Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
    19 Juli 2007
    #1

    G-Punkt, C-Punkt, A-Punkt, U-Punkt, X-Punkt, Y-Punkt... - Blicke nicht mehr durch!

    Hallo!

    Ich habe gehört eine Frau soll außer dem bekannten G-Punkt noch weitere solcher Lustzonen haben wie z.B. den C-Punkt, A-Punkt, U-Punkt, X-Punkt, Y-Punkt...
    Wo sich der G-Punkt befindet war mir schon ungefähr klar, ebenso der C-Punkt, aber was hat es mit den anderen Punkten aus sich und wie stimuliert man diese? :rolleyes:
    Ich denke vielen Frauen ist noch nicht einmal bekannt das Sie solche Lustpunkte außer dem G-Punkt besitzen.
    Zumindest waren das meine persönlichen Erfahrungen.
    Wer kennt sich zu diesem Thema aus, denn mit Suche über Google war mir zuviel wissenschaftliches Zeug dabei, und evtl. könnte man das mit einfacheren und verständlicheren Worten erklären?

    Vielen Dank im Voraus!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Triple-Null
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. G-Punkt Stimulation durch...
    2. G-Punkt
    3. G - Punkt
    4. g-punkt
    5. G-Punkt?
  • cheVelle
    cheVelle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    19 Juli 2007
    #2
    Von freenet:

    G-Punkt: Er befindet sich etwa drei bis fünf Zentimeter vom Scheideneingang entfernt in dem Gewebe an der Vorderseite der Vagina. Ist die Scheide noch trocken, so ist die Stimulation dieser Region eher unangenehm. Gleiches gilt auch für die Klitoris, die Morris als C-Punkt bezeichnet und wahrlich keine neue Entdeckung ist. Schließlich ist dieses Organ einzig dafür da, Lust zu verschaffen.

    A-Punkt: Der Stimulationspunkt liegt in der oberen Vaginalwand, nahe des Gebärmutterhalses und noch hinter dem G-Punkt. Dieser Hot Spot wurde auch schon von einem malaysischen Mediziner im November 2002 beschrieben.

    U-Punkt: Das Schwellgewebe genau über und an den Seiten der Harnröhren-Öffnung kann laut Morris zu ungeahnten Höhenflügen verhelfen. Und die Entdeckung dieses Punktes scheint wirklich neu zu sein.

    Desmond Morris (76), "Die nackte Eva"
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    428
    101
    0
    Verheiratet
    19 Juli 2007
    #3
    @cheVelle:

    Erstmal vielen Dank!
    Aber was hat es mit dem X und Y-Punkt auf sich? :confused:
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2007
    #4
    Meine Freundin hat auch Spaß, ohne dass ich weiß, wo die ganzen Punkte sind. Einen davon muss ich wohl intuitiv erwischen. Mach dir also nicht so nen Kopp.
     
  • Linchen89
    Gast
    0
    19 Juli 2007
    #5
    Also der G-Punkt ist ja wohl noch jedem bekannt aber die ganzen anderen :eek: Nie gehört.
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    428
    101
    0
    Verheiratet
    19 Juli 2007
    #6
    :zwinker:
    Ist klar, meine Frau hat auch keinen Grund zur Klage, aber jetzt wo ich von den ganzen Punkten gehört habe und das es die geben soll würde mich schon interessieren wo die genau sind, wie man diese am besten stimuliert und wie eine Frau darauf reagiert wenn diese gereizt werden?
    Womöglich hat Sie dann einen "Jahrhundert-Orgasmus" oder sowas in der Art wenn man die richtigen Stellen erwischt? :tongue: :grin:

    Habe noch ein paar Infos bei Wikipedia gefunden:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Erogene_Zonen

    http://de.wikipedia.org/wiki/A-Punkt
     
  • Straight
    Straight (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    Single
    20 Juli 2007
    #7
    *g* ja klar.. jahrundert orgasmus.. bestimmt wenn du alle Punkte + hals + brüste + bauch + alles andere gleichzeitig stimulieren kannst..
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    428
    101
    0
    Verheiratet
    20 Juli 2007
    #8
    Na ja, alleine zum Thema A-Punkt hört sich das schon sehr interessant an:
    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/A-Punkt
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    20 Juli 2007
    #9
    Off-Topic:
    das erinnert mich so ein bisschen an schule..früher im matheunterricht......a x b=c-oder wie war das??:ratlos:
    :eek: wer denkt sich denn die ganzen scheiss punkte aus???
    :ratlos: Kein Wunder, das so viele Männer dann verwirrt sind. Geh nicht auf die Suche nach irgendwelchen misteriösen Punkten (bei denen das vorhandensein auch ziemlich ungewiss ist) !
    Das ist so ein quatsch.......:cool1:
     
  • Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    20 Juli 2007
    #10
    Off-Topic:


    genau und beim Liebesspiel wird dann das Geodreieck rausgeholt :grin:
     
  • erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.461
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2007
    #11
    Off-Topic:
    a²+b²=c² <-- der satz des pythagoras :cool1:
     
  • Masso
    Masso (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Es ist kompliziert
    20 Juli 2007
    #12
    Off-Topic:
    binomische Formeln würden besser dazu passen :drool:
     
  • KleineJuliii
    Verbringt hier viel Zeit
    500
    103
    5
    nicht angegeben
    20 Juli 2007
    #13

    :anbeten: Wo sie Recht hat,hat sie Recht!!
     
  • Dirac
    Dirac (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    20 Juli 2007
    #14
    "Eine weitere nichtspezifische erogene Zone der Frau ist der Ellenbogen, bei dessen Stimulation 65% aller Frauen stark sexuell erregt werden. Der beste Weg diese Zone zu bearbeiten ist der, den so genannten "Musikantenknochen" mit einer sanften drehenden Fingerbewegung zu streicheln (dies funktioniert nur bei Frauen, Männer empfinden dies eher als unangenehm)."

    Hat sich da jemand einen Scherz erlaubt oder stimmt das wirklich? :ratlos:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    20 Juli 2007
    #15
    drehen hier jetzt alle so langsam am rad? :hmm: ich bin nur an besagter klitoris erregbar. ich hab nichtmal erogene zonen! naja, die brustwarzen, aber auch nicht immer und auch nicht lange! es wird irgendwann unangenehm dort. :ratlos:
     
  • Flake
    Gast
    0
    20 Juli 2007
    #16
    ja, ich komme dann auch schnell und habe den entdeckt , nur wusste ich nicht wie das Ding heißt... Mist, zu spät!^^ Aber Multiple-Orgis hatte ich dadurch auch net, glaube ich.
    Off-Topic:
    Oder ist ein Multipler-Orgi auch,wenn ich in 10 Minuten zwei mal komme...? :schuechte


    @ Topic: Finde das völlig nebensächlich, wie die ganzen Teile und Dinger und Punkte usw überhaupt heißen... oder denkt hier auch nur einer von euch an den Y-Punkt wenn der gerade stimuliert wird...
    Also wenn ich nen Orgi habe, dann genieße ich den und freu mich drüber, was bringen mir da diese ganzen bescheuerten Bezeichnungen...?:eek: :kopfschue
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2007
    #17
    Kann man nicht einfach sagen:
    Es ist geil für eine Frau untenrum berührt zu werden.
    Wieso muss man das alles durch irgendwelche ominösen Punkte lokalisieren und sich zum Ziel setzen, diese genau zu stimulieren? :ratlos:
     
  • heidelbär
    heidelbär (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2007
    #18
    Seh ich genauso. Wieso gibts beim Mann eigentlich keine ABC-Punkte? :ratlos:
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    428
    101
    0
    Verheiratet
    20 Juli 2007
    #19
    Einen gibt es ! :zwinker:
     
  • Flake
    Gast
    0
    21 Juli 2007
    #20
    Weil ihr nur EINE erogene Zone habt...^^ :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste