Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Günstig an DVD's kommen ?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von sum.sum.sum, 14 Dezember 2005.

  1. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Hallo,
    Ich hab mir zu Weihnachten n DVD-Player mit Surroundsystem gekauft - zum einen wegen normal TV in Dolby Surround hörn und zweitens, wenn ich mal irgendwelche DVD's guggen möcht.

    Ich hab nen Kumpel der gönnt sich seit 5 Jahren monatlich einen Film, hat also ne beachtliche Sammlung.

    Nur würde mir das zu langsam gehen *g*.

    Jetzt hab ich irgendwo mal nen Service gesehen (Amango oder so), wo man monatlich 7 € zahlt, und dann X ausgesuchte Filme pro Monat zugeschickt bekommt. Also relativ günstig dran kommt...

    Nur wird das Problem sein, dass grad die aktuellen Filme sehr vergriffen sein werden, und man so nur an die älteren ran kommt, die halt im Lager gammeln.

    Daher möcht ich euch mal fragen obs noch andere Service's gibt - und bitte nicht "Geh in die Videothek" - da zahl ich dann 2-3 € für nen Film zum ausleihen, und zb. bei amango gibts ja 6 oder so, also 1 € / Stück.
     
    #1
    sum.sum.sum, 14 Dezember 2005
  2. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Automatenvideothek für 1 Euro für die ersten 4 Stunden ... ich 4 Stunden kannst locker 4 DVDs auslesen *fg*
    Amazon hat glaub auch ne Onlinevideothek oder sonst mal in den bekannten Zeitungen schauen, bei chip gab es auf jedenfall mal nen Test dazu.
    Ansonsten kannst ja auch bei ebay kaufen und dann wieder verkaufen.
     
    #2
    mhel, 14 Dezember 2005
  3. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    Amango hat einen kleinen Hacken:
    jeder film wird einzeln verschickt und man berechnet schön Porto für jeden Film. Da kann sich dann schon schön was ansammeln an Kosten.
    Wegen den aktuellen Filmen musst du dir keine Gedanken machen - in der zeit, in der ich den Service nutzte gab es nie große Warteschlangen (vll. mal 2,3 Tage oder so). Außerdem kannst du dir einen Wunschzettel vo 30 Filmen anlegen und amango schickt die freien von der Liste zu.

    btw: für 7 Euro bekommst du immer 1 Film :smile:

    Ich kauf mir meist auch mind. 1, 2 DvDs im Monat. Ebay, Amazon, Saturn, Karstadt... irgendwer hat schon Filme die ich will für max 8-9 Euro....
     
    #3
    Altkanzler, 15 Dezember 2005
  4. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Warum gehst du nicht in eine Videothek, bei uns kostet ne DVD max 1,50€ am Tag? :ratlos:
     
    #4
    ByTe-ErRoR, 15 Dezember 2005
  5. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single

    Hö? Ich dachte... ich würde bei Amango einmal im Monat nen Grundbetrag bezahlen, und dann monatlich min. 6 Filme oder so kriegen?!

    Naja, 8-9 € ist schon happig. Sooo das Geld hab ich da nicht - komm nichtmal so über die Runden ^^. Daher hätte es sich halt angeboten, wenn man irgendwo nur 1-2 € zahlen müsste... und wenns nur geliehen ist ;D

    Byte-Error: Naja, die nächste Videothek ist ca. 15 km entfernt. Wenn ich mir die DVD ausleih, und die Spritkosten dazu rechne, komm ich nich grad billig weg.

    hach, warum hab ich kein Notebook mit DualLayer-Brenner... so für .. unterwegs... *gg*
     
    #5
    sum.sum.sum, 15 Dezember 2005
  6. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Naja n Haken muss ja dran sein, sonst verdienen die doch nichts dran...
     
    #6
    Lenny85, 15 Dezember 2005
  7. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Damit es sich lohnt, holst du dir halt 10 Stück am Samstagmorgen und bringst diese abend dann zurück.
     
    #7
    ByTe-ErRoR, 15 Dezember 2005
  8. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    dachte ich auch zuerst... man zahlt z.b. 7 Euro und kann 1 Film gleichzeitig haben. Wenn du ihn zurückschickst, schicken sie dir einen neuen. So kannst du locker 20 DvDs im Monat für 7 Euro haben (oder mehr). Je mehr Filme du aber bekommst umso mehr Porto musst du auch zahlen (1,68 pro DvD)...
     
    #8
    Altkanzler, 15 Dezember 2005
  9. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Naja, das rentiert sich dann schon wieder nich :/


    Naja gut, vorerst kann ich mir ja immer n paar DVD's von meinem Kumpel ausleihen... da bin ich für die ersten paar Monate beschäftigt (500 DVDs oder so, aber alles Namenhafte titel).

    Ich seh schon, dass mein Geld nich ins ausleihen geht, sondern in Rohlinge :> Puh, und Cover's muss ich natürlich auch drucken... *G*
     
    #9
    sum.sum.sum, 15 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Günstig DVD's kommen
sumsilein
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
2 Februar 2016
3 Antworten
Evanius
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
3 April 2013
14 Antworten
Reliant
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
19 Juli 2012
6 Antworten
Test