Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft nach Schlussmachen ?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von BlueIce_05, 27 Dezember 2006.

  1. BlueIce_05
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    vergeben und glücklich
    - Beitrag gelöscht -
     
    #1
    Zuletzt bearbeitet: 26 Oktober 2013
    BlueIce_05, 27 Dezember 2006
  2. GreenEyedSoul
    0
    Ich glaube nicht, dass man das so generell entscheiden kann.
    Allerdings denke ich, dass es für mich nur sehr schwer wäre zu ihm wieder Vertrauen zu gewinnen, wenn er mich betrogen hat. Für eine Freundschaft muss, genauso wie für eine Beziehung auch, Vertrauen gegeben sein. Wenn dies nicht der Fall ist, kann ich nicht mit ihm befreundet sein.

    Hat man aus einem anderen Grund schluss gemacht, muss man ebenfalls sehen, wie weit man sich noch gegenseitig vertraut.
     
    #2
    GreenEyedSoul, 27 Dezember 2006
  3. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich habe grundsätzlich keinerlei Interesse an Freundschaften nach Beziehungen, und dabei ist der Trennungsgrund völlig unwichtig. Die Basis ist für mich eine andere und es funktioniert schlicht nicht und ich will auch gar nicht, dass es funktioniert.
     
    #3
    Dawn13, 27 Dezember 2006
  4. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    a) wenn der Partner euch betrogen oder ihr ihn betrogen habt
    b) wenn die Beziehung wegen etwas anderem gescheitert ist

    zu a) Ich habe noch nie einen Partner von mir betrogen. Mein Exfreund ist die ganze Zeit 2-gleisig gefahren. Ich kann mir nicht vorstellen (zur Zeit zumindest) das ich mit ihm eine Freundschaft führen kann bzw. aufbauen kann.

    zu b) Sonst mit allen anderen Exfreunden komme ich super klar. Mit einem verstehe ich mich jetzt sogar besser als vorher.
     
    #4
    *Luna*, 27 Dezember 2006
  5. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #5
    Packset, 27 Dezember 2006
  6. BlueIce_05
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    vergeben und glücklich
    - Beitrag gelöscht -
     
    #6
    Zuletzt bearbeitet: 26 Oktober 2013
    BlueIce_05, 27 Dezember 2006
  7. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würd das genauso sehen...
     
    #7
    Wowbagger, 27 Dezember 2006
  8. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    a) wenn der Partner euch betrogen oder ihr ihn betrogen habt -> aus dem Weg gehen (oder wenn er betrogen hat, dann in Selbstmitleid und Hass versinken)

    b) wenn die Beziehung wegen etwas anderem gescheitert ist -> lange Auszeit, bevor da irgendwas weitergeht, und ob eine Freundschaft bleibt, ist dann auch noch eine andere Sache
     
    #8
    Kuri, 27 Dezember 2006
  9. Ich_Tarne_Eimer
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Situation a) Einfach aus dem weg gehen
    Situation b) Vielleicht nach einiger Zeit nochmal versuchen...
     
    #9
    Ich_Tarne_Eimer, 27 Dezember 2006
  10. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wenn die Beziehung aus einem krassen Grund wie Fremdgehen scheitert, will ich ganz sicher nicht mit ihm befreundet sein.

    Ansonsten käme eine Freundschaft nur in Frage, wenn keiner von beiden stark verletzt wurde, klar ist, dass er sich keine Hoffnungen mehr macht und uns trotzdem noch viel verbindet. Habe z.B. einen Exfreund, auf den ich nicht sauer bin oder so, aber mit dem ich kaum noch gemeinsame Interessen habe und auch sonst zu verschieden bin, eine Freundschaft würd euns nicht wirklich was bringen.
     
    #10
    Ginny, 27 Dezember 2006
  11. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Das ist doch echt sowas von Situationsbedingt.
     
    #11
    DerKönig, 27 Dezember 2006
  12. LoveLucy
    LoveLucy (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    103
    1
    Verliebt
    mhm...

    zu situation a: ich würde ihn aus dem weg gehen, denn wer einmal lügt, den glaubt man net da kenn ich keine knade... außer wenn er zeigt, dass er eine zweite chance verdient... und andersrum wäre es mir einfach zu unangenehm...

    zu situation b: na ja... es kommt darauf an, was für ein grund es ist... wenn es zB wegen den eltern ist, würde ich natürlich mit ihm befreundet bleiben wollen... ich mein... da kann er wohl echt nix dafür oder? aber wenn es zB wenn es irgendeine macke ist (zB andere mädels ansprechen, rauchen usw...) dann muss er sich eben zwischen dem und mir entscheiden... was dann meine entscheidung sein wird... wird sichs zeigen...
     
    #12
    LoveLucy, 27 Dezember 2006
  13. ^noob^
    Gast
    0
    bei a)

    wenn er mich betrogen hat... ihn erst mal hassen als selbstschutz und dann ausm weg gehn

    wenn ich ihn betrogen hab .. ausm weg gehn!

    b)
    versuchen Freunde zu bleiben bzw. miteinander auszukommen und es vielleicht nochmal versuchen.. je nach dem weswegen
     
    #13
    ^noob^, 27 Dezember 2006
  14. *Sonnenblume*
    0
    :jaa_alt: Sehe ich genauso!
     
    #14
    *Sonnenblume*, 27 Dezember 2006
  15. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    kommt drauf an, weswegen die beziehung beendet wurde.
     
    #15
    CCFly, 27 Dezember 2006
  16. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Hab danach noch nie wirklich das bedürfnis nach freundscaft gehabt...
     
    #16
    Rapunzel, 27 Dezember 2006
  17. möpi666
    Gast
    0
    zu a) ich glaub in so einer situation,könnt ich keine freundschaft mehr mit meinem partner haben...

    zu b) da ich noch mit manchen von meinen ex freunden befreundet bin,würd ich mal sagen,dass man danach noch befreundet sein kann...aber nur mit manchen...kommt halt auf den grund für die trennung an...
     
    #17
    möpi666, 27 Dezember 2006
  18. Fiffty
    Fiffty (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Verlobt
    a) wenn der Partner euch betrogen oder ihr ihn betrogen habt
    Ist für mich gestorben...
    b) wenn die Beziehung wegen etwas anderem gescheitert ist
    Ja kommt drauf an...


    Pauschal denk ich kann man sowas nie sagen.. es kommt IMMER auf di e Situation und Umstände an.
     
    #18
    Fiffty, 27 Dezember 2006
  19. LuzZi
    LuzZi (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    574
    101
    0
    Verlobt
    Situation a:
    "Scheiß auf Freunde bleiben" einfach aus dem Weg gehen

    Situation b:
    Auszeit und evtl. nach nem Jahr nochmal versuchen
     
    #19
    LuzZi, 27 Dezember 2006
  20. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    843
    101
    1
    Single
    Ich glaube, wenn er mich nur verarscht, belogen und betrogen hat, würde ich ihn nicht wieder sehen wollen. Diesem Menschen möchte ich nicht mehr über den Weg laufen.
    Wenns aber an etwas "normalem" gescheitert ist, dann seh ich schon eine Möglichkeit auf Freundschaft. Muss man aber auch abwägen, ob man es wirklich will.
     
    #20
    BoeseLiz, 28 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft Schlussmachen
schuichi
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 Oktober 2016
26 Antworten
Secret Passion
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 September 2016
24 Antworten
Flifli
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 August 2016
3 Antworten
Test