Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft - mehr oder einfach nur der böse Alkohol?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SoftKiss, 11 November 2009.

  1. SoftKiss
    Gast
    0
    Hallo liebes Forum!

    Nach längerer Zeit brauche ich nun auch mal wieder euren Rat!

    Also wo fange ich am besten an...
    Es gibt da seit einiger Zeit einen Mann, der mir sehr gefällt!
    Er gehört zu meiner Clique, mit der wir - wenn Zeit - abends weggehen.
    Bei unseren Partyabenden kam es in letzter Zeit oft dazu, dass wir geflirtet und auch Händchen gehalten haben. Er hat auch zwei, drei Mal probiert mehr zu erreichen, aber ich habe jedes mal abgeblockt, da ich keine Lust mehr auf betrunkene Knutschereien (siehe mein letzter Thread... das hat sich aber zum glück aber erledigt :zwinker: ) hatte und ich Angst hatte, dass unsere Freundschaft dann daran zerbricht.

    Naja das war jedenfalls so bis letzten freitag:
    Wir waren abends wieder mit unserer Clique unterwegs, es ist reichlich Alkohol geflossen und wir hatten super viel Spaß.
    Marius (der Mann um den es geht) und ich haben uns wieder den ganzen Abend sau gut verstanden, haben zusammen gelacht und saßen die ganze Zeit zusammen.

    Später kam es dann dazu, dass wir in eine Ecke verschwanden und geknutscht und gefummelt haben. Ich wollte am Anfang eigentlich nicht (aus den oben bereits genannten gründen) und wollte wieder zurück zu den anderen gehen, konnte aber im Endeffekt dann doch nicht widerstehen.
    Sind dann allerdings relativ schnell wieder zu den anderen, damit keiner Verdacht schöpft und keine unschönen Gerüchte entstehen.

    Saßen dann wieder nebeneinander, haben Händchen gehalten, Hand auf das Bein des andren gelegt usw.
    Auf der Heimfahrt saßen wir im Auto nebeneinander und er hat wieder angefangen mich zu küssen und konnte gar nicht genug von mir kriegen :smile:

    Es hat aber (zum Glück) jeder jeweils bei sich zu hause geschlafen.

    Ich kam dann am nächsten Tag abends online und wurde sofort von ihm angeschrieben. Allerdings kam es zu keiner Aussprache oder so. Er war aber sehr lieb, hat gefragt wies mir geht, was ich mache usw (und zum schluss noch HDL, aber keine ahnung, ob sowas heute noch was zählt :zwinker: )

    Seitdem hatte ich bis heute nichts mehr von ihm gehört. Heute hat er mich wieder im MSN angeschrieben. Nach ein paar unverbindlichen Sätzen kam er dann auch auf freitag zu sprechen. Er meinte, dass es ihm sehr leid täte und es dumm von ihm war. schob es auf den alkohol. Naja ich hab dann nur zurückgeschrieben, dass es ok ist und es ihm nicht leid tun muss, schließlich gehören dazu immer zwei. Naja danach haben wir noch ein bisschen rumgescherzt und ich musste dann wieder gehen. Zum Schluss meinte er dann noch, dass ich diesen freitag mitkommen müsse, er hätte noch viel vor mit mir! Aber bevor ich fragen konnte, was er damit meint, war er schon verschwunden.

    Nun bin ich zieemlich verwirrt...!
    Wie schon am Anfang geschrieben, find ich ihn echt toll und würde mich auch gerne mal mit ihm alleine treffen, damit sich daraus mehr entwickeln könnte.

    Aber ich habe keine Ahnung, wie er das ganze sieht. Was meint ihr? Kann man das wirklich JEDES mal auf den alkohol schieben?? ich mein vorher hats ja auch schon geknistert. allerdings hat er auch schon betrunken was mit anderen mädchen gehabt und es danach sehr berreut (die kannte er aber auch nicht so gut und das war einmalig) und was haltet ihr von seinem momentanen Verhalten? Ich hab keine Ahnung... das macht mich alles ganz schön verrückt.

    Trau mich auch nicht, ihm das selbst so zu erzählen und ihn zu fragen, dafür ist er mir zu wichtig.

    Vielen Dank schon mal fürs lesen!! Ich hoffe, ich habe genug Absätze gemacht, damit es leicher zu lesen ist :smile:

    Viele Grüße
     
    #1
    SoftKiss, 11 November 2009
  2. ItalianFlower
    Sorgt für Gesprächsstoff
    78
    33
    1
    Verlobt
    Hallo SoftKiss,

    ich könnte mich irren, aber ich befürchte, dass er weiterhin alles aufs Alkohol schieben wird...:frown:

    Aus eigener Erfahrung kann ich dir nur raten, wenn du mehr empfindest, dann sprich mit ihm darüber. Mach ihn deutlich dass du nicht auf seinen alkoholisierten Zustand warten willst, damit ihr euch näher kommt. Zeige ihm auch dass du Interesse hast, denn es kann sein dass er den Alkohol auch nur als Vorwand genommen hat, um eine klare Antwort von dir zu erhalten - das ist auch möglich.:zwinker:

    Aber auf jeden Fall überlege erst mal was du willst und sprich dann mit ihm in aller Ruhe, das hilft immer! (leider) :rolleyes:

    LG
     
    #2
    ItalianFlower, 12 November 2009
  3. SoftKiss
    Gast
    0
    Vielen Dank für deine Anwort!!

    Wahrscheinlich hast du recht... ich warte am besten erstmal ab, wie es dieses Wochenende weitergeht. da sehen wir uns nämlich wieder.

    LG
     
    #3
    SoftKiss, 12 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft mehr einfach
tw0b33rs
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Januar 2016
6 Antworten
Rohan
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 November 2015
3 Antworten
Franzicr7
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 November 2015
11 Antworten
Test