch immer ihr da hattet ausgekühlt hat, dann ändere das was du ändern kannst und sei halt wieder nett.
     
    #7
    Piratin, 17 April 2008
  8. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Das kommt noch dazu... meistens war einer von beiden von Anfang an verliebt und nimmt dann eben das, was er kriegen kann - Freundschaft -, in der Hoffnung, daß irgendwann doch noch gegenseitige Gefühle dazukommen.

    Dadurch ist immer eine gewisse "Spannung" in der Freundschaft, und das ganze steht auf ganz wackligen Beinen, wenn einer in den anderen verliebt ist und der andere dann in jemand anders verliebt ist oder eine Beziehung hat, da wird die Stimmung dann schnell gereizt.

    Und wenn sich die Hoffnungen auf eine Beziehung dann endgültig zerschlagen haben, war's das dann oft auch mit der "Freundschaft".
     
    #8
    Sternschnuppe_x, 17 April 2008
  9. hasselhoff01
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann mich noch gut dran erinnern wie meine beste Freundschaft kaputt gegangen ist und kann das nachvollziehen was du gerade durchmachst. Ich kannte meinen Kumpel 1 Jahr lang, wir waren unzertrennlich und gingen sogar zusammen auf Lehrgang. Eines Tages hatte er einen Autounfall und wie ich nun mal bin hab ich ihn jeden Tag im Krankenhaus besucht und berichtete ihm wie immer über neues. Dann kam am nächsten Tag von seiner Freundin eine SMS von wegen "Markus möchte das du nicht mehr so oft kommst, ist nicht böse gemeint er braucht nur etwas ruhe." Gut, kann man ja verstehen und ich hab das eben so gemacht. Am Ende, und das fand ich echt ne große Sauerei, hat sich dieser Mensch auf die Seite rübergeschlagen, die gegen mich war und alles was er wusste über mich gegen mich verwendet.

    Aber wie es ist, die Menschen kriegen ihre Strafe vom Schicksal. Seinen Job hat er nicht mehr und seine Freundin auch nicht mehr. Soviel zum Thema.

    Ich kann wirklich nachvollziehen wie du dich fühlst, das ist einfach ein Mieses Gefühl. Aber ich sag dir jetzt mal etwas. Es gibt Menschen in deinem Leben die begleitendich nur einen bestimmten Abschnitt an deine Seite und verschwinden dann wieder aus deinem Leben. Ich finde das wieder mal in diesem Fall sehr zutreffend :smile:
     
    #9
    hasselhoff01, 17 April 2008
  10. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    So isses. Ich hatte auch schon ein paar tolle "Freundschaften" mit Männern, die so lange "gehalten" haben, bis der Typ kapiert hatte, dass ich meinen Freund bestimmt nicht wegen ihm verlassen werde und auch keine Lust habe, was mit ihm anzufangen.
    So eine "Freundschaft" ist keine drei Cent wert. Das ist gar keine.
     
    #10
    Piratin, 17 April 2008
  11. carbo84
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    593
    0
    0
    nicht angegeben
    gdgdgfdf
     
    #11
    carbo84, 17 April 2008
  12. hasselhoff01
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn das schon so ist, solltest du sie vergessen. Was bringt es einem hinterherzutrauern der sich so benimmt: Nix. Klar ist es hart und nicht schön wenn so was passiert aber so ist das manchmal. Wenn Liebe dazu kommt isses mit der größten Freundschaft aus. Nur sollten manche Frauen, nicht alle, mal nen Arsch in der Hose haben und sagen: "So ich geh jetzt mit dir,weil ich Gefühle habe und wir versuchen es." Aber niemals, ich wiederhole::: Niemals nach einer kaputten Beziehung Freundschaft zu einem Ex halten. Da können die schlimmsten Dinge draus werden, ich habs selber erfahren :kopfschue
     
    #12
    hasselhoff01, 17 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft kaputt gegangen
GuteLaune
Kummerkasten Forum
2 Januar 2014
2 Antworten
Mindaugas
Kummerkasten Forum
5 Januar 2013
3 Antworten
TrueLove__
Kummerkasten Forum
14 Juni 2012
5 Antworten