Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft Freundschaftskündigung

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Mug, 22 Mai 2010.

  1. Mug
    Mug (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    39
    33
    1
    Single
    Hallo User von Planet-Liebe,

    die Freundschaft wurde mir irgendwie gekündigt, so fasse ich das jeden falls auf. EInfach so ohne für mich ersichtlichen Grund...:frown: Gestern kündigte mir meine beste Freundin die Freundschaft. Sie schrieb mir per ICQ, dass ich nicht mehr ihr bester Freund sei. Natürlich fand ich das sehr seltsam, habe sie dann auf dem Handy angerufen und nach dem Grund gefragt. Der einzige Grund den sie mir nannte war sie habe andere Freunde und einen anderen besten Freund gefunden. Dann kam ich noch dazu, ob sie mir alles kündige, also die ganze Freundschaft. Ihre einzige Antwort darauf war: Wahrscheinlich. Darauf habe ich einfach aufgelegt.
    Ich verstehe es einfach nicht. Wir kennen uns schon seit 11 Jahren, sind zwar erst seit 3 Jahren beste Freunde gewesen. Naja es hat mir und ihr auch offensichtlich immer eine Menge Spaß gemacht was wir unternommen haben. Und auch was wir gegenseitig durchgemacht haben Liebeskummer etc.. Sie will sich mit mir auch nicht mehr treffen :ratlos: auch ohne Grund :geknickt:
    Naja nun bin ich echt verwirrt und weiß nicht was ich machen soll. Woran liegt das? Sie gibt mir keine weiteren Gründe als die obrigen. Liegt es daran, dass sie zwar im Nachbarort wohnt, aber auf eine andere Schule geht? Was zum Teufel ist hier los?!
     
    #1
    Mug, 22 Mai 2010
  2. User 91619
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    113
    34
    vergeben und glücklich
    ISt sie vielleicht in dich verliebt und will eure Freundschaft dadurch nicht gänzlich zerstören und wartet einfach nur ob,bis ihre Gefühle vielleicht wieder vorbei gegangen sind?
    ISt das vielleicht ein möglicher Grund?
     
    #2
    User 91619, 22 Mai 2010
  3. Mug
    Mug (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    39
    33
    1
    Single
    Kann ich mir nicht vorstellen. Sie kommt gerade erst aus einer Beziehung und soll sich ca. 1 Woche danach in mich verliebt haben? Sehr unwahrscheinlich, würde ich sagen
     
    #3
    Mug, 22 Mai 2010
  4. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.855
    598
    5.377
    nicht angegeben
    Sowas oder andersherum (du in sie verliebt) war auch mein erster Gedanke.
    Aber das scheint es wohl nicht zu sein, sonst wärest du nicht so verwirrt.

    Es ist schon ziemlich mies, ohne Angabe von Gründen eine Freundschaft zu kündigen. Bzw. sie habe andere Freunde... naja, wenn man andere Freunde hat, kommt man vielleicht etwas weniger dazu, auch was mit alten Freunden zu machen, aber das ist doch kein Grund, die Freundschaft zu kündigen.
    Das einzige, was ich da reininterpretieren könnte, ist, dass ihre neuen Freunde irgendeiner elitären Gruppe, z.B. einer Sekte, oder so angehören, und sich deshalb die Freundschaft mit dir ausschließt. Aber das ist natürlich nur eine Vermutung, was wirklich los ist kann dir hier leider niemand sagen.

    Kennst du denn andere Freunde oder Verwandte von ihr, die du fragen kannst, was los ist?
     
    #4
    BrooklynBridge, 22 Mai 2010
  5. User 85905
    User 85905 (31)
    Meistens hier zu finden
    795
    128
    221
    Verheiratet
    Also mich erinnert das eigentlich an Kindergartenfreundschaften :hmm: Oder bin ich unnormal?
    Wenn nicht irgendetwas einschneidendes passiert ist, dann kündige ich keine Freundschaft, sonder sie verläuft mehr und mehr im Sande. Ich habe auch keinem meiner Freunde gesagt, dass er/ sie mein(e) beste(r) Freund/ Freundin sei.
    Was macht denn für dich Freundschaft aus? Dass man "offiziell" zusammen befreundet ist oder wie man miteinander umgeht? Ich wäre nach diesem ICQ-Gespräch auch sehr verwirrt und würde erst mal schauen, wie sich denn der (bisher) normale Umgang mit ihr jetzt gestaltet :hmm:
     
    #5
    User 85905, 22 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Vielleicht bringt ihre Trennung sie gerade einw enig durcheinander und sie versucht ihr Leben umzukrempeln ? Ich würde da in ein paar Wochen nochmal nachhaken.
     
    #6
    xoxo, 22 Mai 2010
  7. Porridge
    Porridge (29)
    Meistens hier zu finden
    246
    148
    340
    vergeben und glücklich
    Für mich klingt das auch sehr seltsam...
    Man kündigt doch keine Freundschaften, weil man neue Freunde kennenlernt Oo oder lebe ich einfach in einer anderen Welt?

    Eine Freund ist doch kein Internetanbieter der Leistung bringt und dem ich kündige, wenn ich mir die Leistung lieber woanders hole...wo leben wir denn?

    Wenn ich neue Leute kennenlerne, wo sich vielleicht eine beste Freundschaft ergibt, bleibe ich trotzdem noch mit den "alten" befreundet. Zumindest wenn nichts vorgefallen ist.

    Vielleicht war sie in letzter Zeit stark genervt von dir oder du hast sie irgendwie verletzt? Könnte das sein?
    Wie war denn euer Verhältnis in letzter Zeit?
     
    #7
    Porridge, 22 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  8. Mug
    Mug (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    39
    33
    1
    Single
    Wie schon gesagt finde ich das auch sehr unnormal, dass sie einfach so mir gekündigt hat. Unser Verhältnis war iimmer gut. Das einzige was mir einfällt ist, dass wir beide in den letzten 2 monaten kaum Zeit hatten, weil wir fürs Abi gelernt haben.
    Naja und dann schätze ich halt, dass sie neue Leute kennengelernt hat an ihrer Schule (wir gehene nicht auf die gleiche). Das ist für mich kein Problem. Ich würde es schon bisschen blöde finden, wenn einer von denen ihrt bester Freund werden würde, aber damit müsste ich dann leben. Aber wir wären weiterhin noch "normal" befreundet geblieben, was ja jetzt nicht mehr so ist!
    Ah Scheiße ey!
     
    #8
    Mug, 22 Mai 2010
  9. kinkyvanilla
    0
    Selbst wenn sie neue Leute kennen gelernt hat, eine Freundschaft baut sich doch nicht in so kurzer Zeit auf, also wäre es Schwachsinn wenn sie behauptet sie habe neue "beste" Freunde gefunden. Vielleicht ist sie wirklich momentan ein bisschen verwirrt und du solltest ihr mal Zeit lassen, darüber nachzudenken. Es könnte ja auch sein, dass sie von selbst darauf kommt dass es eine dumme Idee war, dir die Freundschaft zu kündigen.
     
    #9
    kinkyvanilla, 23 Mai 2010
  10. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Entschludige aber wie alt ist denn bitte deine beste Freundin?
    "Du bist nicht mehr mein bester Freund, ich hab andere Freunde gefunden"? Hört sich an als sei sie 8.
     
    #10
    dollface, 23 Mai 2010
  11. Mug
    Mug (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    39
    33
    1
    Single
    :grin: Wir sind beide 18. Ich versuche auch vergeblich mit ihr Kontakt aufzunehmen, aber daraus wird nichts. Sie wimmelt mich immer wieder ab. Das ist echt nervig!!
     
    #11
    Mug, 24 Mai 2010
  12. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Und? Wie ist das ganze jetzt ausgegangen? Ich hoffe du rennst der Tussi nicht immer noch hinterher.
    Sorry, aber bei so kindischem Verhalten hätte ich gar keine Lust mehr auf eine Freundschaft.
    So was hab ich ja noch nie gehört "Ich hab jetzt einen anderen besten Freund. Deswegen dürfen wir nicht mehr befreundet sein..."
    Sorry, dass mein Post so drastisch klingt, aber ich finde so ein Verhalten etwas befremdlich.

    EDIT: Ich habe gerade deinen alten Thread gelesen "Wie scheiße ist die denn" oder so ähnlich. Ist die Dame, in die du dich verliebt hattest, die gleiche beste Freundin? Dann hätten wir nämlich einen Grund für ihr Verhalten. Nicht, dass sie in dich verknallt ist, sondern dass sie es aufgrund deiner Gefühle so für das beste hält...

    Aber was schreibe ich hier noch? Der Thread ist recht alt und du hast momentan etwas andere Probleme. Nichts destotrotz würde mich das hier auch noch interessieren...
     
    #12
    Sunflower84, 21 Juni 2010
  13. benedetto
    Sorgt für Gesprächsstoff
    164
    43
    9
    in einer Beziehung
    Ignoriere sie, ihr verhalten ist nur dämlich.
    Habt ihr auch gemeinsame Freunde ? dann kannst ja bei denen nachbohren was los ist und warum oder ob die was wissen.
     
    #13
    benedetto, 21 Juni 2010
  14. lonesome_wulf
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    103
    3
    in einer Beziehung
    Ich wurde damals von meinen besten Freunden auch derbst in den Hintern getreten. Im Sommer waren wir noch zusammen im Urlaub und danach nichts mehr. Hat mich ziemlich runtergezogen. Naja jetzt hab ich andere Leute und es geht mir wieder relativ gut.
     
    #14
    lonesome_wulf, 21 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test