Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fruchtbar direkt nach den Tagen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von thoreau, 22 März 2007.

  1. thoreau
    thoreau (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Leute!

    Ich habe mal eine dringende Frage an euch Schwangerschaftsexperten: Meine Freundin und ich hatten vor ein paar Wochen Sex während sie ihre Tage hatte, deshalb haben wir auch nicht verhütet. S i e :tongue: hat gesagt, ich weiß nicht ob das stimmt, Frauen seien zu dem Zeitpunkt nicht fruchtbar. Das Problem ist, dass es wohl eher dirket nach ihren Tagen war, ich habe kein Blut oder ähnliches wahrgenommen. Und seit einiger Zeit beklagt sie sich immer über Bauch- und Rückenschmerzen, ist öfters mal schlecht gelaunt und so weiter. Als ich heute morgen aufgewacht bin, hatte ich plötzlich (ich hatte geträumt) den Gedanken im Kopf, dass da ein Zusammenhang bestehen könnte und habe heute ein bisschen im Internet recherchiert. Stimmt das, dass der Eisprung am "Ende" der Tage geschieht und das eine Fraue zu dieser Zeit erst recht fruchtbar ist oder habe ich da irgendetwas falsch verstanden? Bitte helft mir!!! Ich telefonier gleich mit meiner Freundin und werde sie mal auf einen Schwangerschaftstest ansprechen... Wenn sie schwanger ist, wäre das wirklich schlimm für uns beide. Sie macht nächstes Jahr Abi und ist sehr gut und wollte eigentlich gleich studieren... Also bitte schreibt mir schnellllll zurück, ja? Danke!!:tongue: :geknickt:
     
    #1
    thoreau, 22 März 2007
  2. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Nimmt sie die Pille?

    Denke schon, dass da ein Risiko besteht, da Spermien ein paar Tage (manche sagen, bis zu 7 Tage) im Körper der Frau überleben können.

    19 Tage nach dem entsprechenden GV könnt ihr nen Test machen.
     
    #2
    User 69081, 22 März 2007
  3. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wenn man einen kurzen Zyklus hat, kann es durchaus sein, daß man durch so eine Aktion schwanger wird.
     
    #3
    *lupus*, 22 März 2007
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ja, man kann von Sex während der Tage schwanger werden. Und zwar, wenn der Zyklus kürzer ausfällt, als 28 Tage, was bei einigen Frauen die Regel ist, aber auch bei anderen Frauen durchaus vorkommen kann und man erst dann weiß, wenn es zu spät ist.
    Während und kurz nach den Tagen nicht zu verhüten ist keine Verhütungsmethode.

    Macht 19 Tage nach dem Verkehr einen Schwangerschaftstest, dann wisst ihr bescheid. Und kümmert euch mal um vernünftige Verhütung.
     
    #4
    User 52655, 22 März 2007
  5. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    _WIESO_verhütet man -respektive ihr- nicht? Das können von mir aus Frauen machen, die einen extrem regelmäßigen Zyklus haben, ihren Körper kennen und wo Nachwuchs vielleicht nicht ganz so "schlimm" wäre. Oder eben die, die NFP praktizieren. Auch die kennen ihren Körper idR sehr gut.
    Alles andere wurde eh schon gesagt, natürlich kann sie schwanger geworden sein, maht 19 Tage nach dem Sex einen Test und informiert euch über Verhütung.
     
    #5
    User 30735, 22 März 2007
  6. thoreau
    thoreau (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ach du scheiße :ratlos:

    Na, dann mach ich halt schluss.
     
    #6
    thoreau, 22 März 2007
  7. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Warum das denn bitte?
     
    #7
    *lupus*, 22 März 2007
  8. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wann machst du schluss? Wenn sie schwanger ist?
    Das ist mit Abstand, das mieseste, was ich hier seit langem gelesen habe.
    Zu einer Schwangerschaft gehören immer zwei. Du bist genauso schuld daran, wenn etwas passiert ist, wie sie.
    Und um deine Pflichten wirst du dich durch Schlussmachen auch nicht drücken können, stell dir das nicht so leicht vor.

    :mad:
     
    #8
    User 52655, 22 März 2007
  9. preppylike
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das Wichtigste wurde schon erwähnt!!:zwinker:
    Weiß sie denn, wie lang ihr Zyklus ist?? Also in welchen Abständen sie ihre Regel bekommt?
    (Wenn die Abstände nämlich variieren, was sehr oft der Fall ist, dann kann der Eisprung früher stattgefunden haben und somit könnte sie auch am Ende ihrer Regel schwanger geworden sein!!
    Also wenn sie einen Zyklus von 28 Tagen hat, beispielsweise, dann ist ihr Eisprung an Zyklustag 14.
    Die Spermien können im Maximalfall bis zu 5 Tagen überleben, aber dadurch, dass sich der Eisprung verschieben kann, sind es schon 7 "gefährliche Tage"!! Wodurch die Wahrschienlichkeit am Ende der Regel Sex zu haben und dann ss zu werden, steigt!!)
    Sie sollte entweder zum Frauenarzt gehen, oder 19 Tage nach dem "gefährlichen" Sex einen Schwangerschaftstest machen!!


    Off-Topic:
    Aber eigentlich sollte man sowas mit 17 wissen:ratlos:! Na ja, ihr müsst selbst wissen, was ihr tut und lasst!!


    Edit:// Schluss machen ist ja wohl GAR KEINE LÖSUNG für dieses Problem!!!!! :-(
    Wie alt bist du denn bitte??! :angryfire
     
    #9
    preppylike, 22 März 2007
  10. thoreau
    thoreau (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    :grin: Genau das hab ich jetzt auch erwartet. Ne, wir haben grade telefoniert, sie ist defenitiv nicht schwanger, als sie sich letzte Woche die Pille hat verschreiben lassen, wurde sie auch auf eine Schwangerschaft untersucht, obwohl das wohl eher unüblich ist.

    Ich hätte auch n a t ü r l i c h nicht schluss gemacht, wenn sie schwanger wär. Wollte nur mal sehen, was man mir dann vorwirft und wie lange ich da warten muss. :tongue:

    Also schönen Abend noch!
     
    #10
    thoreau, 22 März 2007
  11. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Sehr lustig
     
    #11
    *lupus*, 22 März 2007
  12. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    ich dachte man kann 7tage vor und 7tage nach der periode (tage) nicht schwanger werden???
     
    #12
    flobig, 22 März 2007
  13. preppylike
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich

    ...kein Kommentar!:mad: :kopfschue
     
    #13
    preppylike, 22 März 2007
  14. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wann meinst Du denn ist der Eisprung?

    Mit 7 Tage nach der Regel kannst Du sehr gut einen Volltreffer landen :tongue:
     
    #14
    *lupus*, 22 März 2007
  15. CrazyJo
    CrazyJo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    101
    0
    Single
    ah,jaja,klar,verstehe...*kopf.schüttelt*:kopfschue
     
    #15
    CrazyJo, 22 März 2007
  16. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ähm... Hat sie sich die Pille vor oder nach dem Unfall verschreiben lassen?

    Wenn sie sich die Pille davor verschreiben lies: Hat sie sie zum Zeitpunkt des GV schon genommen? Wann hat sie mit der Einnahme begonnen? Am ersten Tag ihrer Blutung?

    Wenn sie sich die Pille danach verschreiben lies: Wie lange war der GV da her? Denn auch der Frauenarzt kann eine Schwangerschaft per Urintest frühestens 14 Tage nach der Befruchtung, per Bluttest 10 Tage nach der Befruchtung und per U-Schall sicher erst ab der 5ten Schwangerschaftswoche feststellen. War sie vorher da, war die evt. bestehende Schwangerschaft noch nicht feststellbar. In dem Fall kann sie also nicht wissen, ob sie schwanger ist, oder nicht.

    Off-Topic:
    Und spar dir in Zukunft deine dummen Witze. Wir versuchen hier alle, dir zu helfen, da kann man wohl im Gegenzug erwarten, nicht verarscht zu werden...
     
    #16
    User 52655, 22 März 2007
  17. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich muss Nubecula voll und ganz zustimmen.
    Scherz hin oder her, es gehören immer 2 dazu, auch zur Verhütung!
    Wenn sie das nächste Mal sagt, dass da nichts passieren kann, verlasse dich nicht darauf.
    Off-Topic:
    Oder springst du auch vom Eiffelturm, wenn dir jemand sagt, dass man sich da bestimmt nicht weh tut
     
    #17
    User 69081, 22 März 2007
  18. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single

    ja. und zuvor ist man unfruchtbar?
     
    #18
    flobig, 22 März 2007
  19. thoreau
    thoreau (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Das ganze liegt schon über einen Monat zurück, also war der Test wohl "aussagekräftig".

    Jaa, stimmt! Ich war halt grad so erleichtert... :zwinker: Tut mir Leid.

    Also ich denke das Thema wär erledigt! Wer closen kann, der close bitte.. ich weiß nicht wie das geht :zwinker:
     
    #19
    thoreau, 22 März 2007
  20. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Das Spermien einige Tage überleben können, ist Dir auch klar?
     
    #20
    *lupus*, 22 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fruchtbar direkt Tagen
Melanie17
Aufklärung & Verhütung Forum
28 August 2014
2 Antworten
Shil
Aufklärung & Verhütung Forum
7 August 2014
28 Antworten
jilly
Aufklärung & Verhütung Forum
26 August 2013
12 Antworten
Test