Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft nach einer Beziehung?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von BabyBoo, 2 Juni 2010.

  1. BabyBoo
    BabyBoo (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    nach langem überlegen hab ich mich dazu entschlossen
    mir hier rat zu suchen
    es geht um meinen Ex und mich, wir waren 1 Jahr und 6 Monate zusammen haben uns zwei wochen nach der Trennung nochmal getroffen um alles auszureden und er meinte dass er mich freundschaftlich nicht verlieren will, da wir vor der Beziehung auch zwei Jahre freunde waren... hmm ich dachte mir dass es mir eig. genau so geht dass ich ihn nicht verlieren will und somit haben wir uns gleich in eine "Freundschaft gestürzt" ohne jeglichen ABstand.. vor einer Woche war es dann so dass ich mitbekommen hab dass er mit anderen Mädels chattet und ich weiß es nicht schlimm aber dadurch hab ich gemerkt dass ich noch total eifersüchtig bin (was für mich auch kein wunde ris nachdem wir nicht mal abstand nach der Trennung hatten) meine Gefühle sind noch zu stark haben uns deswegen total gestritten weil er es nicht verstanden hat obwohl er selber noch eifersüchtig is.... seit ner Woche streiten wir weil ich zwei wichtige Fragen beantwortet haben wollte er es aber nicht einsah mir antworten zu geben... irgendwann hat er adann gemeint ich soll in erstmal in ruhe lassen ... ich hab nicht locker gelassen weil ich unbedingt ne antwort wollte... in der Zeit hat er mich ziemlich heftig beschimpft :frown: was mir sehr weh getan hat.. aber trotzdem wollte ich noch ne Freundschaft aufbauen... ich muss direkt darum kämpfen dass wir es nochmal versuchen wenn wir erstmal den Abstand halten... aber nein keine Chance... er sagt er will nix hören ich sei gestorben für ihn :frown: es tut mir soooo unglaublich weh ... weil er für mcih echt der wichtigste Mensch is:frown: ich hab alles getan damit ich wenigstens ihm erkläre warum ich denn noch eifersüchtig bin aber er lässt mich nicht... nun meinte er am MO ich soll ihm nichtmehr schreiben bis er mir mal schreibt... hmm ich denke mir er wird sich nicht mehr melden... grund alleine schon er wird in den nächsten paar wochen umziehen... 10 stunden von mir entfernt...
    :frown: was sagt ihr dazu... soll ich jetzt abwarten und auf ne freundschaft hoffen oder soll ich einfach ganz abschließen?
     
    #1
    BabyBoo, 2 Juni 2010
  2. DSCH
    DSCH (29)
    Meistens hier zu finden
    351
    128
    155
    Single
    Hallo,

    also ich kann mir zwei Fälle vorstellen, in denen eine Freundschaft nach der Beziehung funktioniert:

    1. Es ist viel Zeit dazwischen vergangen. Beide haben sich weiterentwickelt, sind nicht mehr die Menschen, die sich damals getrennt haben und haben den nötigen emotionalen Abstand.

    2. Man war zusammen und stellte irgendwann im Einvernehmen fest, daß es eigentlich keine Liebe mehr ist sondern nur noch eine freundschaftliche Beziehung. Man trennt sich, und wenn man es hinkriegt, daß dabei keiner allzusehr verletzt wird, spricht ja nichts dagegen, mit der Freundschaft gleich weiterzumachen.

    Also ihr seid beide noch eifersüchtig. Die Frage ist eben, sind die Gefühle füreinander einfach noch zu stark, um befreundet zu sein? Dann braucht ihr eine lange Zeit wirklichen Abstand, vielleicht einen neuen Partner. Ob ihr dann befreundet sein könnt, weiß ich nicht, aber so wird das auf keinen Fall funktionieren.

    Andererseits kann man auch eifersüchtig sein, ohne daß zwangsläufig noch eine Rest-Liebe mit im Spiel ist. Es wäre dann eher so eine Art verletzter Stolz, "wenn er es mit mir nicht hingekriegt hat, soll er auch keine andere haben", oder "warum klappt es mit der blöden Kuh, aber mit mir ging es nicht?" Ist ja total verständlich. Falls es so ist, besteht für mich die Hoffnung, daß sich die Wogen irgendwann glätten und ihr Freunde sein könnt. Eine Garantie gibt es natürlich nicht. Ganz ehrlich, ich glaube in den meisten Fällen funktioniert es nicht.

    Grüße, Domi
     
    #2
    DSCH, 2 Juni 2010
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich rate zu Abschließen!
    Eine Freundschaft kann nur funktionieren, wenn keiner der Beteiligten mehr Gefühle hat und das scheint bei euch beiden ja definitiv nicht der Fall zu sein.
     
    #3
    krava, 2 Juni 2010
  4. *kleine-Lilie*
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    nicht angegeben
    ich denke auch ihr solltet erstmal komplett Abstand voneinander haben...auch wenn es weh tut.
    Wer weiss vielleicht meldet er sich ja doch aber am wichtigsten ist doch das ihr euch erstmal Zeit gebt mit dem Gefühlschaos klar zukommen.
    Kurz nach der Trennung ist man trotzdem noch eifersüchtig weil es auch eine sehr ungewohnte Situation für alle ist. Gebt euch mehr Zeit.
     
    #4
    *kleine-Lilie*, 2 Juni 2010
  5. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Hallo!

    Also ich hab die Erfahrung gemacht, dass eine Freundschaft nach der Beziehung durchaus funktionieren kann- allerdings sollten dann wirklich keine Gefühle mehr vorhanden sein!

    Bei mir und einem Ex wars so, dass unsere Trennung damals nicht so toll abgelaufen ist und wir danach 4-5 Monate überhaupt keinen Kontakt hatten. Da wir allerdings gemeinsame Freunde haben kams irgendwann halt dann doch dazu, dass wir gemeinsam mit den anderen in einem Cafe waren und da dann auch wieder normal miteinander gesprochen haben- ich mein ignorieren wär ja auch doof gewesen. Tja und im Anschluss daran haben wir uns dann zu zweit ausgesprochen, beide zugegeben, dass die Trennung ziemlich blöd verlaufen ist und wir beide Fehler gemacht haben. Wir haben aber auch eindeutig festgestellt, dass wir nicht für eine Beziehung miteinander gemacht sind :zwinker:.

    Tja und seitdem sind wir wieder befreundet- sehr gut sogar, ich versteh mich auch blendend mit seiner Freundin und er sich super mit meinem Freund- jedoch war bei uns der einzig richtige Weg der, dass zwischen uns ein paar Monate Funkstille war, in denen jeder die Trennung verarbeiten konnte.

    Klar wirds irgendwie komisch sein, wenn du ihn dann das erste mal mit einer anderen siehst, aber irgendwann wirst du dann auch soweit sein, dich für ihn freuen zu können!

    Lg
     
    #5
    Moonlightflower, 2 Juni 2010
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    So, jetzt macht ihr erstmal eine mehrwöchige Pause und dann kannst du dich ja in zwei, drei Monaten mal melden und fragen, wie der Umzug gelaufen ist und ob er sich schon eingewöhnt hat.
     
    #6
    xoxo, 2 Juni 2010
  7. kinkyvanilla
    0
    Da kann ich mich anschließen. Am besten ist es wirklich wenn du ihn jetzt mal in Ruhe lässt und nicht bedrängst, das würde ihn nur noch aggressiver gegenüber dir machen. Wenn du dich dann zu einem späteren Zeitpunkt meldest und du merkst dass er immer noch nichts von dir wissen will, kannst du damit abschließen.
     
    #7
    kinkyvanilla, 2 Juni 2010
  8. BabyBoo
    BabyBoo (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    es ist so schwer und es tut mir so weh wenn er immer online ist und ich mitkrieg was er in gewissen communitys macht.. es tut mir so weh dass mein herz schon schmerzt :frown:
    ich kann einfach nicht abschalten... mich interessieren keine anderen männer obwohl ich einen haben könnte der vom charakter und äußerlichen perfekt wäre ... aber ich will einfach nicht ich kann nicht :frown:
    wie komm ich am besten und schnellsten von ihm weg? :frown:
     
    #8
    BabyBoo, 2 Juni 2010
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ihn erstmal aus den ganzen Communities rauslöschen!
    Alle Freundeslisten entsprechend bereinigen und am besten überhaupt nicht mehr so viel vor dem PC sitzen.
    Geh lieber raus, unternimm was, treib Sport oder so. Das WEtter soll ab Freitag ja richtig toll werden. :smile:
     
    #9
    krava, 2 Juni 2010
  10. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    das braucht wohl ein bisschen zeit. solange ihr beide für eine freundschaft nicht bereit seid, ist es schwierig. eifersucht ist da fehl am platz und macht alles schlimmer, aber gleichzeitig ist es auch recht verständlich, von daher: ein paar wochen abstand zumindest - und diese zeit vergeht auch sehr schnell, solange man nicht ständig und tagtäglich drüber nachdenkt!
     
    #10
    User 15848, 2 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft Beziehung
Kamalo
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juni 2016
5 Antworten
finimine
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 April 2016
7 Antworten
AliceOderSO
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 März 2016
18 Antworten