Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft zur Liebe ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von finalmaster2k, 12 Juni 2004.

  1. finalmaster2k
    0
    Es fing alles in der Tanzschule an (Ich kenne sie jetzt schon seit ca 2 Monaten). Ich habe mich sofort in „Sie „ am ersten Tag verschossen.
    Am ersten Tag, machte ich ihr einen guten Eindruck , und so tanzen wir auch oft b.z.w regelmäßig miteinander. Bis jetzt war ich nur einmal mit ihr ausgegangen und ich habe sie zum Eisessen eingeladen und co. Der Tag endete dann nach dem Tanzkurs. Wir habe kein Händchen gehalten und so aber schon irgendwie geflirtet. Ich schreib ihr mehrer Sms bloß antwortet sie kaum :/. Am vorletzten Tag des Kurses habe ich ihr klar gemacht, wie gerne ich sie habe, indem ich mich mit ihr draußen unterhalten habe und ihr mit einer Umarmung klar gemacht wie gerne ich sie mag. Ich habe sie auch gefragt ob sie mit mir zum Abschlussball will und sie antwortete mit „ JA“ und umarmte sie anschließend leidenschaftlich. Nach dem Kurs begleitete sie noch nach Hause. Bloß habe ich davor sie schon mal gefragt, aber sie hatte es irgendwie vergessen, dass ich sie nach Hause begleiten wollte. Das verschlechterte mein Laune aber ich erinnerte sie daran. Auf dem Heimweg haben wir uns sehr viel unterhalten und ich hatte einen positiven Eindruck das sie mich auch mochte. Als wir ankamen zeigte sie mir, wo sie wohnte und mussten uns wieder verabschieden. Ich umarmte sie wieder leidenschaftlich und musste nach 3m wieder zurückkehren, da sie wieder vergessen hatte mir ihrer Telefonnummer zu geben. Sie gab mir ihre Telefonnummer und ich umarmte sie noch einmal und ging davon. Bei der Umarmung hatte sie vergnügt gegrinst. Heute habe ich versucht sie per Telefon zu erreichen. Aber sie war nicht zu Hause und mit Sms komme ich auch nicht weit, da sie, glaube ich nicht zurück schreiben wird. Dann erhielt ich eine Sms von ihr am Abend darin folgendes stand : „ Hi du! Ich wollt dir das nur mal fairer weise sagen, ich mag dich gern und unternehme auch gern mal was mit dir, aber ich wär nur gern mit dir befreundet. Macht’s gut. „ Mir ist aufgefallen das sie gerne mit mir tanzt und auch mich einigermaßen gerne hat. Wir unterhalten uns oft. Bloß will sie nur mit mir befreundet sein -.-. So wie ich es heute erfahren habe. Ich fühle mich jetzt nicht besonders wohl dabei, aber sie hat mir halt die Wahrheit gesagt und ich habe schon einige Enttäuschungen erlitten und kann dies auch leicht wegstecken. Da die anderen Enttäuschungen etwas schlimmer waren.
    Was ich mir jetzt so überlegt habe ist, dass ich nicht aufgeben will. Ich kann sie nicht zwingen meine Freundin zu sein. Aber ich will einfach jetzt noch nicht aufgeben. Ich will mich öfters mit ihr treffen, und so lange etwas unternehmen bis sie einsieht das sie mich nur lieben kann (hört sich nach dieser Fomulierung etwas kagge an :/). Ich habe ihr Telefonnummer und kann sie jederzeit anrufen. Aber mir fehlt jetzt nach ihrer Sms, der Mut irgendwie dabei, sie morgen noch mal anzurufen. Aber ich glaube ich tue es trotzdem. ICh werde sie morgen fragen ob sie lust hätte mir ins Kino zu gehen oder Lust hätte sich mit mir am Mittwoch vor dem "Letzten Tanzkurs noch mal zu treffen" Ich habe sie kurz danach, wo sie mir die Sms geschrieben hat auf ihr Handy angerufen, bloß ging keine dran :/. So schrieb ich ihr eine Nachricht, ob sie Lust hätte morgen Sonntags mit mir ins Kino zu gehen oder uns am Mittwoch vor dem Kurs noch mal treffen könnten. Ich liebe diese Mädchen wirklich. Sie ist so nett und auch so süß. Das habe ich ihr auch gesagt und so. Aber ich glaube man kann doch aus der Freundschaft doch noch einen liebes Beziehung aufbauen oder ? .

    Was meint ihr dazu ?.
    Könnt ihr mir einen Rat geben ?
     
    #1
    finalmaster2k, 12 Juni 2004
  2. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Also, man kann Liebe nicht antrainieren oder anerziehen oder so. Es kann also schon sein, dass Du Dich völlig umsonst bemühst und nichts dabei rum kommt. Könntest Du Dir denn mit ihr jetzt erstmal nur eine Freundschaft vorstellen? Wenn nein, lass sie in Ruhe, bedrängt werden will sie nicht. Wenn ja, dann steht Dir jede Tür offen! Ich würde aber beim nächsten Treffen oder Telefonat auf jeden Fall mal sagen, dass Du das mit der Freundschaft ihrerseits akzeptierst, kannst ja, wenn Du mutig genug bist und magst und auf Risiko spielen willst, noch dazufügen, dass Du Dir aber schon mehr vorstellen möchtest, sie aber in keiner Weise bedrängen willst.
     
    #2
    SottoVoce, 12 Juni 2004
  3. finalmaster2k
    0
    Das ist schon mal ein guter Rat. das ich ihr mit der Freundschaft einverstanden bin. Aber am kommenden Mittwoch ist halt der letzte Kurs und dann sehe ich sie ja nicht mehr. Es sei denn wenn wir uns verabreden.
    Und dann mussich bis Dezember warten :/. hmm ich habe mit ihr mal gesprochen das wir vor dem Abschlussball mal öfters üben können, sie war auch einverstanden damit. und sie macht auch den 2 Kurs weiter. Sie hat sich dafür Spontan entschieden da sie mich zuerst gefragt hat und ich mit ja geantwortet habe

    Meinste nicht das es noch ein bischen Hoffnug geben könnte ? ? :/
     
    #3
    finalmaster2k, 12 Juni 2004
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Hm, es sieht auf jeden Fall so aus, als könnte sie Dich gut leiden. Du musst jetzt erstmal irgendwie rauskriegen, ob da ein anderer Kerl ist (dann wird sie sich auch nicht in Dich verlieben, sondern Dich dann als Kummerkasten verwenden!), oder ob sie mal enttäuscht wurde (dann siehts wohl ganz gut aus und sie hat jetzt nur etwas Angst), oder ob Du einfach nicht "ihr Typ" bist. Und jetzt würd ich dann eben vorschlagen, dass ihr euch öfter so trefft, Du Dich aber nicht völlig da rein verrennst. Bis jetzt schwärmst von ihr, da wird schnell verliebt sein draus - aber lass es mal noch nicht die große Liebe werden!
     
    #4
    SottoVoce, 12 Juni 2004
  5. finalmaster2k
    0
    ich weis das sie sehr wahrscheinlich keinen Freund hat, da sie auf einer Mädchen schule ist. Aber so wie du es schilderst, habe jetzt doch ein bischen hoffnung ^^ ! thx :smile: und bin nicht mehr so besorgt ^^ !
     
    #5
    finalmaster2k, 12 Juni 2004
  6. finalmaster2k
    0
    was ich komisch finde is . Wenn wir tanzen das tanzt sie mit mir leidenschaftlich und freut sich auch immer. Sie könnte mit vielen anderen tanzen. und sie ist ja eine von den SChönen da wenn ich es so sagen will. Und wenn ich mit ihr unterhalte lächelt sie sehr oft. warum will sie mit mir zum Abschlussball ? wenn sie mit tausend anderen gehen könnte. warum macht sie mit mir g2 weiter ? und entschied sich spontan. ?(.
    Warum hat sie sich mit mir verabreden lassen ?
    Warum durfte ich sie nach Hause begleiten ?
    Sie stellt mir unheimlich viele fragen :d
     
    #6
    finalmaster2k, 13 Juni 2004
  7. Jimmy86
    Jimmy86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    oh man.. das ewige Leid mit den Tanz Partnerinnen... ^^
    was hab ich mich schon verrückt gemacht damit.... :cry:
    ich geh jetzt 1 einhalb Jahre tanze... mach eigentlich seit dem immer im A-Kurs Gastherr und ich sach dir.. mach nicht den Fehler und mach dir gleich Gedanken über ne Beziehnung oder dergleichen nur weil das Mädel gern mit dir tanzt...

    Ist einfach verdammt schwer zu sagen.. da hört das "ich tanz gern mit dir" auf und fängt das "ich will mehr an" , ich mein du hast die ganze Zeit beim tanzen Körperkontakt und musst dich auch irgendwie auf den andern einstellen.

    Auf der anderen Seite muss ich sagen.. hört sichs schon komisch an. Wenn sie mit dir weggeht oder du sie nach Hause begleiten darfst.
    Denk auch das sie dich auf jeden Fall gut leiden kann und ich meine das Gefühl von jemanden gemocht zu werden iss schon verdammt gut. Vielleicht sacht sie deswegen nur Freundschaft verhält sich aber eben nicht danach.
    Wobei das in der Situation in der du dich befindest unfair währe.

    Ich kann dir nur den rat geben... steck nicht soviel Energie in die Sache.. sonst gehst du irgendwann kaputt drann. Ich würde mich jetzt erst mal passiv verhalten. Ich meine sie weiss das du was von ihr willst. Ich denk mehr kannst du erst mal nicht sagen. Lass sie kommen. Bin mir ziemlich sicher das sie mit dir kontakt aufnehmen wird. Sie mag dich ja anscheind auch.
     
    #7
    Jimmy86, 13 Juni 2004
  8. finalmaster2k
    0
    Meinste ich soll sie heute mal anrufen und fragen ob sie lust hätte mit mir irgend etwas zu machen ?
     
    #8
    finalmaster2k, 13 Juni 2004
  9. Jimmy86
    Jimmy86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    also ich würde es nicht machen.
    ich würd das ganze mal ruhen lassen.
    ich denk ma du siehst sie ja eh nächste Woche dann kannst du sie ja fragen.
    im mom würd ich erst mal sehn das ich meinen Kopf bissel frei bekomm.

    lenk dich ab von ihr komm mal auf andere Gedanken.
    wenn du sie anrufst oder dich darüber ärgerst das sie dir nicht zurückschreibt wird das sicherlich nix.

    wenn du dich mal einen mom nicht bei ihr meldest wird sie sich villeicht auch automatisch bei dir melden.. kannst du eben nicht wissen wenn du sie immer anrufst.. oder der erste bist der ne SMS schreibt.
     
    #9
    Jimmy86, 13 Juni 2004
  10. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ja, das mit den Tanzpartner war schon immer so ne Sache... Hab da zweieinhalb Jahre bei dem Zirkus mitgemacht (auf der weiblichen Seite des Ganzen halt! :grin:). Ich muss aber sagen, nach Hause begleiten lassen und verabreden sieht nicht danach aus, dass sich das nur aufs Tanzen beziehen würde! Das sieht schon so aus, als würd sie Dich mehr als nur für nen guten Tänzer halten! Allerdings mit dem Abschlussball - das würd ich nicht überbewerten. Ich hab mir da einfach immer den besten Tänzer ausgesucht, nicht den nettesten Kerl! :zwinker:
     
    #10
    SottoVoce, 13 Juni 2004
  11. Lita
    Gast
    0
    Auf jeden Fall würde ich nicht den Kopf in den Sand stecken. Denn auch wenn ich jetzt nicht in'nem Tanzkurs war, war es bei mir auch so.
    Mein Freund wollte was von mir, aber ich auch nur Freundschaft. Natürlich war er da doch'n bissel geknickt, als ich ihm sagte, dass ich im Moment nur 'ne Freundschaft haben will. Und so wie du, unternahmen wir auch ziemlich viel miteinander, er brachte mich auch immer nach Hause etc. Hab auch bei ihm gepennt, obwohl wir nix hatten.
    Irgendwann ist es dann von ganz alleine gekommen. Konnte mir damals auch nicht vorstellen jemals mit ihm 'ne Beziehung zu haben. Aber wie du siehst, is's dann halt doch passiert.
    Ich würde an deiner Stelle auch weiterhin mit ihr weggehn und was unternehmen, vielleicht entwickelt sich nach 'ner gewissen Zeit doch was bei ihr. Man kann schließlich nicht in die Zukunft schaun. :smile:
     
    #11
    Lita, 13 Juni 2004
  12. finalmaster2k
    0
    Das ist, was machen wollte, wie dein Freund es gemacht hat ^^ !
    Vieleicht hat man doch eine Chance :zwinker:
    Ich werde erst mal mit ihr Freundschaftlich auskommen. Es ist ja nicht so das sie mich hast und das sie nicht gerne mit mir was unternimmt.Ich werde weiterhin mit ihr öfter was unternehmen so das sie sich von mir nicht bedrängt fühlt. Ich glaube man muss bei einer Beziehung immer von unten Anfangen. Vieliecht klappts ja irgendwann. Aber ich habe schon mehrere schlimmere Entäuschungen erlitten. Aber die Welt ist groß genung und andere Mütter haben auch schöne Töchter :zwinker:. Bloß mag ich sie halt jetzt zu sehr.
     
    #12
    finalmaster2k, 13 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft Liebe
Chris96s
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
4 Antworten
Heisenberg.228
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
0 Antworten
Disobey666
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
4 Antworten