Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaftsring zurückgeben ?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Chabibi, 24 Februar 2005.

  1. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Guten Morgen zusammen !

    Weiß nicht ob dies hier der richtige Forumsteil ist (evtl. passt auch der Umfrageteil), sonst verschieben...

    Nur eine kurze Frage aus aktuellem Anlaß: angenommen ihr habt jemanden mal einen Freundschaftsring geschenkt oder selbst einen bekommen. Gibt es Situationen in denen ihr ihn zurückgeben würdet ? Und welche wären das ?

    Bei mir ist es so, daß ich vor zweieinhalb Jahren mal einen verschenkt habe an eine gute Freundin, an der ich auch durchaus Interesse hatte... :grin: Leider sind wir nicht zusammengekommen, ich bin aber sehr oft bei ihr gewesen und sie hat jedesmal den Ring getragen (auch als sie zwischendurch zwei neue Beziehungen hatte), über die ganze Zeit. Und das fand ich sehr schön... :smile: Letzte Woche hab ich sie nach 2 Monaten wieder einmal gesehen und sie trug den Ring nicht mehr. :geknickt: Danach habe ich dann erfahren das sie schon seit November einen neuen Freund hat. Und deswegen werd ich den Kontakt erstmal abbrechen, da mich das doch ziemlich mitnimmt. Nur würde ich jedesmal wenn ich den Ring bei mir sehe an sie erinnert werden, und überlege daher ob ich ihr meinen Ring auch noch geben sollte... Ich könnte ihn auch irgendwo hinlegen und gut verstecken aber ich fürchte das wäre nicht dasselbe (musste auch schon die Handynummer löschen um nicht in Versuchung zu kommen sie anzutexten).

    Aber wäre das nicht mehr ein Symbol der "Kündigung der Freundschaft" ? Und ich möchte nun auch nicht das sie es so auffassen würde (auch wenn ich ihr das natürlich dazusagen würde)...

    :ratlos:
     
    #1
    Chabibi, 24 Februar 2005
  2. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    770
    101
    0
    Single
    Wie wärs denn mit vergraben?

    Oder in den Feuerberg reinwerfen :zwinker:
     
    #2
    gad-jet, 24 Februar 2005
  3. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, laosi hc würd glaub einen zurück geben oder per Post schicken, wen ich mit der Person wirklich Streit hatte/habe.

    ansosnten würd ich ihn irgendwo verstauen, wo du iohn nicht immer siehst, aber noch hast
     
    #3
    Pfläumchen, 24 Februar 2005
  4. cat85
    Gast
    0
    wirf doch den Ring ins Feuer! :zwinker:

    ich denke, sie würde es falsch auffassen, wenn du den Ring zurückgeben würdest. pack ihn irgendwo hin, wo du ihn nicht mehr siehst. denn um ihn wegzuschmeißen bedeutet er dir doch auch noch zuviel oder?
     
    #4
    cat85, 24 Februar 2005
  5. Chabibi
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Wenn's Streit gegeben hätte, wär's kein Problem dann würd ich den zurückschicken. Und er bedeutet mir natürlich schon was... Hmm, dann wirds wohl doch auf gut weglegen rauslaufen. Ist ja auch eine gute Übung für die Willensstärke ihn dann nicht wieder rauszukramen... :zwinker:
     
    #5
    Chabibi, 24 Februar 2005
  6. Mephisto2001
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    1
    Single
    weißt du warum sie den ring nicht mehr trägt??störts vll den neuen???
     
    #6
    Mephisto2001, 24 Februar 2005
  7. Chabibi
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Keine Ahnung, darauf hab ich sie nicht angesprochen. Könnte an ihm liegen, könnte auch von ihr ausgegangen sein... Aber was würde das an der Situation ändern ? Wohl nicht viel... Augen zu und durch... :cool1:
     
    #7
    Chabibi, 24 Februar 2005
  8. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Habe jetzt nicht alles gelesen, aber mal meine allgemeine Meinung zu Freundschaftsringen:

    Ich schenke ihn, weil in dem Moment in dem ich ihn schenke die Freundschaft es mir wert ist. Was in Zukunft kommt weiß ich nicht. Ich will einen Freundschaftsring auch nicht wieder haben, denn dann würde ich ja sagen, dass die Freundschaft in dem Moment in dem ich den Ring geschenkt habe doch nicht so viel wert war. --> Verständlich geschrieben?

    Ich will allgemein nichts wieder, was ich verschenkt habe. Ebenso bekommt auch keiner sein Geschenk von mir zurück. (Wollte auch noch keiner)
     
    #8
    die_venus, 24 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test