Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Frofo, 4 August 2006.

  1. Frofo
    Frofo (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Verliebt
    Ich weiß ned wirklich ob ich hier richtig bin, aber naja... :grin:

    Es geht darum, dass ich Probleme habe zu erkennen was wichtig
    an einer Freundschaft ist. Ich war bisher immer im Irrglauben
    man müsse alles über den anderen wissen, bzw. das war so
    unterbewusst in mir drin (hab ich öfters erwähnt, wer mich vllt. schon kennt,
    das psychische problem is damit gemeint)...
    Jedenfalls war ich dadurch immer sehr neugierig und wohl auch
    aufrdinglich.
    Aber es fällt mir schwer mein Bild zu ändern... Ich habe
    zwar selbst Ansichten die von diesem Bild abweichen,
    aber irgendwie kann ich es so schlecht auf mein Verhalten übertragen.

    Denkt mal an eure "beste" Freundschaft, was macht diese aus?

    Ich möchte nebenbei mal betonen das ich eigentlich ein Verfechter
    von "ich hab keinen besten Freund, nur Freunde und vielleicht noch
    die etwas engeren Freunde" bin.

    Danke. :smile:
     
    #1
    Frofo, 4 August 2006
  2. cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    eine sehr gute freundschaft macht für mich aus:
    -offen, ehrlich über Gedanken, Probleme und Gefühle reden
    -das man zuhören kann
    -das man für den anderen da ist in schlechten zeiten
    - das man auch zu späten uhrzeiten wenn es das bedürfnis hat anrufen kann
    - besondere themen wie sexualität, politische ansichten, träume und wünsche ausdiskuiteren
    - vertrauen
     
    #2
    cactus jack, 4 August 2006
  3. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    verständnis für den anderen und dessen sorgen und probleme, aber auch für die frohen dinge. zuhören können. vertrauen. offenheit. miteinander lachen können, aber auch ernste seiten des lebens teilen können. auch mal abstand zulassen können. das würde ich als wichtige punkte für eine freundschaft ansehen.
     
    #3
    diamond in love, 4 August 2006
  4. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also bei echten freundschaften finde ich "zeit" sehr wichtig.
    es gibt doch so oft personen, die die o.g. kriterien alle erfüllen ... also menschen, denen man irgendwie näher kommt, ... aber irgendwann verschwinden die wieder.
    eine richtige freundschaft, in meinen augen, erfüllt verschiedene erwartungen, aber über jahre hinweg. jemanden, den ich erst seit 1,2 jahren kenne, würde ich nie als einen "freund" bezeichnen. das wären eher bekannte oder kumpel.
    ein freund ist jemand, der dir über jahre hinweg beweist, dass ihm etwas an dir liegt (und natürlich umgekehrt genauso). dabei geht aber qualität immer vor quantität.
     
    #4
    cooky, 4 August 2006
  5. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich habe keine Beste Freundin brauche keine beste Freundin und will keine beste Freundin!!!!

    Hatte mal eine ca. 7 Jahre lang. Die mich belogen hat Sachen über mich erzählt hat die nur sie wusste und sie hat mir ins Gesicht gelogen dass sie die Sachen nicht weitererzählt hat. Hat mein Tagebuch gelesen. Meinen Tagebuchschlüssel geklaut und dann so getan als hätte sie ihn gefunden (auf der Straße!!). Nein danke. Von Ehrlichkeit, Verständnig, Offenheit keine Spur. Und das brauch ich nicht.

    Ich habe 4-5 gute Freunde und davon 2-3 mit denen ich über alles reden kann. Menschen die mir zuhören, die mir Ratschläge geben und mir nicht in den Rücken fallen. Menschen mit denen ich auch mal streiten kann, die ich anspinnen kann wenn ich mal schlecht drauf bin und die trotz alledem nicht böse auf mich sind. Das ist für mich Freundschaft. Menschen mit denen man sich austauschen kann über Beziehungen, Klamotten, cds, bücher usw. Egal über was.

    Ich will nie wieder eine Beste Freundin. Irgendwann fallen einem die doch immer wieder in den Rücken und wenn einmal die Freundschaft einen Knick hat kann man sie nicht mehr aufbauen. Wir haben es versucht einige Male aber es hat kein einziges Mal geklappt. Also wozu weiter drum kämpfen? Natürlich ist es nicht so dass ich die 7 Jahre Freundschaft wegwerfen will. Keine Frage das nicht es war eine schöne Zeit. Aber das ist die Vergangenheit und daran will und kann ich nicht festhalten. :kopfschue
     
    #5
    capricorn84, 4 August 2006
  6. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    capricorn: ich würde sagen, in diesem fall hast du den titel "beste freundin" falsch vergeben... das, was du beschreibst, ist eine falsche schlange und hat weder mit einer freundin noch mit einer besten freundin was zu tun...
     
    #6
    diamond in love, 5 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundschaft
banane0815
Umfrage-Forum Forum
28 Mai 2016
53 Antworten
Lunablvxoxo
Umfrage-Forum Forum
22 März 2016
10 Antworten
Dreizehn
Umfrage-Forum Forum
5 Oktober 2015
15 Antworten
Test