Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft oder Liebe?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Psychotic, 2 Januar 2007.

  1. Psychotic
    Psychotic (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!
    Ich hoffe das mir hier jemand nen Tipp geben kann. Ich schlage mich jetzt schon lange mit nem relativ großen Problem rum, dass meine Ex oder nich Ex oder ich weiß auch nicht betrifft. Aaaaaalso:
    Ich wa vor 2 Jahren mit nem Mädchen zusammen, dass meine erste richtige Liebe war. Es lief super, bis sie irgendwann aus heiterem Himmel gesagt hat, dass sie nicht mehr weiß ob sie mich liebt, ca. 2 Monate hat es nur gehalten. Ich konnte das damals nicht verstehen, es war wie ein Schuss ins Gesicht. Sie ist leider in meiner Klasse und es hat einfach wahnsinnig lange gedauert bis ich es überwunden hatte. Nach 3-4 Monaten war ich drüber hinweg und wir freundeten uns an, es war/ist eine unglaublich gute und tiefe Freundschaft, wir können über alles reden und ich fühle mich wirklich verstanden bei ihr. So lief das ganze bis vor ca. 3 Wochen: Ich hatte ein Techtelmechtel mit nem anderen Mädchen und hatte danach Liebeskummer, meine Exfreundin hat mich getröstet und gesagt dass sie irgendwie eifersüchtig war und nicht versteht warum und ich weiß nich, es ist als obs bei mir neu gefunkt hätte. Ich hab das mit dem anderen Mädchen gelöst und wollte von da an nichts sehnlicher als mit meiner Exfreundin wieder zusammen zu sein. Sie war auch anderst und es kam wie es kommen musste und wir küssten uns. Auf die Frage wie es weitergehen sollte wusssten wir beide nicht wirklich was zu sagen... Ich hab versucht ihr zu erklären wie ich fühle, dass ich sie Liebe aber sie sagte nur, dass sie es nicht weiß und sich nicht sicher ist. Das war ok, aber wir hatten inzwischen mehr als nur ein Küsschen und das jedesmal wenn wir uns sehen und allein sind. Ich hab ihr gesagt, dass es mir mit ihr gut geht, dass ich denke, dass ich sie Liebe und sie hat gesagt, dass sie es nicht weiß, weil sie mich auch vermisst und alle Anzeichen hat, aber nicht dieses Kribbeln im Bauch hat.
    Zusätzlich kommt noch hinzu, dass die Gefahr besteht, dass es mit der Beziehung nicht funktioniert und wir unsere Freundschaft endgültig verlieren.
    Mir fällt es schwer in meine Erklärungen Gefühle zu bringen, aber die Freundschaft ist dermaßen tief... Ich denke sowas finde ich kein 2. Mal im Leben. Wir verstehen uns blind. Und das wollen wir einfach beide nicht verlieren.
    Ich weiß nicht, ob ich das logisch udn nachvollziehbar rüber gebracht habe, aber ich hoffe jemand nimmt sich die Zeit und probiert es nachzuvollziehen. :zwinker:

    Mfg

    Der traurige Bsüscho
     
    #1
    Psychotic, 2 Januar 2007
  2. glashaus
    Gast
    0
    Äh, also ihr macht rum und verhaltet euch wie ein Paar, aber seid eigentlich nur Freunde?

    Naja, dann sollte sie isch wohl mal entscheiden was sie von dir will? Alles andere ist doch total unfair, weil du dir Hoffnungen ohne Ende machst...
     
    #2
    glashaus, 2 Januar 2007
  3. springfresh
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hm . also ich hatte mal sowas ähnliches .. auch mit der besten freundin .. und dann hat es natürlich nicht gehalten und mit freundschaft ist nichts mehr .. daher rate ich dir dringend davon ab . .
     
    #3
    springfresh, 2 Januar 2007
  4. Psychotic
    Psychotic (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wieso hab ich mir gedacht dass die Antworten in die Richtung gehen? :smile:
    Es is einfach so schwer wahrzuhaben dass es schlecht enden wird. Das ist wie nem Verdurstendem klar zu machen, dass er lieber kein Meerwasser trinken sollte, es wird ihn umbringen.
     
    #4
    Psychotic, 2 Januar 2007
  5. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    Ich denke, es ist garnicht so wichtig, die Sache zu rationalisieren und offiziell zu beschließen, dass es entweder eine Freundschaft oder Beziehung ist. Es ist das, was es ist, und es wird zu dem, zu dem es wird. Wenn man es mit "Freundschaft" oder "Beziehung" benennt, so kommt man in Muster und Regeln rein und das ist oft kontraproduktiv.
    Gib dem Verhältniss zwischen dir und deiner Freundin einen neuen namen...
    Übrigens würde ich an deiner Stelle nichts von Liebe erzählen.
     
    #5
    Cloud, 2 Januar 2007
  6. Psychotic
    Psychotic (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Danke, das hat mir echt geholfen. Ich werd ihr das sagen, bzw. versuchen mit ihr drüber zu reden! Kriegst dann Rückmeldung. :zwinker:

    MFG :smile:
     
    #6
    Psychotic, 3 Januar 2007
  7. kringelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    hey! ich bin neu und hab mich nur mal so durchs Forum geklickt, da ist mir dieser Tread aufgefallen und prompt hab ich mich registriert, nur um auch was dazu sagen zu können.

    Ich hab oben zitiert, weil mir diese drei Sätze sehr zu Herzen gegangen sind. Ich steck in einer ähnlichen Situation und wieß auch nicht, was ich machen soll. Der einzige Unterschied is nur, dass ich das Mädchen bin, das dem Bursch immer Hoffnungen macht und sich nicht entscheiden kann :zwinker:.

    Ich wollte bloß mal anmerken, dass das nicht so einfach is, wie du schreibst. Ich wünschte wirklich, es wäre so. "Gib dem Verhältnis einfach einen neuen Namen" - das geht nicht so einfach, wenn man in einer Klasse sitzt und sich jeden Tag sieht und wenn die Eltern nicht mitspielen und man sich nicht sicher ist. Man muss sich praktisch entscheiden zwischen Freundschaft und Beziehung. Es gibt keinen Kompromiss, ich denke soviel nach und mir fällt einfach keiner ein.
    Nehmen wir mal an, man küsst sich, was ist das dann? Es ist nicht einfach nur ein Kuss, es is kein einmaliges Erlebnis - nicht, wenn man vorher soviel nachdenkt. Aber nehmen wir an, es kommt zu einem Kuss und dem Mädchen gefällts (egal, ob sich das jetzt auf mich oder um das andere Mädl bezieht, is e dasselbe), dann steckt sie noch mehr in der Klemme.
    Ich kann dich verstehen, wenn du sagst, dass du dir Hoffnungen machst und dass sie sich entscheiden sollte, aber noch besser kann ich sie verstehen. Es ist nicht so einfach, und vielleicht bin cih ein Einzelfall und extrem kompliziert, aber das glaub ich nicht. Sprich mal mit ihr, vielleicht erzählt sie dir, was genau los ist. Und dann könnt ihr noch immer zusammen eine Lösung finden
    --> Und wenn ihr eine findet, dann vergiss bloß nicht, sie mir mitzuteilen! Ich wäre dir ewig dankbar :zwinker:

    Greetz :smile:
     
    #7
    kringelchen, 3 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft Liebe
Chris96s
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
4 Antworten
Heisenberg.228
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
0 Antworten
Disobey666
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
4 Antworten