Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft oder doch mehr als das?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von OJAP87, 26 August 2008.

  1. OJAP87
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ja auch bei mir ist es mal wieder soweit. Ich muss mal wieder was loswerden, was mich wieder dermaßen beschäftigt. Wo fange ich also an? Am besten direkt am Anfang.

    Dieser liegt schon viele Jahre zurück. Wir beide gingen zusammen in den Kindergarten, vier Jahre lang zusammen in eine Grundschulklasse und zusammen in den Hort. Sie war die beste Freundin die ich hatte. Haben uns immer gut verstanden und sie hatte immer einen besonderen Platz in meinem Herzen. Quasi eine Liebe auf andere Art und Weise.

    Nachdem wir aus der Grundschule und auch aus dem Hort raus waren, ging der Kontakt leider verloren und sie zog auch weg. Die Zeit verging und ich habe sie all die Jahre NIE vergessen! Ich habe immer regelmäßig an sie gedacht auch an ihren Geburtstagen und zwischendurch auch immer sehr oft. In dieser Zeit habe ich auch versucht wieder Kontakt aufzubauen, aber leider immer ohne Erfolg.

    11 Jahr später, als wir uns aus den Augen verloren haben, schrieb sie mich während der Fußball EM über eine Online Community an und wollte wissen, ob ich der bin mit dem sie in die Grundschule gegangen ist. Und ja ich war es!!! Wie ich mich gefreut habe, ist schon fast nicht mehr in Worte zu fassen.

    Natürlich haben wir uns dann getroffen und erzählt wie es uns die letzten Jahre ergangen ist. Man war ich nervös! Und ich muss sagen, sie hat sehr viel durch gemacht hat aber nie aufgegeben. Aber auch was sie für ein besonderer Mensch geblieben und geworden ist (damit meine ich weiterentwickelt) hat mich sehr beeindruckt.

    Ja irgendwann hat sie mir dann von ihrem Freund erzählt, der wieder in das Ausland gegangen ist und wie er versucht sie meiner Meinung nach zu kontrollieren, wenn sie in Clubs geht etc. Das äußert sich dann z.B. in der Art, dass sie sagen soll, was sie sagt wenn sie von einem Typen angesprochen wird oder was sie an dem Abend anzieht. Ich meine das alleine ist wie ich finde schon „krank“. Ich frage mich ständig, warum Frauen auf so etwas stehen?! Naja jedem das seine!

    Vor ein paar Tagen habe ich mit ihr wieder geschrieben, wo sie meinte, dass ihr Freund nicht weiß was er will und das er eifersüchtig auf sie sei. Und das er ihr wohl sehr oft weh tue (nicht körperlich!) und sie die Beziehung beenden wird! Der erste Gedanke war, endlich hat sie es gepeilt. Naja zu früh für sie gefreut. Ich traf sie samstags und da erzählte sie mir dann wieder von ihrem Freund, was er vor hat wenn er in Deutschland ist für ihr einjähriges. Er hat wirklich ernsthaft erzählt, dass er sie schwängern will. HALLO??? Ich verstehe das nicht.

    Hinzu kam noch, dass ich fragte, wie die Jobsuche ausschaut, da sie nicht mehr dort bleiben möchte wo sie momentan arbeitet. Sie meinte dazu nur, dass sie dabei ist ihre Englischen Bewerbungen fertig zu machen und dann zu ihrem Freund geht. Diese Aussage hat mich schon sehr runter gezogen und hat mich nachts nicht schlafen lassen.

    Habe sie auch gefragt, wieso sie nun auf einmal so redet bzgl. ihres Freundes da sie ja vorher noch meinte die Beziehung beenden zu wollen. Sie wolle wohl noch bis Oktober abwarten und sehen wie sich das entwickelt. Meiner Meinung nach hat er sie um die Finger gewickelt.

    Ich weiß absolut nicht wieso mich das so beschäftigt! Ist es weil ich eine LANG verschollene Freundin nicht nach 5-6 Monaten Kontakt wieder verlieren will, weil ich das was wir beide in den 11 Jahre nicht unternehmen konnten jetzt nachhohlen will ODER ist es das, dass ich für sie möglicherweise doch mehr empfinde als nur Freundschaft. Ich kann es absolut nicht sagen! Was ich sagen kann, dass sie mir verdammt wichtig ist!

    Was denkt ihr was es ist, Freundschaft oder doch mehr als das?
    Und wie sollte ich weiter machen? Abwarten und Tee Trinken wie sich das Entwickelt? Denn wie gesagt, sie weggehen zu lassen würde mir schon einen ordentlichen Dämpfer verpassen.

    Grüße OJAP87
     
    #1
    OJAP87, 26 August 2008
  2. Anni83
    Anni83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    103
    1
    Single
    du solltest "du" sein. erzwing es nicht, genieß die zeit die ihr zusammen verbringt.

    auch wenn sie ins ausland gehen sollte, muß das ja nicht bedeuten, daß euer kontakt abreißt, oder? und wie sich die zukunft entwickelt kann HEUTE noch niemand sagen
     
    #2
    Anni83, 27 August 2008
  3. OJAP87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    also ich denke das der kontakt sicher nicht abbrechen wird, oder besser gesagt ich hoffe es!

    die zeit die ich mit ihr verbracht habe, habe ich genoßen und werde ich immer genießen. aber so egoistisch bin ich, ich hoffe das sie nicht ins ausland geht! :zwinker:
     
    #3
    OJAP87, 28 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft mehr
tw0b33rs
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Januar 2016
6 Antworten
Rohan
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 November 2015
3 Antworten
Franzicr7
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 November 2015
11 Antworten