Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gürtelrose

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von High-Society, 3 August 2006.

  1. High-Society
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Ich komme gerade vom Azrt, der bei mir Gürtelrose diagnostiziert hat.
    Mredikamente habe ich keien bekommen, wiel er meint die hätten zu viele Nebenwirkungen und wären in meinem Alter gar nicht nötig.
    Hatte wer von euch auch schon mal eine Gürtelrose und wenn ja wie lange hat es geadauert bis sie weg war?
    Ich mache mir nämlich gerade so ziemlich die Sorgen, woher sowas kommen könnte, ob ich vielleicht irgendwelche anderen Erreger in mir habe, die mein Immunsystem schwächen, da Gürtelrose ja in der regel nur Ältere befällt. :ratlos: Was waren bei euch die Ursachen?

    Ich hoffe mal das geht alles bald wieder weg und ich fühle mich bald besser.:cry:
     
    #1
    High-Society, 3 August 2006
  2. wrong_turn
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Also ich hatte noch nie Gürtelrose, aber ich hab das mal bei einer Freundin mitgekriegt und die meinte das das unter anderem durch viel Stress kommen kann.

    lg
     
    #2
    wrong_turn, 3 August 2006
  3. iila
    Verbringt hier viel Zeit
    570
    101
    2
    vergeben und glücklich
    Hi,

    Mein Vater hatte das mal, hat ca 2-6wochen gedauert bises ganz weg war...
    Mein dad hatte aber medikamente bekommen, so puder und salben, da er es ohne nicht ausgehalten hatte wegen dem schmerz etc...
    Aber von wo sowas kommt weis ich leider nicht...

    Gute Besserung
     
    #3
    iila, 3 August 2006
  4. cuppycake
    cuppycake (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    Single
    Gürtelrose bekommt man, wenn nach einer bestandenen Windpockenerkrankung das Virus im Körper bleibt. Bei manchen Menschen wird es bei schlechter Abwehrlage wieder aktiv (aber wieso willst du das wissen, hat dir der arzt das nicht erklärt:ratlos: ?) In den meisten Fällen ist sie nach 2-4 wochen wieder verschwunden.
    Hier noch ein Link dazu: http://www.br-online.de/umwelt-gesundheit/thema/guertelrose/

    Gute Besserung!:smile:
     
    #4
    cuppycake, 3 August 2006
  5. Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    603
    101
    0
    Single
    Mein Vater hatte eine, es hat fast ein halbes Jahr gedauert, er hatte allerdings eine Gesichtsgürtelrose. Er bekam eine "milch" die musste er drauf tupfen.
    Die hab ich dann auch benutzt als der mich dann mit Windpocken angesteckt hat.
     
    #5
    Kleine Wolke, 3 August 2006
  6. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    ich hatte auch mal ne gürtelrose-über den ganzen rücken verteilt, dauerte ca. 2 monate (kommt eben auf die intensität an), es hat ziemlich gejuckt. vom arzt bekam ich eine salbe verschrieben; durfte keinen sport machen, bzw. irgendwelche anstrengenden sachen.
     
    #6
    starshine85, 3 August 2006
  7. Mila_Superstar
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    1
    Single
    Ich hatte auch mit 17 eine.

    Ich hab so ein paar homöopathische Sachen genommen und sie besprechen lassen. Hab selbst nicht dran geglaubt (unterbewusst wohl doch), aber sie war nach einer Woche weg.
    Die Woche war allerdings übel. Es tat wirklich sehr weh, so dass ich an ein paar Tagen häufig ohnmächtig geworden bin.
     
    #7
    Mila_Superstar, 3 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten