Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft oder mehr!?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von nettes_mädel, 12 Mai 2006.

  1. nettes_mädel
    Verbringt hier viel Zeit
    382
    101
    0
    Single
    Hallo Leute!
    Ich weiß,dass Themen dieser Art wohl schon tausendmal hier erschienen sind,aber...ach man... muss das hier mal los werden und vielleicht könnt ihr mir ja auch helfen.(ein paar kleene Tipps oder so)
    Also: Na klar...es geht um einen Typen :smile:
    Er und ich gingen 4 Jahre in die gleiche Klasse,aber da hatten wir nicht sooo viel miteinander zu tun. Seit der 11.klasse (also die letzten 2 Jahre) sind er und ich schon enger befreundet. Kam wohl dadurch,dass wir seit der 11.Klasse oft Kurse zusammen haben und da man die anderen nicht SOOO gut kannte am Anfang,hat man sich halt an Leute aus der alten Klasse gehalten. Er und ich haben uns immer besser verstanden und sitzen seitdem auch in jedem Fach nebeneinander. Also ich habe NIE mehr als einen guten Kumpel in ihm gesehen. Naja, ab und an waren dann mal Freundinnen von mir in ihn verliebt. Aber er hat jede abgewiesen.(Er hatte erst eine Freundin)Naja, ich verstand das auch nicht wirklich,warum se ihn toll fanden. Jetzt weiß ich es :cool1: Er ist clever, liebeswert und sieht auch noch gut aus. So einen Kerl findet man hier in meiner Gegend kaum noch *lol*
    Naja, seit ca. 5 Monaten sind wir supi dolle miteinander befreundet. Wir haben uns auch öfter bei der einen oder anderen Party getroffen.... aber NIE alleine was zusammen nach der Schule gemacht. Er hatte schulisch zu tun und ich auch. Naja und wir haben auch unterschiedliche Freundeskreise..naja... wie das dann so ist...
    Aber dann kam DIESE Party. Ich habe zusammen mit einer Freundin eine Party organisiert. Da durfte er natürlich nicht fehlen. Denn es gibt kaum ein Mädel,dass ihn nicht mag.*grins* Jop und dann habe ich ziemlich viel getrunken...weil ich irgendwie nen schlechten Tag hatte...aber ich hatte noch alles unter Kontrolle. Ich habe dann zu späterer Stunde IHN gefunden und er war auch net gerade nüchtern. Das kannte ich überhaupt nicht von ihm. *lol* Wir haben dann gequasselt und irgendwie nur Mist gemacht,wie auch die Tage zuvor im Unterricht.... Plötzlich haben wir uns geküsst und hey... es war toll *grins*
    Dann ist er ganz schnell nach Hause gefahren. War seltsam. Am Montag hat er sich bei mir entschuldigt und gesagt,dass es wohl am Alk lag... naja.. ich mir also keinen Kopf drüber gemacht....
    aber seitdem kleben wir regelrecht aneinander...aber alles nur auf freundschaftlicher Basis.
    Dann kam die nächste Party bei einem Kumpel. Wieder kamen wir uns näher. Er nahm meine Hand und hat sie den ganzen Abend nicht mehr losgelassen. :grin: Aber dann ist er halt heimgefahren und hat nischt weiter gesagt oder so....
    Ohhh man... das war letztes WE.... und seit ca. 2 Tagen renne ich mit einem Dauergrinsen durch die Schule,wenn er in der Nähe ist. :schuechte Ich bin voll verwirrt....

    ALSO mein Prob ist:
    1. Was will er von mir??? Warum rennt er einfach weg???
    2. Eine Freundin(hat nen Freund) von mir würde voll was dagegen haben,weil er und sie befreundet sind und sie dann nicht mehr im Mittelpunkt von seinem Leben stehen würde(das denkt sie nur...er mag sie,aber als Mittelpunkt seines Lebens kann man se nicht bezeichnen). Soll ich den Streit riskieren?
    3. Würdet ihr sowas riskieren? Ich kenne ihn soooo lange... was ist,wenn es schief geht :geknickt:

    Naja..ich weiß ja nicht ob er Interesse an mir hat....:geknickt:

    HILFE!!!
     
    #1
    nettes_mädel, 12 Mai 2006
  2. büschel
    Gast
    0
    äh.. wenn du mit nem dauergrinsen rummrenst.. sieht das nach verliebt aus.. oder wie ist das gemeint?

    vielleicht geht es ihm auch so.. und er ist schüchtern oder muss sich selbst darüber klar werden..

    also.. lieber locker und sachte.. so wie es aussieht, habt ihr was am laufen :grin:..
     
    #2
    büschel, 12 Mai 2006
  3. User 53095
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    Wie süß! das kommt mir so bekannt vor :grin: Bei meinem Freund und mir wars ähnlich.

    Angst? Vielleicht denkt er genauso wie du? Oder vielleicht wille r die Freundschaft nicht riskieren?
    Also DER Grund wäre wirklich der Letzte, von dem ich mein Glück abhängig machen würde. Wenn es soweit kommen sollte, dann sollte die Freundin schon verständnis dafür aufbringen, wenn sie denn dann eine so gute Freundin ist.
    Das denkt man sich immer, wenn man in der Situation ist. :ratlos: Hatte ich auch, aber ich habs gewagt und es hat sich gelohnt :verknall_alt: Bin seit 3 1/3 Jahren glücklich mit meinem ehemals besten Freund.

    Und die Frage nach dem Interesse klärst du am besten durch ein Gespräch mit ihm! :tongue:
     
    #3
    User 53095, 12 Mai 2006
  4. nettes_mädel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    382
    101
    0
    Single
    danke Leute...
    Aber ich bin mir halt überhaupt nicht sicher...
    wie ich schon mal geschrieben habe... ich habe anfangs Interesse und dann ist es plötzlich weg...und ich will ihn NIEMALS verletzen... er ist so ein Schatz... schon gar nicht,weil ich mit meiner Gefühlswelt nicht klarkomme. :kopfschue
    Ich will ihn halt nicht drauf ansprechen...weil ich mir noch nicht sicher bin.. aber ich weiß,wenn ich es noch weiter hinausschieb, dann bekomme ich noch mehr Angst :schuechte

    Ich mag das Mädel, aber ich weiß,dass sie mich ganz schön fertig machen kann... davor habe ich irgendwie Angst... aber wenn ich mich echt verliebe,dann würde ich das in Kauf nehmen....

    Naja, mit den anderen Mädels hat er sich auch immer supi verstanden und dann,wenn se ihm gestanden haben,dass se sich verliebt habe...naja.. dann hat er ihnen auf ganz lieber Art und Weise verständlich gemacht,dass er nischt von ihnen will. Was ist,wenn ich endlich den Mut zusammen nehme und dann weist er mich ab... ohhh man... kann ihm dann niewieder in die Augen schauen.

    Ich habe auch Angst manche Dinge falsch zu interpretieren und überzubewerten. Er kann es bspw. nicht lassen mich ständig in die Seite zu pieken. Wenn ich mal 5 min nicht auf ihn reagiere, bekomme ich gleich nen Zettel zugeschoben von wegen ob alles okay ist. ob er mir was getan hat... Wenn ich nen Raum betrete,wo er drinsitzt, spüre ich sofort seine Blicke....:grin:
    Kann man sowas überbewerten??? Könnte doch auch nur freundschaftlich sein!?
     
    #4
    nettes_mädel, 13 Mai 2006
  5. lovely
    lovely (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    453
    101
    0
    Single
    Nein. Und selbst wenn: Du hast nichts zu verlieren. Verliebt bist Du doch schon *g*. Die Freundschaft geht davon sicher nicht kaputt. Lass Dich nicht von den anderen beeinflussen.

    Mach was draus. Wenn er Dich das nächste mal piekt, wirf Deine Arme um seinen Hals und sag ihm, wenn er das nochmal macht, musst Du ihn küssen. :zwinker:
     
    #5
    lovely, 13 Mai 2006
  6. nettes_mädel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    382
    101
    0
    Single

    :grin: Das ist ja mal ne coole Idee... Da ist er bestimmt sprachlos,wenn sowas von mir kommt... ;-) also beim nächsten Mal mach ich das. :cool1: Aber nicht im Unterricht *lol* Die armen Lehrer
     
    #6
    nettes_mädel, 13 Mai 2006
  7. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Zu seinen Piekserein fällt mir nur ein: Was sich liebt, das neckt sich. :zwinker:

    Ich glaube, dass er mehr für dich empfindet. He, er fragt dich, was mit dir los ist, wenn du nicht auf seine Neckereien reagierst. Und er gibt anderen weiblichen Wesen einen Korb. Wenn das kein gutes Zeichen ist.
     
    #7
    sternschnuppe83, 13 Mai 2006
  8. lovely
    lovely (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    453
    101
    0
    Single
    a) er piekt Dich nochmal --> Kuss
    b) er ist sprachlos - Du küsst ihn trotzdem und fragst, ob er Dich nochmal pieken mag.

    Ich glaub nicht, dass er nein sagen würde *g*

    Nur Mut :smile:
     
    #8
    lovely, 13 Mai 2006
  9. nettes_mädel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    382
    101
    0
    Single
    "Was sich neckt, das liebt sich"...könnte schon stimmen... :grin:
    Also ich drücke durch Neckerein immer Interesse an einem Kerl aus :schuechte

    Das mit den anderen Mädels ist jetzt über ein Jahr her und noch länger... also das hat sicher nichts mit mir zu tun.
    Er hatte auch erst eine Freundin... hielt aber nicht lange,weil sie doch irgendwie zu jung war. Naja und dann fand er mal ein Mädel toll,dass auch bei uns im Jahrgang ist..supi clever,hübsch, artig und liebeswertig dieses Mädel.Ekelhaft toll das Mädel!!!:grin: Sie wollte aber nischt von ihm... weiß auch net,ob er ihr noch hinterher trauert... ist ca. ein halbes/dreiviertel Jahr her... Die beiden machen viel zusammen und ich bin böserweise auch irgendwie eifersüchtig,wenn sie in der Nähe ist...fällt mir grad so auf...:schuechte


    @lovely
    supi cool ..THEORETISCH....aber in der Schule sowas realisieren...ist net so leicht...
    Heute hätte ich ihn sehen können... mal NICHT in der Schule *g* und auch keine Party... ist so eine Art Veranstaltung für die Stadt....aber ich kann net hin,weil meine beste Freundin Geburtstag hat und ich da nicht einfach fehlen darf. Irgendwie schade....:geknickt: Aber die beste Freundin geht vor...sehe ihn ja Dienstag in der Schule...aber wie gesagt...da geht sowas nicht...
     
    #9
    nettes_mädel, 13 Mai 2006
  10. nettes_mädel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    382
    101
    0
    Single
    Schade das mir keine Leute mehr Tipps geben wollen.

    Mein Prob ist jetzt... ich habe ihm gestern geschrieben... aber er hat sich den ganzen Tag nicht gemeldet... nagut..wird sein Handy nicht mitgenommen haben,aber seine SMS,die dann nachts kam,war auch net grade liebenswert... so ein:" die veranstaltung lief super. Ich bin super müde. muss morgen um 8 wieder bei denen sein. cu" Da fiel mir dann wieder auf,dass ich mal zu ihm meinte,dass ich ihn lieb habe.... und er!? ... von ihm kam ein: "mag dich auch..."
    Bin ich einfach nur zu empfindlich????
     
    #10
    nettes_mädel, 14 Mai 2006
  11. nettes_mädel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    382
    101
    0
    Single
    HILFE!!!!
    Ich kapiere langsam nischt mehr....
    Da ist dieses andere bezauberne Mädel.... wie schon erwähnt...
    naja....
    Heute habe ich ihn nach 3 Tage endlich wiedergesehen. Hatte mich so draufgefreut...aber er hat sich über mich hinweg mit DER anderen unterhalten.Ich weiß net mal,ob er mich eines Blickes gewürdigt hat. Tja...dann plötzlich hat er die Unterhaltung mit ihr beendet und hat nur noch mit mir gesprochen. Das ging dann die nächsten 3 Stunden so. Er war wieder supi lieb und hat es sogar geschafft mir einfach zu sagen:" hab dich lieb!".... war voll süß.... dann kam die große Pause und ich stand so das ich zum Café geschaut habe,wo er immer isst. Als er rauskam, hat er mich auch sofort gefunden(stand eigentlich total versteckt hinter meinen Freundinnen und ausnahmsweise auch mal total woanders..aber war wohl kein Grund mich net zu finden)...sofort fing er an zu grinsen und hörte irgendwie auch net auf... haben uns dann angeschaut... kam mir vor wie ewig...waren aber wohl nur 3 sekunden,wenn überhaupt.
    Dann hatte ich Schluss und musste halt zum Bus. Er hat immer nach mir im gleichen Raum und ich hatte mich gefreut ihn noch zu sehen...aber er!? er war wieder bei IHR und war so in ein Gespräch vertieft,dass er net mal merkte,dass ich neben ihm stand.

    Bin ich jetzt einfach nur supi empfindlich,weil ich eifersüchtig bin!?
    oder könnte zwischen den Beiden echt mehr sein... von seiner Seite!?
     
    #11
    nettes_mädel, 16 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft mehr
tw0b33rs
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Januar 2016
6 Antworten
Rohan
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 November 2015
3 Antworten
Franzicr7
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 November 2015
11 Antworten