Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frust - was soll ich tun?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Coyote Ugly, 12 Februar 2006.

  1. Coyote Ugly
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    In letzter Zeit fühle ich mich mal so richtig mies. Nichts läuft wie ich es gerne hätte. Egal was ich anpacke geht in die falsche Richtung.

    Auf Partys habe ich in letzter Zeit einfach keinen Spass mehr. Ständig schaue ich um die Gegend in der Hoffnung nen mädel zu sehen das mir gefallen könnte um dann wieder festzustellen das ich se eh net ansprechen werde, weil ich zu schüchtern bin. Mich stört dabei nichteinmal das ich mich nicht traue die Person anzureden, sondern die tatsache das ich nach jedem Fest entäuscht heimgehe und mir sage so toll biste immernoch ohne Freundin, hab keinen Spass gehabt, kaum unterhalten und unglücklich. Mir ist dann wieder langweilig und mache mir immer haufenweise Gedanken was ich bei der EX Falsch gemacht habe und und und

    Das beste ist das ich dann nicht einschlafen kann. Z.b. gehe ich um halb 11 ins Bett(weil ich am nöchsten tag arbeiten muss) und dann fängts wieder an. Alles komtm wieder hoch, die Partys die Ex die Schuldgefühle. Bis ich meistens einschlafen kann vergehen zum teil n paar stunden. Ich weiß nicht was ich tun soll. Hat jemand schonmal die Erfahrung gemacht oder weiß jemand was ich tun soll bzw. kann?
     
    #1
    Coyote Ugly, 12 Februar 2006
  2. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Würd mal sagen du musst gehörig an deinem Selbstbewusstsein arbeiten. Diese Grübeleien über die eigene Unfähigkeit sind da ganz ungesund.
    Früher gings mir so ähnlich, man darf sich da einfach nicht reinziehen lassen, am besten man denkt sich "ich bin sowieso der Beste".
     
    #2
    DerKönig, 12 Februar 2006
  3. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich denke, das ist ein grundlegenderes Problem. Beschreib mal, wie dein Alltag aussieht. Ich selber hab ich vor einigen Wochen in einer Phase befunden, wo ich mich einfach nicht wohl gefühlt hab. Ich war viel matter als sonst, Antriebslosigkeit und irgendwie nen generellen Anschiss.

    Zieh dich mal etwas zurück und reflektier über dein Dasein. Dir ist langweilig. Bring mehr Flow ins Leben, fang nen Instrument an, lies mal wieder etwas, geh Joggen oder was auch immer dir beliebt. Lern wieder, den Arsch hochzukriegen - dann wird dein gesamtes Gemüt wieder heller. Geh raus in die Welt.

    ... Und noch was : zwanghaft ne Freundin suchen hat glaube ich noch niemanden weitergebracht. Wenn du etwas aktiver am Geschehen teilnimmst, triffst du auch mehr Leute.

    Verstehst, was ich meine ?
     
    #3
    XhoShamaN, 12 Februar 2006
  4. Coyote Ugly
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    Also mein Altag sieht so aus das es jeden Tag anderst abläuft. Ich arbeite als Einzelhandelskaufmann und habe jede Woche andere Arbeitszeiten. Samstags muss ich auch arbeiten und wir haben leider bis 8 Uhr geöffnet. Das heißt, dass ich unter der Woche immer Arbeite(auser an einem freien Tag), einmal pro Woche zu einem Verein gehe dem ich angehöre(wird aber mit der Zeit langweilig und dort sind auch nicht gerade gute Freunde von mir). Ich freue mich eigentlich immer aufs Wochenende weil ich dann denke, jaaa Party. Irgendwie ist die Vorfreude bei mir größer als dann der Zeitpunkt wo ich aufs Fest komme. Ich bin nicht gerade begabt was Instrumente spielen anbelangt. Ok ich habs auch noch nicht Richtig probiert aber Irgendwie fehlt mir dazu auch der letzte wille dazu. Das Problem ist das ich auch jetzt keinen Verein wüsste wo ich spontan sagen würde das ich da mitmachen will und wenn ich was gefunden hätte dann ist da das Problem das ich nicht weiß ob ich dran teilnehmen kann weil ich jede Woche unterschiedlich arbeiten muss.

    Meine Tagesablauf: Unter der Woche morgens aufstehen dann geh ich zur Arbeit. Danach komm ich heim esse was, setze mich an den PC und Spiele leider zuviel bzw. zulange PC Spiele. Ich versuche das aber in Griff zu bekommen nur da fehlt mir dann der Wille wieder wiels mir ja eh langweilig ist(da spiel ich dann doch lieber).

    Ich würde auch nicht zwangshaft eine Freundin suchen wenn ich nicht gerade an einem Punkt angelangt wäre wo ich eine Freundin gebrauchen könnte. Nein ich brauch jetzt nicht das eine, aber einfach eine Freundin mit der man etwas unternehmen kann, bei der man sein kann um spass zu haben das fehlt mir. Ich gehe zwar jedes We mit meinen Kumpels auf nen Fest weg, aber wie ich schon gesagt habe im Thread suche ich da eben wieder Krampfhaft ein mädel das mir gefallen könnte wo eh nix draus wird.

    Ich weiß echt nimmer weiter.
     
    #4
    Coyote Ugly, 12 Februar 2006
  5. girgl
    girgl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    101
    0
    Single

    Ja, die Erfahrung hat schon mal jemand gemacht, erst gestern wieder, bei mir ist es immer wieder der berühmte Tropfen, der das Fass zum überlaufen bringt, war erst gestern wieder so, auf einem Faschingsball, von einem Freund, dessen Freund, die Freundin, sie ein wunderschönes Kostüm an (er ist ein ruhiger, schon mehr zu ruhig). Ja, sie war einfach zu schön, um nicht hinzuschaun! naja, da geht bei mir im Innern einfach was kaputt! Hatte dann auf einmal keine Lust mehr, und bin einfach nach Haus!

    Ist mehr weicheitechnisch vielleicht, bin aber mit Tränen in den Augen eingeschlafen, und dass macht mich fertig, an diesem Punkt glaub dass ich im Leben was falsch gemacht habe :cry:
     
    #5
    girgl, 12 Februar 2006
  6. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Du spielst, weil dir langweilig ist. Versuch ein bisschen frischen Wind reinzubekommen. Überleg dir, was du machen könntest ausser spielen (ich kenn das btw, ich war auch mal so nen Süchtiger ... heute geht das leider nich mehr, weil ich sonst genug um die Ohren hab) ... Dekorier deine Wohnung / dein Zimmer neu, geh einfach mal in die Stadt und schau dir Poster an, neue Musik, Leuten nen Brief schreiben, die du lange nicht mehr gesehen hast... all so Zeug halt.

    Jedes Wochenende nen Fest, fast jeden Tag arbeiten ... nach Hause kommen, spielen, schlafen. Es ist die elende Routine, die dich unzufrieden macht denk ich. Da ist Angriff die beste Verteidigung. Aber das kann man nicht von heute auf morgen ändern. Das ist nen Prozess. Ich wünsch dir viel Kraft!
     
    #6
    XhoShamaN, 12 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frust tun
sadness
Kummerkasten Forum
7 Oktober 2015
1 Antworten
sadness
Kummerkasten Forum
18 Januar 2016
17 Antworten
Preiswertesser
Kummerkasten Forum
6 Juni 2005
11 Antworten