Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

frohe weinachten!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von jody, 13 Dezember 2005.

  1. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Leute,

    ich muss einfach mal meinen frust rauslassen....also als ich gestern mit meinem feund telefoniert hab kamen wir auf weinachten zu sprechen.Ich fragte ihn einfach so ob er mir denn was schenken würde, er sagte nein, als ich fragte warum da sagte er das er kein geld hätte weil er das alles für nen pc aufgespart hat....(dazu muss ich sagen, er verdient 1200 euro im monat, auf die hand und wohnt noch bei seinen eltern, er hat also keine weiteren nebenkosten und nen pc kostet ungefähr 3-400 euro)naja so weit so gut....ich kann ihn ja net zwingen mir was zu schenken dachte ich mir und hielt meinen mund.Dann fragte er was ich denn haben wollte, denn er könnte mir ja logischerweise nix schenken wenn er net weiss was mir gefällt.Ich sagte einfach nur er sollte es vergessen.Dann sagte ich noch das ich ihm aber doch was schenken werde, woraufhin er mir erwiederte"ne lass mal, ich will nix von dir haben"......naja irgentwie wurde dann nen streit daraus.

    Und am ende sagte er noch das er mehr über mich wüsste als ich denken würde und das die leute viel reden....als ich ihn dann fragte was sie denn über mich gesagt haben, da meinte er das er mir das net sagen könnte weil er sonst als petze dargestellt wir....hä??spinnt der??Übertreibe ich vll?? :ratlos: ich weiss wirklich net was ich davon halten soll :cry: ich will mich ja net mit ihm streiten aber er benimmt sich öfters wie ein kindergartenkind und da kann mann dann nich anders als sich mit ihm zu streiten :geknickt:

    Was haltet ihr davon??übertreibe ich oder wie ist das???

    Lg Jody
     
    #1
    jody, 13 Dezember 2005
  2. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Geht es jetzt darum, dass andere über dich reden und er nicht sagt was oder darum, dass er dir kein Geschenk machen will?
     
    #2
    die_venus, 13 Dezember 2005
  3. Cora
    Cora (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    Verheiratet
    Ich glaube das in eurer Beziehung einiges im argen ist. Was soll die Äußerung von ihm das er viel über dich wüsste und es nicht sagen darf. *kopfschüttel* solche Äusserungen gibt es nicht in einer vertrauensvollen Beziehung. Und das klare "nein, ich schenk dir nix" zeugt ja auch nicht grad von liebevollem Verhalten. Ihr sollte dringend einige Sachen klären in einem Gespräch
     
    #3
    Cora, 13 Dezember 2005
  4. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Ich finde es ziemlich kindisch von deinem Freund, dass er nicht mit dir über die Sachen die er gehört hat reden will.

    Kann ich mal fragen wie alt ihr seid?

    Das Verhalten zeugt nicht gerade von großer Vertrauensbasis und das würde ich ihm auch sagen.
     
    #4
    Chocolate, 13 Dezember 2005
  5. MP-GTH-84
    MP-GTH-84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich kenne das... meine EX war nicht gerade die beliebteste, aus unterschiedlichen Gründen... aber ich habe sie immer vor meinen Freunden und vor anderen in Schutz genommen und ich finde das sollte dein Freund auch tun. Viell sagt dein Freund das auch nur, und will dich dann überraschen. Aber versteif dich lieber nicht drauf... am ende bekommst du wirklich nichts...
     
    #5
    MP-GTH-84, 13 Dezember 2005
  6. Heisser Feger
    0
    Hallo, wer weiß was mit ihm los ist. Vielleicht will er dich auch nur überraschen? Vielleicht hat jemand ihm erzählt was du dir gerne wünscht.

    Lass dich einfach überraschen.
     
    #6
    Heisser Feger, 13 Dezember 2005
  7. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Es geht um das prinzip, das alles was ich sage nur auf wiederspruch bei ihm stösst.E ist, egal worum es geht, nicht willens kompromisse einzugehn.Klar bin ich ein wenig enteuscht darüber das er mir nix schenkt aber das is net der grund, mir is auch egal was die leute über mich reden, was mich nervt ist einfach die tatsache das ihm egal ist wie ich fühle oder auch was ich fühle....und das er dem gerede anderer leute schon beachtung schenkt find ich auch ein wenig enteuschend....
     
    #7
    jody, 13 Dezember 2005
  8. Heisser Feger
    0
    Warte erstmal Weihnachten ab, vielleicht macht er es auch mit Absicht.
     
    #8
    Heisser Feger, 13 Dezember 2005
  9. Reaver
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Mal zu der Sache mit dem Weihnachtsgeschenk:
    Meine Freundin bekommt doch auch nie was zu Weihnachten :zwinker:
    Zumindest lasse ich sie in dem Glauben, da sie sonst viel zu neugierig wird. :grin:
     
    #9
    Reaver, 13 Dezember 2005
  10. Heisser Feger
    0
    Das kenn ich nur allzu gut. das macht mein freund auch immer so, weil ich immer richtig neu gierig bin und nicht locker lasse.

    Das sind sie halt die Männer.... :herz:
     
    #10
    Heisser Feger, 13 Dezember 2005
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    verständlich.
    frage: warum bist du mit ihm zusammen, wenn er das "immer" so macht? wenn ihm das egal ist und er sich so verhält?

    wie lang seid ihr zusammen, wie oft seht ihr euch usw.?

    wegen Geschenk: na, ehrlich gesagt würde ich nie fragen, ob ich denn auch ein geschenk kriege zu weihnachten. ist für mich so wie fragen à la "liebst du mich denn noch?", "was magst du denn NICHT an mir?", "was findest du am hübschesten an mir?"...

    dass er sein geld vielleicht eher verprasst, wenn er 1.200 euro für sich hat (sicher, dass er davon seinen eltern nix als "kostgeld"/miete zahlt?), ist wohl seine sache - mich würds auch nerven, weil ich das für sehr dumm halte. aber er scheint ja eh recht eigene ansichten zu haben...

    dass er fast kein geld mehr hat, um ein geschenk zu kaufen, wäre übrigens kein grund, nix zu schenken...man kann auch mit wenig geld ein schönes geschenk machen. dazu muss man halt ein paar ideen haben.

    OB man sich zu weihnachten was schenkt, ist halt "geschmackssache", nicht jeder will diese sitte mitmachen (grad wenns um "konsumgeschenke" geht).

    aber diese geschenksache ist genauso rein "äußerlich", was euren streit angeht, wie das mit dem "über dich wird geredet". wie du oben über ihn schreibst, was das enttäuscht sein angeht, ...nun, da scheint nicht viel vertrauen und vertrautsein zu sein?

    und wenn du wirklich ERNSTHAFT meinst, deine gefühle seien ihm egal: wie kannst du dann mit ihm zusammenbleiben?
     
    #11
    User 20976, 13 Dezember 2005
  12. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm gute frage, ich weiss es selbst nicht.Auf der anderen seite ist er der erste junge der sich echt um mich kümmert(sprich:er kommt mich oft besuchen, ruft fast jeden tag an...etc.) und mit dem ich richtig spass hab.

    wir sind jetzt ungefähr 2 monate zusammen.
    Das is unterschiedlich, mal 2-3 mal die woche oder nur 1 mal...

    Naja, wir sind immer am rumalbern und daher das ich von natur aus sehr neugierig bin und auserdem erst rede und dann denke, da hab ich ihn dann eben gefragt...

    Das is ja seine sache, und ich will ihn ja auch net zwingen, wie schon gesagt, mir nix zu schenken, das kann er handhaben wie er will.Das meiste geld das er verdient zahlt der auf sein eigenes konto ein...er is ja erst 17.

    Genau das is mein reden, ich würde mich auch mit einem kuss zufriedengeben :zwinker:


    Ich versuche sehr hart ihm zu vertrauen, das is nicht leicht für mich nach der scheisse die mein ex mit mir abgezogen hatte(is ne lange geschichte....)aber wie soll ich richtiges vertrauen zu ihm aufbauen können wenn er mir noch nich ma so was erzählen kann???? :ratlos:

    ab und zu hab ich eben das gefühl es sei ihm egal,das heisst nicht das ich denke das ich ihm komplett egal bin....naja aber so nen streit is ja auch net ein grund schluss zu machen, zumindestens für mich net!
     
    #12
    jody, 13 Dezember 2005
  13. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    das ist etwas unübersichtlich, jody, bitte benutz doch die zitierfunktion.
    vor das, was du zitieren willst, schreibst du [ quote] (aber ohne leerzeichen), am ende des zitierten [ /quote]. auch ohne das leerzeichen. merci.
     
    #13
    User 20976, 13 Dezember 2005
  14. *Mario*
    *Mario* (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was ist das denn für eine Sch***-Aussage :angryfire

    Wenn mir so etwas an den Kopf geworfen würde, würde ich erstmal darüber nachdenken, ob der Partner überhaupt der Richtige ist.
     
    #14
    *Mario*, 13 Dezember 2005
  15. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Ja das hat mich sehr getroffen, warum müssen die meisten direckt beleidigent werden?? :geknickt:
    naja aber vll übertreibe ich wirklich ein wenig, ich sollte vll besser seine worte nicht alle auf die goldwaage legen.....
     
    #15
    jody, 13 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - frohe weinachten
an93na
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2015
6 Antworten
just4fun12
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2011
4 Antworten
keksy
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Januar 2010
2 Antworten
Test