Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

frisch verliebt + big problem

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von souki, 25 April 2005.

  1. souki
    Gast
    0
    hi leute, hier is wieder eure souki!"

    ich bin total verliebt. Seit langem mal wieder.
    Mir wurde einmal das Herz gebrochen, indem man mich ausgenutzt hat. Damals wollte ich nicht merh verliebt sein.

    Dann kam meine beste freunin mit dem kerl zusammen. ich hab geheult. wie kann eine freudn, die beste, sowas machen? und ich habe ihr immer alles erzählt, was ich schlecht über ihn gehört habe. um sie zu schüzen. er fing an mich zu hassen und sie hat mich auch immer öfter verletzt. schließlich hat er schluss gemacht, weil er meinte ich wolle die beiden auseinander bringen, was überhaupt nicht zutraf.

    nun, mein jetziger freund is auch so n typ, der jede haben könnte. miene beste freundin hat ihm gesagt er solle mich nich verarschen. ich habe sehr viel spass mit ihm und ich wiess er is auch total verliebt in mich.
    leider können die beiden scih nich ausstehen. sie sagt er sei ein arschloch und er sagt sie gönnt ihn mir nich und will uns auseinander bringen.

    nun meinte er, ich soll eine entscheidung treffen, was ich diesbezüglich mache. ich soll ihr klar machen, dass sie nicht schlecht über ihn reden soll, was ich gut verstehen kann.
    ich will ihn ja nich verlierne und er meint er macht das nich ´mehr lange mit. allerdings liebt er mich auch.

    ich will nich dass es so endet wie meiner freudnin und dass schluss is nur weil sich da einer eingemischt hat.ö ich will nich schon weder kummer haben. mehr ertrag ich nich.

    was meint ihr dazu? was soll ich machen? ich habe angst dass er mir ein ultimatum stellt: er oder sie.
    dann wüsste ich nich was ich tun soll.
     
    #1
    souki, 25 April 2005
  2. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Die Probleme hatte ich auch mal mein Ex könnte meine "Bessere Hälfte" auch nicht leiden. Habs ebend so gelöst, dass ich Zeit mir ihr und ihm verbringe. Zusammen waren die beiden echt unertragbar und ich die Leidende.

    Nun zu dir, wenn möglich unternehm mit Freund und Freudin was getrennt. Mach aber nicht den Fehler und vernachlässige sie. Habe min. 1x die Woche 1nen Tag wo ihr zwei Mädels was zusammen macht. Sonst kann eine Freundschaft sehr leiden.

    Viel Glück wünscht
    Schneggchen

    Wenn er dir diese Ultimatum stellt, dann eindeutig deine Freundin.
    Sie stand dir jetzt sicher in guten und in schlechten Zeiten bei.
    Du brauchst sie, sie ist dir doch wichtig!
    Wenn er dich vor die Wahl stellt, dann liebt er dich nicht (denke ich).
    Würde er es tun dann würde er nur dein bestes wollen.

    Meiner Meinung nach:
    Einer Freund findest du an jeder Straßenecke!
    Eine richtige beste Freundin hast du nur einmal im Leben!!!
     
    #2
    Schneggchen, 25 April 2005
  3. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    Eine bekannte von mir hat einmal gesagt: Wenn mich jemand vor die Wahl stellt sie oder ich, werde ich mich immer gegen den entscheiden der mich vor die Wahl stellt und das solltest du auch tun, deine Freundin wir das nicht verlangen.
     
    #3
    Chris84, 25 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - frisch verliebt big
Serafin
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 August 2014
16 Antworten
amilia
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juni 2014
19 Antworten
Fuchs1986
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2013
11 Antworten