Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft--> Liebe oder doch nicht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Zultran, 21 November 2005.

  1. Zultran
    Gast
    0
    Hi Leutz
    Ich muss es mir einfach mal von der Seele reden und möchste wissen wie ihr zu der Sache steht.
    Es geht in die richtung der du bist nur ein Freund story aber hört selber....

    Ich habe Anfang diesen Jahres über eine Freundin von mir ein Mädel kennegelernt. Es war ne komische Situation aber sagen wir mal, wir haben eine email bekanntschaft geshclossen. Wir haben uns dann einfach wie Brieffreunde email etc geschrieben. Ich habe gemerkt, wie gut wir uns extrem super verstanden haben und das wir uns eigentlich zielich ähnlich waren. Hinzu kommt noch, das wir auch noicht beide Inder sind :tongue: Irgendwann habe ich dann gemerkt, dass ich mehr von ihr wollte als nur freundschaft. Erstmal habe ich nichts gesagt, weil ich in dieser Hinsicht doch etwas schüchtern bin etc. außerdem wollte ich nicht nur über reinen email kontakt so eine entscheidung treffen. Dann habe dich die besagte Freundin von mir zu ihrem Verein gefahren und dort habe ich sie mal richtig getroffen das erste mal und mich auch ausgiebig unterhalkten. Die Kommunikation hat wunderbar geklappt. Später kam noch ein Besuch hinzu bei ihr, wo ich halt mir unerser gemeinsamen Freundin hin bin. Der Tag verlief prima ich habe mich auch sofort mit ihrer Schwester und ihrer Famile verstanden. Dann habe ich der gemeinsamen Freundin gesagt, das ich von dem Mädel mehr will und sie hat mir ihre Hilfe zugesichert. Die Hilfe kam in Form einer Situation in der ich es ihr Sagen konnte. Das war nach dem Abiball und das Mädel musste anch Hause gefahren werden. Denn Part habe ich dann übernommen und dort hatte ich die Gelegenheit ihr zu sagen das ich mir mehr als nur Freudnschaft vorstellen könnte. Sie war sehr confus und ich habe nur gemeitn ich will nur das du das weißt. Nunja sie hat gemeint sie weiß bescheid. Tjoooo 1 Tag später hat sie mir in ner email dann geschrieben das ich sie anrufen kann wann ich will und mir ihre nummer gegben. Hab dann angerufen und hatte angsta gehabt das es gewungen etc. kommt. Wir haben und aber sofort super vertanden und einge stunden gelabbert. Sie hat mir dann gesagt sie kann die Grenze zwischen Freudnschaft undLiebe nicht so richtig shene und hat mich gefargt woran merkt man ob man mit jmd. befreudnet ist oder ob man jmd liebt. Also war sie nicht sicher was ich für sie darstelle. Dann hat sie sich erstmal ein paar tage auszeit genommen und dann gemeint das findet sie nicht so raus, das geht nur durch treffen etc. Wir haben uns getroffen udn die Treffen waren jedesmal Super etc. Wir haben gelacht und unseren Spaß gehabt. Wir begannen uns auch sehr schenll zu vertrauen und uns alles ztu erzählen, wirklluch alles. Wir sind ziemlich locker miteindaer umgeegnagen, ziemlich ungezwungen und unsere "nechereinen" konnte schon manchmal so ein außmaß annehemen das andere leute nur blöd gegeuckt haben :grin: ( ALso sie mich z.B: in der Satdt auf dem Motorrad von hinteren Platz aus verprügelt hat weil ich zu schnell geafrehnn bin :grin:). Aber klar wurde sie sich immer noch nicht was ich für sie bin. Sie hat gesagt es ist ein hin und her. Nunja habe dann mein besten gegebn und die Ratschläge einger Freundinnen berücksichtgt. Hab ihr gezeigt wie wichtig sie mir ist, ab und an geschneke gemacht und auch "romansictishc abende " veransteltet. geküsst haben wir und nicht oder ähnliches, das jedes mal wenn ich in die Richtung gehn wollte, hat sie abgeblockt und gemeint, dass es zurzeit noch in eien faslche Richung gehn würde und sie mir keine falschen Hoffnungen machen will.
    Soweit nun gut
    Es lief immer noch wunderbar etc. Wir haben und auch ab und an geznakt so ist das nicht. So leif es munter weiter ca. 3 Monate lang ( jap 3 Monate..... weil sie sich einerseits nicht kalr wurde und andereseits hatten wir auch zu tun und konnten und auch nocnt sooo oft sehen)
    Dann kam es zu einem Zwischenfall...
    Ich hatte einen Motorradunfall der sehr glimpflich ausging aber auch nur durch sehr viel Glück, sodass ich eigentlich schon dahcte das ich hätte draufgehn müssen. SO mit dem Tod konfrontiert habe ich ihr dann ne email geschireben wie viel sie mit bedeutet etc und wie sehr sich sie leibe und alles tun würde um sie zu gewinnen. Tjo
    Am nächsten Tag hat sie mich angerufen und gemeint sie müsste dringen mit mir reden usw und dann hat sie gemeitn sie empfindet nix für mich, aber so sieht es nur zuerzeit aus und sie weiß nocht ob da noch was kommt, es tut ih leid das sie mir soviel hoffnung gemacht hat. Dann haben wir uns getroffen und ich habe zu ihr gemeint sie solle mir sagen das das mit euns beiden nix wird und nicht so eine halbe ja und ein halbes nein, weil ich auch nach 3 monaten klarheit wollte....
    nunja da hat sie gemeintdas sie mir das NICHt dsagen kann und am Tag der emial schlimmen streß hatte und deswegen wahrschnlich einfahc dieSace mit mir vorerst raus haben wollte.
    Wir haben dann geredet
    Sie hat mir gesgat, dass ich dem, was sie will total nahe kommt. Sie wollte schon immer einen Humorvillen, lieben Kerl haben, der für sie da ist etc. Und das ich GENAU das bin was sie sich gewünshct hat und wie gut wir uns doch versteh etc. Und das sie selebr nicht kapiert warum sie nix empfindet.
    Dazu soll jetzt gesgat werden das das ;ädel noch nie einen Freund hatte. Sie war 2 mal verknallt gewesen, da ist es aber nix geworden weil die Typoen ihren eltern nicht gefallen hätten( Bednekt wir sind Inder....) und auch zum Teil ihr auch nicht, also sie war schon verknallt aber wusste mit denne gibst NUR ärger weil sie nicht zu ihr passen, aber dennoch war sie verknallt. Dann war sie einmal richtg verliebt gewesen, aber da ist es aufgrund der entfernung gescheitert(Alle 3 waren der Typus "harter Kerl"). Nunn war es immer so das sie sich ganz plötzlisch in diese Typen verguckt hat. Jeder ( es waren währedn der zeit wo ich es versucht habe 2 andere) der versucht hat sie anzugraben hat einen Korb bekommen. Den 2 anderne hat sie innerhalb einer Woche gesagt das das nix wird... bei mir wearen es jetzt 3 monate.
    Dann hab ich zu ihr gesgat du findest es vielelicht nur raus was du für mich fühlts wenn du es wriklich mal ausprobierst ne Beziehung. Und sie hat dann gesagt, dann sie überlegt es sich...
    Nunja dann hat sie mich eine Woche Später angerufen und es war abends. Ich bin zu ihr, keiner war zu hasue nur wir beide. haben dann nen Film gegeuckt und dann haben wir und einfach in die Arme genommen und haben geschmust. Später als wir telefoniert haben habe ich sie gefargt was das n8u ist und wo wirs stehn. da hat sie gemeint keine ahnung..... und wir sollten einfach weitermachen und es nicht zerlabbern. Tjo
    Dann am nächsten abend bei mir nach dme Film lagen wir auch da und haben geschmust etc. und dann aufeinmal hat sie mich geküsst.........ein richtiger Kuss, vorallem war das mein erster und sie hat das auch gewusst und wieviel das für mich bedeutet. Nunja nach dem Kuss ist sie aufgesprungen und ins bad .... dann ist sie völlig feddich raus und hat gemeint sie ist duircheinander und muss nach hause.
    Tja hab sie nach Hasue gebracht
    Nach dem Kuss hab ich mich natürlich wie im 7. Himmel gefühlt. Dann eine Woche später kam die Klarheit.... es tut ihr leid aber sie will nix von mir etc......
    WIr haben uns getroffen und ausgesprochen....
    Nunja sie kann mir nicht sdagen woher sie aufeinmal weiß das das nix wird und das da nix mehr kommt etc. Aber nun weiß sie es. Der Kuss hat ihr nix gezeig, aber sie hat gemerkt das da das Himmlische Gefühlt der Verliebtheit fehlt. Sie hat dann auch Meinungen eigeholt udn ein paar Mädel hatten auch zu ihr gemeint wenn da jetzt noch nix da ist wird nie was kommen. Dann habe ich gemeint wir hätten uns ja mal wenisgetsn wirklich auf ne Beziehunge inlassen können um zu gucken etc. Sie hata uch gemeint das sie sich ernsthaft überlgt hat ob sie mit mir eine eingehen will, aber sie hat gemeint,d ann müpsste sie vor Ihre eltern treten und das alles öffentlich machen. Und sie sgat ihre Gefühle reichen nicht, denn wenn sie sich verleiben solte wenn wir dann zusammen sind wird sie mich sitzen lassen weil und dann nix mehr hält und dann würde sich mir viel merh verletzten und müsste ihren eltern auch sagen das sie jetzt ne anderne hat. Sie hat gemeint sie versteht es nicht
    ICh passe PERFEKT zu ihr, Ihre eltern mögen mich ( Ihre Freunde haben sie mal gewarbt ich sei zu lieb für sie und sie würde sich doch eh nur in die leute verleiben die uireneltern nicht geafllen udn sie solle mir dch keine falschen hoffnungen machen...) Meine Famile mag sie auch super gern und Ihr Freundeskreis nimmt mich auch sehr psoitiv auf ( was bei den anderen nicht der fall war) ALso alles passt alles ist wunderbar, dazu kommt noch das wir beide Inder sind etc. UND SIE WÜNSCHTE sich von herzen das sie sich in mich verleibt... sie wollte sich in mich verleiben,aber da kam nix, sondern nur freundschaft....
    So endet das alles.....
    Und Ich versteh das nicht so ganz
    Wir sind jetzt imme rnoch befreudnet und das zeimelhc gut sogar. Wir treffen und fast jede woche und sie schriebt mir auch oft ne sms usw, daher sie dnekt auch häufig an mich etc.....
    Aber mehr als Freudnachft will sie nicht von mir...
    DIe sache ist nur das ich sie abgöttiosch liebe...
    ICh will sie nicht aufgeben....
    Ich weiß nur nicht was ich machen soll
    Ob ich noch ne Chnace habe
    oder nicht.....
    Weil das ist irgendwie pervers, das es so gut passt und das sie ja eiegntlich auch gehofft hat das das was wird....
    Wir beide sind jetzt halt immer noch solo usw., also einen anderen hat sie nicht
    War ich zu lieb, habe ihr zu deutlsich gezeitg was ich von ihr will?
    Aber das wollte sich auch...
    Was soll ich tun?
    Ich verstehs nicht......
    Sie will zurzeit( oder für immer?) nix in der anderen hinsicht wissen von mir... weil sie hat gemint das da siche rnix kommen wird auch wenn wir es versuchen.
    Damals war sie sich aber sicher das es noch kommt....
    hmmm
    Ich weiß nicht weiter
     
    #1
    Zultran, 21 November 2005
  2. GreenEyedSoul
    0
    Ich denke, dass sie dich freundschaftlich "liebt".

    Aber mehr ist da nicht.

    Du kannst es nicht erzwingen.

    Guck mal, sie hat dir mehrere Male gesagt, dass sie nichts für dich empfindet.
    Und du bist imme hartnäckig geblieben und bist am Ball geblieben.
    Ich glaube, ich wäre voll genervt von dir gewesen, sorry.
    Deswegen scheint sie dich wirklich zu mögen.
    Aber als FREUND! Und nicht mehr!
    Versuche nicht, irgendwelche Gefühle bei ihr hervorzurufen, das wird sowieso nicht klappen.
    Klar, es würde alles super passen, wegen Familie und Nationalität und Kultur usw.

    Aber wenn es nicht von alleine kommt, dann kommt es gar nicht.
     
    #2
    GreenEyedSoul, 21 November 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Uff, langer Text.
    Sieht schwierig aus. Im Moment solltest du einfach gar nichts unternehmen. Sei ihr ein Freund, mehr nicht. Mehr kannst du auch nicht machen, denn mit dem Brecheisen kommt man bei Beziehungen ja nicht voran. Vielleicht ergibt sich in der Zukunft noch was. Man kann es nie wissen.

    Bei mir und einer Ex hat es z.B. erst nach 2 Jahren gefunkt. Ich muss dir aber auch sagen, dass ich diese Beziehung im Nachhinein bereue. Denn letztendlich war sie doch nicht die Richtige, und unsere Freundschaft hat sehr gelitten.
     
    #3
    Doc Magoos, 21 November 2005
  4. Zultran
    Gast
    0
    Mit dem Hartnäckig stimmt zum Teil
    Aber die Sache war auch gewsen, dass ich ihr gesgt habe wenn es nix wird, dann soll sie mir das sagen, aber DAS wollte sie ja auch nicht....
    Bis jetzt zum Ende
    es ist ja auch die Sache das mit ja unheimlich mag usw und das sie sich sogar wünscht was für mich zu empfinden, aber das das nicht Klappt...
    Immer so jmd wollte und doch nicht... das sie mich sogar soo gern hat das sie fats ne Beziehung eingenagen wäre, obwohl sie wusste das da vielelicht nix kommt...
    Nachhelfen will ich da nicht...
    Ist auch Klar das das von slebst kommt....
    Aber ich übelege nurob ich sie vielelicht zu sehr bedrängt habe, oder ihr die Welt viel zu sher zu füssen gelegt habe ( Meine MEinung habe ich ihr auch klipp und Klar gesgat)
    Ob ich einfach mal ein wneig Abstand reinbringen sollte oder so...( Mal ein wenig"kalte Schulter zeiegn" und nicht immer das tun was sie will)
    Ich weiß nicht
    Ich möchste sie zu nix zwingten udn werd das nicht, aber ich möchste sie gewinen OHNE das sie merkt das ich um sie kämpfe...
    Nunja das dürfte aber irgendie nicht klappen
    Es ist auch nr traurg das sie sich in Kerle verguckt mtdenen es eh nie was werden kann....
    Soll ich es einfach sein lassen
    Oder irgendwann selber die Initiative weider ergirefen ?
    Naja ist ja noch alles frisch...
     
    #4
    Zultran, 21 November 2005
  5. black shark
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    Single
    wart erst mal ein wenig ab, wird wohl das beste sein. Kannst dich ja weiter mit ihr treffen, wenn des von deiner Seite her nicht zu weh tut, da du sie ja liebst.
    Wie schon gesagt wurde, kannst du nichst erzwingen und solltest des auch nicht versuchen. Wenn sie nicht selbst eine Beziehung will, kannst auch nix machen.

    Viel Glück
     
    #5
    black shark, 21 November 2005
  6. WhoKnowNow
    Gast
    0
    hmmm...das is ein heikles Thema!
    ich kann dazu nur sagen dass ich ihn der gleichen situation wie deine beste freundin bin...mein bester freund will auch mehr von mir und obwohl er total nett zuvorkommend etc ist und auch gut aussieht wie mir freundinnen immer wieder sagen, "kann" ich einfach nicht mehr für ihn empfinden...auch wenn ich es mir noch so sehr wünsche...
    in so einer situation zu stecken ist immer schwer für beide seiten...
    ich denke einfach dass auch sie genauso wie dich ohne dich nicht könnte aber genauso wenig mit dir...
    auch wenns sich jetzt doof anhört aber vl empfindet sie dich auch einfach nciht als anziehend und kann es sich einfach nicht vorstellen dich zu küssen etc geschweige denn mit dir zusammen zukommen....
    du kannst dagegen glaub ich eher weniger tuen....
    und zu dem "kalte schulter" zeigen, es wird sie zwar treffen und sie wird höchstwahrscheinlich auch unglücklich sein aber ich glaube nicht das du somit gefühle bei ihr hervorrufst!Also bei mir hat es nix genützt...
    Naja wollte dir das nur mal so sagen, da ich ja sozusagen von der anderen seite sehe...!!!

    Trotzdem bestreite ich nicht das sie sich vl IRGENDWANN mal in dich verliebt...!Sowas kann man nie ausschließen...!
    Trotzdem würde ich dir raten zu versuchen sie zu vergessen und dich für neues zu öffnen...so machst du dich nur selber kaputt....
    und irgendwas steht immer zwischen eurer freundschaft....
     
    #6
    WhoKnowNow, 22 November 2005
  7. Zultran
    Gast
    0
    Naja DAS ist es nicht
    Sie war gestern abend hier und nunja.... wir beide haben dann doch rigenwie "rumgemacht" etc
    Es hat ihr schon sehr gefallen usw.
    Daher es war jetzt nicht so, als ob sie in mir nen Bruder sieht, denn sie nicht küssen kann oder so....
     
    #7
    Zultran, 27 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft Liebe
Chris96s
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
4 Antworten
Heisenberg.228
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
0 Antworten
Disobey666
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
4 Antworten
Test