Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft mit Ex... soll ich es nochmal versuche?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von InnocentAngel, 27 Juli 2006.

  1. InnocentAngel
    0
    Mein Ex ist einer der tollsten Menschen, die ich kenne und er liegt mir sehr am Herzen, das möchte ich erstmal vorweg schieben.

    Wir haben uns für fünf Jahren im guten getrennt, weil wir unter den äußeren Umständen einfach nur noch unter der Beziehung gelitten haben. Danach haben wir uns erstmal zwei Jahre lang nicht gesehen, in der Zeit hatten wir beide neue Beziehungen und eher losen Kontakt über Email und Telefon. Als wir uns dann wieder gesehen haben, hat er mir gestanden, dass er nach wie vor in mich verliebt sei, was mich ziemlcih geschockt hat. Also habe ich es wieder erstmal mit Distanz versucht, wir haben uns wieder nur über Tele und Email ausgetauscht.

    Jetzt hat er seit einiger Zeit eine wirklich gute Beziehung zu einem Mädel, dass ihm auch sehr gut tut, ich bin seit drei Jahren mit meinem Freund zusammen, eigentlich dachte ich, dass die richtigen Rahmenbedingungen für einen neuen Freundschaftsversuch geschaffen wären. Sonntag haben wir uns also (zusammen mit seiner neuen Freundin) wieder getroffen. Wir verstehen uns nach wie vor super, als würden wir uns regelmäßig sehen, seine Freundin ist eine richtig liebe, ich mag sie.

    Aber seitdem wird er wieder "anhänglicher". Er hat sofort einen Termin für das nächste Treffen ausgemacht, möchte mich sogar abholen kommen, damit das auch wirklich klappt, schreibt mir ständig SMS, Emails, möchte telefonieren. Versteht mich nicht falsch, ich habe ihn ja wie gesagt sehr gerne, aber sooo viel Kontakt habe ich noch nicht mal zu meiner besten Freundin.

    Ich möchte keine falschen Hoffnungen nähren, außerdem will ich weder seine noch meine Beziehung gefährden (mein Freund betrachtet seinen Eifer auch mit - gelinde gesagt - Skepsis). Ihn direkt darauf anzusprechen... da käme ich mir so verdammt arrogant vor, außerdem könnte das so verdammt peinlich werden. Soll ich es einfach laufen lassen? Oder wieder etwas Abstand nehmen? Hat bei Euch sowas schonmal geklappt? Freundschaft mit dem Ex?
     
    #1
    InnocentAngel, 27 Juli 2006
  2. Blubberknutsch
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    103
    2
    Es ist kompliziert
    Hey du!
    ich hab da grad son ähnliches Problem mit meinem Ex... ich HOFFE das es funktioniert eine freundschaft mit dem Ex.. ich denke wenn BEIDE nichts mehr füreinander empfinden, wirklich nur Freundschaftlich, dann funktioniert das mit sicherheit...
    Ich kenne z.B. eine die hat super guten Kontakt zu ALLEN ihren Ex Freunden...
    wie gesagt, ich HOFFE das es funktionieren kann, aber wenn dein Ex vielleicht IMMER NOCH in die verliebt ist, dann wohl eher nicht... obwohl er ja in einer festen Beziehung steckt...ich glaube du solltest es mit etws mehr abstand versuchen...Telefonieren und E- Mailen ist ja ok, aber nicht andauernd sehen...

    LG
     
    #2
    Blubberknutsch, 27 Juli 2006
  3. TNT17
    TNT17 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also vorweg: bei mir persönlich kommt Freundschaft mit meiner Ex absolut nicht in Frage, liegt aber wohl am Einzelfall, denke schon, dass das klappen kann.

    Bei dir hört es sich allerdings wirklich ein wenig so an, als habe er noch Hoffnung und versuche in die Richtung zu gehen es mit dir nochmal zu versuchen oder so.
    Distanz wäre eine Möglichkeit, aber wenn er weiterhin versucht zu kontakten, führt das auch irgendwann zum Stress bei dir.

    Ich finde direkt drauf ansprechen ist durchaus eine gute Lösung. Was wäre daran denn arrogant oder ggf. peinlich?
     
    #3
    TNT17, 27 Juli 2006
  4. missy001
    missy001 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mein EX ist heute ein sehr guter Freund von mir und das seit 5 Jahren. Wenn es ihm mal nicht gut ging, meinte er so, wenn sich nichts mehr ergeben sollten, werden wir zur Not mal heiraten *grins*

    Klarerweise alles Spass. Heute könnte ich mir NIE vorstellen, mit ihm eine Beziehung zu führen.
    Aber unser Kontakt war schon mal besser. Heute besteht es aus hier und da telefonieren. Irgendwie logisch, wir beide stecken in einer Beziehung :smile:

    Was deine Stituation anbelangt.... mhm.... er hat dir ja mal gestanden, er sei noch immer verliebt?!?!?!? Außer das er mehr Kontakt zu dir sucht, merkst du was davon? Oder ist er endlich wieder anderwertig verliebt?!?!?!?
     
    #4
    missy001, 27 Juli 2006
  5. InnocentAngel
    0
    Naja, es ist eben deutlich mehr Kontakt als vorher. Er hätte sich am liebsten sofort eine Woche später wieder mit mir getroffen, ruft sofort nach der Arbeit an, es ist schon auffällig (gerade für einen Mann :zwinker: ).

    Ja, er ist ja wieder in einer Beziehung, für die er sehr gekämpft hat. Er hatte vorher so einiges "abgegrast" und den Unterschied zu jetzt merkt man deutlich. Sie ist auch eine ganz Liebe, also richtig gut für ihn (keine, die sich die Arme aufschneidet, ihn mit dem nächsten betrügt etc.). Darum fühle ich mich auch so arrogant, dass ich das Gefühl habe, dass er vielleicht doch wieder mehr als Freundschaft möchte.

    Kann ja auch sein, dass er jetzt einfach nur die Gelegenheit nutzen möchte, um die Freunschaft auszubauen, denn wie gesagt, wir waren schon immer auf einer Wellenlänge und ich interpretiere das alles falsch.

    Ich denke mal, ich werde das Treffen in anderthalb Wochen auf mich zukommen lassen, da sind wir ja zusammen mit anderen Freunden, also ganz unverfänglich und danach werde ich hoffentlich klarer sehen.

    Ach ja, mir ist das ganze vor allem deshalb so unangenehm, weil ich mich insgeheim geschmeichelt fühle, dass er evtl. sogar doch nochmal etwas von mir will, obwohl das für mich gar nicht in Frage kommt. :eek: Das ist doch nicht fair, schon gar nicht jemandem gegenüber, den man wirklich mag...
     
    #5
    InnocentAngel, 27 Juli 2006
  6. missy001
    missy001 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, wer weiss, vielleicht sieht er dich tatsächlich als eine gute Freundin. Man merkt doch schon irgendwie, WIE er mit dir umgeht... oder? Ich meine, denkst du dir nach jedem Kontakt mit ihm, das er besonders bemüht ist?!?!?!?

    mhm.. also ist ihm die Beziehung ernst?


    *grins* süß.... nein... also solange er cool ist dir gegenüber, solltest du dir nicht zuviele Gedanken machen. Irgendwie ist es ein wenig nachvollziehen, warum du das ja denkst, schließlich hat er dir noch kürzlich? gestanden, das er noch verliebt sei - ich hoffe mal, VOR seiner neuen Beziehung!?!?!?

    Das kann eben durchaus sein. Daher "take it easy" und mache dir keinen unnötigen streß. Könnte zu einem großen Mißverständnis kommen und streß verursachen :engel:

    eben... betrachte das ganze mal :zwinker:


    Dann fühl dich doch geschmeichelt und mach dir keine all zuvielen Gedanken darüber. Alleine das er Kontakt zu dir hält, ist doch schon was schönes *grins*
     
    #6
    missy001, 27 Juli 2006
  7. InnocentAngel
    0
    Dass er mir gestanden hat, dass er in mich verliebt sei, war vor drei Jahren, also sogar noch bevor er seine Freundin kennen gelernt hat. Er hat sich nur damals so ähnlich benommen wie jetzt.

    Ich schau einfach mal. Argh, jetzt bleibt nur noch, meinen Freund davon zu überzeugen, dass das nur freundschaftlich ist. Schon komisch, ich soll akzeptieren, dass seine Ex nur deshalb nachts bei ihm anruft und ihm ihr Leid klagt, weil sie sonst keine anderen Freunde hat und umgekehrt schaut er mich komisch an, wenn ich zu einem Rollenspielnachmittag zu meinem Ex und einigen gemeinsamen Bekannten möchte. *soifz* Männer.
     
    #7
    InnocentAngel, 27 Juli 2006
  8. TNT17
    TNT17 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Gerade wegen unserer Verdrehtheiten mögt ihr uns doch auch so, oder? Gibs doch zu :zwinker:
     
    #8
    TNT17, 27 Juli 2006
  9. springfresh
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ach probiers doch einfach :smile:
     
    #9
    springfresh, 27 Juli 2006
  10. InnocentAngel
    0
    Ich bin mir wieder nicht mehr so sicher, er ruft mich seit Sonntag TÄGLICH an und möchte mich jetzt sogar abholen kommen (er wohnt knapp 30 km weg), damit ich keinen Sprit zahlen muss :schuechte Also, das hat doch nicht mehr wirklich etwas mit "nur" freundschaftlich zu tun, oder?
     
    #10
    InnocentAngel, 28 Juli 2006
  11. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Zieh lieber die Notbremse, ich glaube, ihr tut euch damit beide keinen Gefallen.
     
    #11
    Britt, 28 Juli 2006
  12. InnocentAngel
    0
    So, ich hab sehr mit mir gerungen und wollte schon absagen, aber dann wurden die Anrufe seinerseits weniger und ich wollte es wenigstens ausprobieren. Gestern war dann das Treffen und es war wirklich schön.

    Wie schon erwähnt war sowohl seine Freundin, als auch einige gemeinsame Bekannte (für mich Bekannte, für ihn Freunde) dabei, also alles ganz unverfänglich. Ich hab sehr darauf geachtet, ihn nicht zur Begrüßung zu umarmen (wie ich es mit anderen männlichen Freunden durchaus mache), nichts zu tun, was in irgendeiner Weise mißverständlich wäre (ich möchte seine Freundin ja auch nicht ärgern). Und was soll ich sagen, er hat sich genauso verhalten. Vielleicht ist er wirklich nur sehr an einer Freundschaft interessiert, genau wie ich. Denn wie gesagt, er ist ein wundervoller Mensch, den ich auch gerne weiterhin in meinem Leben haben möchte - aber eben rein platonisch.

    Auch die Autofahrten waren völlig "risikofrei". Keine Annäherungsversuche, keine Anspielungen. So langsam kann ich mich in seiner Gegenwart entspannen und interessanterweise fühlt es sich auch nicht komisch an, wenn er seine Freundin in den Arm nimmt und küßt.

    Lustigerweise war dann allerdings gestern mein Freund ziemlich zickig *ggg* Dabei hatte er eigentlich gesagt, es sei in Ordnung. OK, er verbietet es mir nicht, aber freuen tut er sich auch nicht darüber. Naja, damit muss er leben, ich muss ja auch dienächtlichen Anrufe seiner Ex akzeptieren (kommt allerdings nur selten vor :zwinker: ).

    Hach, ich freu mich so, dass es sich so schön entwickelt.
     
    #12
    InnocentAngel, 7 August 2006
  13. ivo
    ivo
    Verbringt hier viel Zeit
    336
    103
    2
    Verheiratet
    @InnocentAngel

    Da sind schon einpaar Sachen in Deinen Texten, die auf etwas Eifersucht hindeuten und auch mehr. Ich schätze, wenn Du jetzt solo wärst, würde all das ganz anders aussehen. Ich sehe kein gutes Ende kommen, Du wirst, wenn auch nur unbewußt, immer versuchen, ihm den Kopf zu verdrehen. Mein Rat: Kontakt für immer still legen.

    Aber ich weiß, Du denkst sicher, Du weißt es besser. Dann viel Spaß mit der Erfahrung... :engel:
     
    #13
    ivo, 7 August 2006
  14. InnocentAngel
    0
    Echt? Ich meine Chance schon und hätte ich ihn noch gewollt, hätte ich ihn mir damals schnappen können. Aber ich wollte eben nicht mehr als Freundschaft und hab daher nochmal ein paar Jahre gewartet.

    Wo genau liest Du denn Eifersucht heraus?
     
    #14
    InnocentAngel, 7 August 2006
  15. Phoebe
    Phoebe (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    326
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also eine freundschaftliche beziehung mit dem Ex geht ohne Weiteres. Mein Ex mit dem ich viele viele Jahre zusammen war ist z. B. mein bester Freund. Wir können über fast alles Reden und fahren übernächste Woche auch zusammen auf ein Festival.

    Wir sind beide in einer neuen Beziehung und auch glücklich.

    Wenn Du allerdings genau merken solltest das er Dich zurückhaben möchte dann würde ich erstmal Abstand zu ihm nehmen, oder im Klipp und Klar zu verstehen geben, wei glücklich Du mit Deinem Freund bist.

    Viel Glück!
     
    #15
    Phoebe, 7 August 2006
  16. derGeru
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    Verliebt
    Ich habs auch versucht, in der ersten Zeit ging es noch einigermasen, aber nun haben wir den Kontakt abgebrochen. Ich hab eigentlich auch kein Interesse an ner Freundschaft mit meiner Ex :wuerg: Ex ist Ex und fertig.
     
    #16
    derGeru, 7 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft nochmal versuche
Chris96s
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
4 Antworten
Heisenberg.228
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
0 Antworten
cbh
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Januar 2006
9 Antworten