Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • tomcat86
    tomcat86 (31)
    Benutzer gesperrt
    395
    0
    0
    Single
    11 Mai 2007
    #1

    G-Punkt

    Wie kann Mann den G-Punkt am besten stimulieren? Gibt`s da ne besondere Stellung...sollte der Penis besonders geformt oder breiter sein?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. G-Punkt?
    2. G-Punkt
    3. G-Punkt
    4. g-punkt
    5. G - Punkt
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    11 Mai 2007
    #2
    Für mich persönlich gehts am besten von hinten und bei Missionar, wenn er aufrecht kniet und der Eindringwinkel möglichst 90 Grad ist.
    Inwiefern der Penis irgendwie besonders sein muss, kann ich nicht sagen. Ich hab keine Vergleichsmöglichkeiten.
     
  • LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Mai 2007
    #3
    Jeder Frau gefällt es anders, das kann man wirklich nicht verallgemeinern.

    Es ist so, manche kommen vaginal gar nicht zum Orgasmus, manche nur vaginal...

    Einfach machen ist mein Tipp:zwinker:
     
  • desh2003
    Gast
    0
    11 Mai 2007
    #4
    Normalerweise ist die beste Stimulation mit dem Finger (vorausgesetzt, dass der G-Punkt sich mit diesem gut erreichen läßt). Verglichen mit dem Finger hat der Schwanz in Sachen Feingefühl und Timing -auch wenns hart ist das zuzugeben- das nachsehen.

    Am besten erreicht man den G-Punkt mit dem Finger, wenn sie aufrecht sitzt bzw. kniet.
     
  • microbe
    microbe (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Mai 2007
    #5
    das musst du aber näher erklären ...
    warum aufrecht ?
    ich bin der meinung man kommt viel besser ran wenn sie auf dem rücken liegt oder sie sich in hündchenstellung vor dich kniet.
    also mit dem finger mein ich, wie es sich da mit dem kleinen lümmel verhält, weiß ich nicht wirklich.
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    11 Mai 2007
    #6
    von der stellung her ist reiter am besten zu empfehlen. denn sie kann die stimulation des g-punktes bestimmen.. aber auch doggy find ich gut dafür, einfach bischen ausprobieren..
     
  • desh2003
    Gast
    0
    12 Mai 2007
    #7
    Weil hier die Gewichtskraft unterstützend wirkt (hab mich auf das Fingern und nicht auf GV/Stellung bezogen; damit man den Punkt trifft bzw. weiss, wo der sitzt, ist das am einfachsten).
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste