Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

freundschaft ... oder doch mehr ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von surf4life, 20 August 2007.

  1. surf4life
    surf4life (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    Hallo Leute !

    Ich schildere euch mal mein Problem:
    Hab vor ca. 3 Monaten n richtig nettes Mädel kennengelernt und mich auf Anhieb super mit ihr verstanden. Sind ein paar mal zusammen unterwegs gewesen (mit weiteren Freunden dabei) und haben uns immer prächtig amüsiert, unterhalten haben wir uns die ganzen Abende immer prächtig. Da ich zu dieser Zeit aber noch eine feste Freundin hatte, war klar dass ich nicht weiter "angreifen" würde, da es mit meiner Freundin ja super lief. Doch dies änderte sich dann nach ca. 1,5 Monaten und ich machte Schluss (aber nicht wegen der anderen, ok ich hatte sie vielleicht schon im Hinterkopf weil wir uns wirklich oft sahen und super viel Spass zusammen hatten, aber sie war nicht der eigentliche Grund für die Trennung).
    Tja ... Ich seh sie jetz zwar nicht mehr ganz so oft wie vorher aber trotzdem verstehen wir uns super und haben immer Spass zusammen ... gelaufen is aber noch nix ... höchsten mal n küsschen auf die wange, aber mehr nicht ! Ich hab sie echt verdammt gern, weiß aber nich so recht ob bzw. wie ich den nächsten Schritt anstellen könnte ! Wenn ich den jetz mache, denkt sie doch von mir , sie is nur die nächste auf meiner Liste, da das mit meiner Ex ja noch nicht so lange her ist ! Und ich will auf keinen Fall dass sie das denkt! ... Außerdem weiß ich garnicht sicher, ob sie überhaupt etwas für mich empfindet, direkt ansprechen will ich sie jetzt auch nicht darauf, das müsst sich doch irgendwie ergeben ... wir haben schon viel gemacht in der zeit, aber eher so auf freundschaftlicher ebene, ich mach ihr schon hin und wieder mit kleinen andeutungen klar, dass ich mir mehr vorstellen könnte, aber entweder ignoriert sie die zeichen oder sieht sie einfach nicht, da sie in sachen beziehungen noch nicht die erfahrung hat ...
    Wie krieg ich die Situation jetzt in den Griff, die Unklarheit ist echt kaum zu ertragen ...
    Soll ich auf den Faktor Zeit setzen und hoffen das ergibt sich mit der Zeit? Oder alles auf eine Karte setzen ? :geknickt:

    Bin ziemlich ratlos und bau auf eure Top-Meinungen ! :zwinker:

    Gut N8
     
    #1
    surf4life, 20 August 2007
  2. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja; ich war mal in ner ähnlichen situation... und mein Liebesgeständniss wurde zurückgewiesen. Danach hab ich mich näher damit beschäftigt und mir ne Meinung gebildet. Ich kopier ein paar von den Tips zusammen, ich hoffe nichts vergessen zu haben und übersetze auf Nachfrage auch gern die englische.

    hm, zutreffen tun nur die 2...

    Ich denk was zutrifft ist: Sie sollte es spüren, nicht hören. Also umwirb sie und setz nicht auf eine Karte- wenn du damit ihr sagen was du fühlst meinst. Ich denke die Chancen sind so höher, denn du kannst ne Zeit "einwirken".
    Überleg mal (nur am Rande) wie dich ein nettes Mädchen überzeugen könnte, die du nur als Freundin kennst...

    Ich halte für das klügste immer deutlicher zu werden und ihre Reaktionen im Auge zu behalten... und zwar objektiv. Sie küsst nicht andere aus Freundschaft auf die Wange und bei dir aus Zuneigung. Sie tuts bei allen ODEr es ist was besonderes. Und ob sie sich zurückzieht oder drauf einsteigt sollte erkennbar sein.
    Als letzter Verzweiflungsakt kannst du den Geständniss-Zaunpfahl immer noch schwingen- dann hast du alle Chancen genutzt, Gewissheit und sie weis warum du den Kontakt erstmal abbrichst(nehm ich mal an- wer hatte diese tolle fußzeile: "Die schlimmste Art jemanden zu vermissen, ist neben ihr zu sitzen und zu wissen,dass sie nie zu einem gehören wird!"?).

    siehe wie immer Fußzeile :zwinker:
     
    #2
    -Snoopy-, 20 August 2007
  3. surf4life
    surf4life (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Single
    vielen dank für die antwort, die hat mir schon sehr weitergeholfen, v.a. die 2 zitate !

    wer noch was dazu sagen hat, zögert nicht ! :smile:
     
    #3
    surf4life, 20 August 2007
  4. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    teste es aus, in dem du dich an ihrem verhalten orientierst.
    also ich würde eher auf die zeit setzen, dennoch taten sprechen lasse:zwinker: .

    ansonten würde ich dir raten,was dir auch snoopy geraten hat- werde mit der zeit deutlicher und zeig ihr, dass du interesse an ihr hast.
     
    #4
    User 77157, 20 August 2007
  5. Jakob220357
    0
    Hallo zusammen,

    das Zitat, welches Snoopy am Ende ihrer Nachricht verwendet hat ist von Gabriel García Márquez, einem kolumbianischen Literaturnobelpreisträger.

    Allgemein kann ich mich den Vorrednern anschließen. Jetzt alles auf eine Karte zu setzen wird wahrscheinlich nichts werden. Vorsichtiges Werben kann ganz sinnvoll sein, solange es halbwegs Stilvoll bleibt. Keine überschwängliches Geschenke, rote Rosen und so etwas. Komplimente können nicht schaden, vielleicht aber lieber beiläufige, die nicht auswendig gelernt wirken. Es sollte alles lieb und nett sein, vor allem zufällig wirken, keinesfalls verkrampft.

    Off-Topic:
    Das Einzige was mich hier stört, warum sind Umgangsformen nur dann von Vorteil, wenn man etwas erreichen möchte. Siehe "Türaufhalten". Sollte das nicht selbstverständlich sein?


    Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Sache. Jakob

    "Es gehört viel Kraft dazu, Gefühle zu zeigen, die ins Lächerliche gezogen werden können." Germaine Madame de Stael
     
    #5
    Jakob220357, 20 August 2007
  6. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Hm, ich denk es ist eine Sache die Tür aufzuhalten um sie dem nächsten nicht auf die Nase fallen zu lassen. Extra ein paar Schritte vorrauszugehen und deutlich IHR die Tür aufzuhalten ist denk ich nicht normal... oder?
     
    #6
    -Snoopy-, 20 August 2007
  7. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    eben, es geht ja schließlich darum sich irgendwie bemerkbar zu machen und aus der menge heraus zu stechen:zwinker:
     
    #7
    User 77157, 20 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freundschaft mehr
tw0b33rs
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Januar 2016
6 Antworten
Rohan
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 November 2015
3 Antworten
Franzicr7
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 November 2015
11 Antworten