Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft zw. Mann und Frau möglich?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von emailforme, 26 Dezember 2003.

  1. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    hallo, was haltet ihr davon, wenn ein mann nicht mit einer frau befreundet sein kann?
    nach dem motto: was hab ich von einer freundschaft zu einer frau?
    ich prsönlich kann mit solchen männern nichts anfangen, die sehen frauen doch nur als sexobjekt?!
    oder sehe ich das falsch? ich finde eine Beziehung ist auch eine freundschaft :smile:
     
    #1
    emailforme, 26 Dezember 2003
  2. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo emailforme,

    ich halte von Männern mit dieser Einstellung auch nichts und sehe das genauso wie du.
    Der Partner muss zugleich auch guter Freund sein können, sonst klappts nicht.

    Liebe Grüße
    Tres
     
    #2
    User 10541, 26 Dezember 2003
  3. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Hey,

    bin eurer Meinung, aber: gibt es wirklich viele Männer die so denken? Irgendwie unglaubwürdig, ich zumindest kenne keinen - und ich kenne doch nicht wenige.

    @Tres:
    Du hast mein "Liebe Grüße" geklaut *zwinker* (ist nicht bös gemeint)

    Liebe Grüße,
    Lia
     
    #3
    LiaCat, 27 Dezember 2003
  4. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    ..

    Hi,
    ich lerne nur solche Männer kennen :frown:
    Echt traurig. Beziehung: Ja. Freundschaft: Nein! Was soll
    das bringen?!
     
    #4
    emailforme, 27 Dezember 2003
  5. manager
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    Single
    Also,
    ich finde, dass Frauen auch für einen Mann bessere Freunde sind als Männer. Mit einem Mann als Freund kann man zwar mehr Scheiß machen und rumalbern, aber in Situationen, wo es einem mal schlecht geht, sind Frauen eindeutig die besseren Freunde, können besser Zuhören, haben mehr Einfühlungsvermögen etc. Abgesehen davon kann man mit Frauen eher tiefgründige Gespräche jenseits von Bundesliga-Statistiken und PS-Zahlen führen.

    Wenn ich in einer Beziehung in der Partnerin nicht auch die beste Freundin sehen könnte, dann wäre für mich die Bez. wohl über kurz oder lang zum Scheitern verureilt. Wie soll denn auch überhaupt ein vernünftiges sexuelles Verhältnis zustande kommen, wenn man nicht über alles reden kann.

    Ein "rein" freundschaftliches Verhältnis zwischen Mann und Frau ist allerdings utopisch. Zumindest unterbewusst spielen bei solchen Freundschaften "immer" auch sexuelle Motive für mindestens einen Beteiligten eine Rolle, das ist naturgegeben und läßt sich nur schwer vermeiden. Meist enden längere intensive Freundschaften ja auch damit, dass einer der Beteiligten sich plötzlich in den anderen verliebt.
     
    #5
    manager, 27 Dezember 2003
  6. Nameless83
    Gast
    0
    Ich bin mit einigen Männern einfach nur befreundet und es klappt gut. Habe aber auch schon Männer kennen gelernt die das nicht wollten oder konnten. Da gab es dann nur "entweder oder" und das finde ich ziemlich mager. Es gibt halt solche und solche. Kenne auch Frauen, die der Meinung sind, dass man mit Männern nicht "nur" befreundet sein kann.

    LG
     
    #6
    Nameless83, 27 Dezember 2003
  7. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Hey Du,
    lies mal das hier (ist von mir):
    Darf man das seiner besten Freundin schreiben ?
    Hab auch schon Dein threat in der Rubrik "sie sucht ihn" angeschaut. Wollte Dir eigentlich antworten wurde aber davon abgeschreckt, dass da auch was "beziehungstechnisches" nicht ausgeschlossen wurde ...
    Finde Frauen als Freunde toll !!! (Finde Frauen auch so toll, nicht, dass Du jetzt was falsch verstehst). Wenn Du einen Mann für freunschaftliche Beziehungen suchst, bin ich dabei ! Weist ja hoffentlich, wie eine PN funktioniert (hab 3 Tage gebraucht, ums rauszufinden grrr..)
    Liebe Grüße, Waschbär
     
    #7
    waschbär2, 27 Dezember 2003
  8. sky_chaser
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Also ich seh' mal grundsätzlich kein Problem in einer Freundschaft zwischen Mann und Frau. Meine zwei besten Freunde sind sogar Frauen und das hat ganz einfache Gründe.
    1. Man kann mit Frauen/Mädels über (fast) alle Themen anders bzw. offener reden.
    2. Es hat mir schon oft sehr geholfen, wenn man(n) zu einem Thema einmal die Sicht einer Frau geschildert bekommt.
    3. Außerdem habe ich das Gefühl, dass den Frauen eine Freundschaft an sich mehr bedeutet als den Männern. Soll heissen, Männern ist es manchmal egal, wie es mit der Freundschaft weiterläuft, da sagt man halt mal "okay muss weg, man sieht sich vielleicht mal wieder". Frauen tun halt mehr, um eine Freundschaft aufrecht zu erhalten.

    Sicherlich gibt es auch Männer, auf die oben genannte Punkte zutreffen. Meine Erfahrung waren halt nur von oben beschriebener Art, d.h. für mich sind Frauen die besseren "besten Freunde" sind.

    Grüßle
    Sky
     
    #8
    sky_chaser, 27 Dezember 2003
  9. DerBayer
    Gast
    0
    ... ich hab seit vielen Jahren sowas wie ne beste Freundin ... wir habn uns in der Schule kennengelernt da waren wir beide 12 - ich hatte dann ne freundin und sie wurde die freundin meines besten freundes. Irtegndwann war ich dann solo und blöderweise hatte ich wieder eine freundin als sie sich von meinem freund trennte. So kamen wir nie wirklich zusammen ausser mal einem wilden Partygeknutsche und gefummel war nichts ausser Freundschaft!
     
    #9
    DerBayer, 27 Dezember 2003
  10. webfighter
    webfighter (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Single
    Also Männer und Frauen könner sehr wohl befreundet sein! Ich für mein Teil hatte über 1 jahr eine beste Freundin und keinen besten Freund!! Mit ihr konnte ich echt über alles sprechen! Das war in Sachen Liebe immer ganz praktisch auch mal die Seite einer Frau dazu zu hören :zwinker: Leider hat sich diese Freundschaft mittlerweile in Luft aufgelößt, da jeder seine eigenen Wege geht!! Aber trotzdem kann ich für mein Teil sagen, JAWOLL man kann auch mit Frauen befreundet sein!!!!
     
    #10
    webfighter, 27 Dezember 2003
  11. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    @LiaCat

    Nu bin ich ja verdutzt. Mir ist, als hätte ich das "Liebe Grüße" schon länger so geschrieben?! Nicht immer aber manchmal. *zwinkerzurück*
    Aber wenn du wirklich das Gefühl hast, so bitte ich dich inständig mir zu verzeihen :anbeten:

    Alles Liebe *für die Abwechslung was Neues :smile:*
    Tres
     
    #11
    User 10541, 27 Dezember 2003
  12. kaninchen
    Gast
    0
    Ich hab zwei sehr liebe Freunde mit denen ich mich klasse verstehe. Aber das sind im Moment auch die einzigen, alle anderen Bekannten von denen ich dachte "Ach, nett, kann man mal was lustiges zusammen machen" kamen früher oder später mit irgendwelchen Anmachtouren oder sowas, und wenn man dann nich dadrauf eingeht war's das mit der Freundschaft.... Doof!
     
    #12
    kaninchen, 27 Dezember 2003
  13. Nellie
    Gast
    0
    Ich habe ein paar männliche Freunde, mit denen ich schon seit langem nur befreundet bin und das klappt gut. Es ist mir aber auch schon mal passiert, dass sich ein Freund von mir in mich verliebt hat...

    Also kann klappen, muss aber nicht. :zwinker:

    ~NELLIE~
     
    #13
    Nellie, 27 Dezember 2003
  14. Kuschelzwerg
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    #14
    Kuschelzwerg, 27 Dezember 2003
  15. Wetterhexe
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    bin auch der Meinung, dass Frauen und Männer befreundet sein können.
    Habe einen besten Freund. Klappt schon ewig.
    Hab auch sonst viele gute Freunde.

    lg
     
    #15
    Wetterhexe, 27 Dezember 2003
  16. lovetexter
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    "Harry und Sally" lässt grüßen...

    Nee, mal im ernst, ich glaube es kommt auch drauf an, zwischen wen. Mit einer guten Freundin von mir, kann ich machen, was ich will, da sind immer andere Gefühle, als rein freundschaftliche mit vertreten. Allerdings, waren wir auch mal zusammen. Aber ansonsten geht es und man sollte auch eine Freundschaft nicht unterschätzen. Ich habe grade zwei gute und lange Freundschaften aufs Spiel gesetzt und ich weiß nicht, ob das nochmal zu glätten geht. Ich hoffe es aber von ganzen Herzen... :cry: Grade dann wird einem erstmal bewusst, wie wichtig auch oder GRADE Freundschaften sind.
     
    #16
    lovetexter, 28 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft Mann Frau
schatztruhe
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 März 2010
9 Antworten
Scrat21
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Januar 2009
23 Antworten
Jonathan79
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Dezember 2007
33 Antworten