Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ganz dumme Sache, Verhütung.

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Nessa007, 25 April 2008.

  1. Nessa007
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    Hey,
    ich hab mal ne ganz dumme Frage,bzw ein Anliegen. Und zwar,ich nehme die Pille,hab aber immer wieder Probleme dass ich denk ich habe sie nicht genommen,daher kreise ich mir den tag jetzt immer im Kalender ein,wenn ich sie geschluckt hab. Trotzdem fühle ich mich immer wieder unsicher ob die Pille überhaupt wirkt. Des Weiteren verhüte ich zusätzlich mit Kondom einfach zur Sicherheit. Da ich Sonntag (3. Pillentag) (tut mir leid wenn ich das jetzt so ekelig ausführen muss) dünneren Stuhlgang hatte,hielt ich dies für Durchfall ( obwohl meine Mutter mir sagte dass nur richtig wässriger Stuhlgang Durchfall sei). Aus diesem Grund wollte ich mit meinem Freund nicht schlafen,was dieser auch in ordnung fand. Dazu muss ich sagen dass ich panische Angst vor einer Schwangerschaft habe,selbst wenn wir mit Pille und Kondom verhüten mach ich mir noch Gedanken. So mein Freund fingerte mich also. Danach machte ich mir sofort wieder gedanken. Kann es sein,dass er seinen Penis beim Hose ausziehen oder Boxershort richten irgendwie berührt hat ,den Lusttropfen an den Finger bekommen hat und somit in mich eingeführt hat? Ich habe mal gelesen,dass der Lusttropfen an der Haut recht schnell trocknet und an Stoff noch schneller,natürlich hat er mich vorher am Körper berührt und um sich abzustützen auch das betttuch oder auch die Bettdecke.
    Ich weiss dass das eigentlich absurd ist dass da irgendwas passiert ist,aber ich bin mir einfach so unsicher und hab angst. Würde ich das selbst lesen und wäre nicht in dieser Situation würde ich vllt selbst denken dass es absurd sei. Aber würde mich über hilfe freuen.
     
    #1
    Nessa007, 25 April 2008
  2. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Darf ich fragen wie alt du bist??
    Vielleicht wäre eine andere Verhütungsmethode für dich besser.
    Und du solltest dich vielleicht noch mehr mit der Wirkungsweise der Pille auseinandersetzen um ihr besser vertrauen zu können.

    Bei dem fingern kann nichts passiert sein.
    1. Nimmst du ja die Pille und 2. ist es so wie du schon selbst gesagt hast, dass Sperma sehr schnell an der Luft/auf Stoff schnell trocknet!
     
    #2
    2Moro, 25 April 2008
  3. büsi
    büsi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Habe ich dich richtig verstanden und du hast keine Einnahmefehler gemacht?
    Wenn du dir unsicher bist wegen dem Durchfall, kannst du in Zukunft einfach eine weitere Pille aus einem Ersatzblister nehmen.
     
    #3
    büsi, 25 April 2008
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Bei deiner Angst und Panik frag ich mich, warum du überhaupt ein Sexleben hast. :ratlos:
    Ist nicht böse gemeint, aber wenn du dir soooo viele Gedanken machst, dann kann das doch gar keinen Spaß mehr machen.

    Beim Fingern kann nichts passiert sein. Du warst defacto geschützt.
    Und Durchfall im Sinne des Pillenschutzes ist in der Tat nur wässriger Stuhl und auch nur innerhalb von 4 Stunden nach der EInnahme kritisch.
     
    #4
    krava, 25 April 2008
  5. Nessa007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    Ja ich weiss dass es ziemlich schlecht ist. Ich bin 17 und meine Angst kommt einfach daher dass ich bald ein Jahr in den USA verbringen werde,und wenn jetzt vorher eine Schwangerschaft auf mich zukommen würde,wäre es schlecht. Mit dem Einnahmefehler bin ich mir nicht sicher,ich hatte den weicheren Stuhl nach einer halben stunde der einnahme. ( kann ich einfach noch eine Pille nehmen,wenn soetwas passiert? )
    Und ja ich weiss jetzt nicht mehr wer das von euch geschrieben hat,aber Spaß hat man dann wirklich nicht mehr richtig,wobei man währenddessen nicht soviel daran denkt,erst nachher kommen die Sorgen.
     
    #5
    Nessa007, 25 April 2008
  6. büsi
    büsi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, das kannst du. Mach ich auch (lieber einmal zu viel nachgenommen, als zu wenig).
     
    #6
    büsi, 25 April 2008
  7. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Ja, das kannst du. Solltest du sogar, wenn es wirklich Durchfall ist.
    Aber wie dir deine Mutter schon gesagt hat, ist es erst Durchfall, wenn es wirklich Flüssig ist und nicht, wenn es weicher Stuhl ist.
     
    #7
    2Moro, 25 April 2008
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Es ist nur bei flüssigem Stuhl nötig.
     
    #8
    krava, 25 April 2008
  9. Nessa007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    Vielen lieben Dank für eure Antworten :smile:
    mach mir jetzt erstmal keine Gedanken mehr,zumal mein Freund ja auch gemerkt hätte,wenn er was an der Hand gehabt hätte,schätz ich mal . Werd aber trotzdem so bald es geht einen schwangerschaftstest machen. Und danach werd ich mich dann mal mehr auf die Pille usw einlassen und da mal mehr vertrauen in die sache stecken.
     
    #9
    Nessa007, 25 April 2008
  10. User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.016
    133
    43
    vergeben und glücklich
    Einen Schwangerschaftstest kannst du in 19 Tagen machen.. allerdings ist die Wahrscheinlichkeit sehr sehr gering, dass etwas passiert ist. Aber wenn du dich besser fühlst, mach es. Gibt gute Tests (keine Frühtests) schon für 4 Euro in der Drogerie.

    lg :smile:
     
    #10
    User 46910, 25 April 2008
  11. Nessa007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    Was genau ist denn gegen einen Frühtest einzuwenden? Die sollen kurz vor der Regel auch recht sicher sein. Ich hatte nämlich mal das Problem dass ich mich so verrückt gemacht hab,dass die Periode erstmal ausblieb.
     
    #11
    Nessa007, 25 April 2008
  12. Dornenreich
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich kenne deine Angst und kann sie auch verstehen. Die hatte ich am Anfang auch. Hab mich bei jeder Kleinigkeit voll fertig gemacht, war damals aber auch 16. Du musst einfach lernen der Pille zu vertrauen.. Wenn du meinst dass dein Stuhlgang zu flüssig war, dann nimm einfach eine Pille nach.(Lieber eine zuviel als zuwenig! - Kannst dir dazu einen Ersatzblister anlegen)

    Was man gegen Frühtest hat.. Naja.. Es besteht die Gefahr dass sie keine Schwangerschaft anzeigen, auch wenn eine besteht.. Warte lieber 19 Tage, dann bist du auf der sicheren Seite..

    Aber mach dich nicht verrückt, die Wahrscheinlichkeit dass du schwanger bist, ist wirklich klein.
     
    #12
    Dornenreich, 25 April 2008
  13. Kaba87
    Kaba87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Man kanns auch übertreiben. Seit doch maln bisschen realistisch! Für mich hört sich des scho fast nach Zwangsneurose an. Außerdem ist keine Verhütungsmethode hundertprozentig sicher deshalb überleg ich mir vorher ob ich damit umgehen könnte falls was passiert und dann treff ich die entscheidung sex zu haben und dann brauch ich auch nicht wegen jeder Kleinigkeit Panik schieben. Überleg dir ob du überhaupt reif dafür bist.
    " Die sicherste Verhütungsmethode ist ein Apfel - anstatt ;-)
     
    #13
    Kaba87, 26 April 2008
  14. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Also wenn du in die Pille sowenig Vertrauen hast, würde ich mir an deiner Stelle Gedanken über ein anderes Verhütungsmittel machen- z.b. eins wo auch Durchfall nichts ausmacht und du nicht jeden Tag dran denken musst. Z.B. wäre vl. der NuvaRing, oder das Implanon oder das Verhütungspflaster eine Alternative.

    Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass du so euer Sexleben genießen kannst, was natürlich sehr schade ist!

    Allerdings solltest du dich wie schon erwähnt mit dem Gedanken anfreunden, dass natürlich kein Verhütungsmittel 100 % Sicherheit vor einer Schwangerschaft bietet- bei korrekter Anwendung ist die Sicherheit natürlich sehr hoch, aber kompletten Schutz bietet nur Enthaltsamkeit, wie wir alle wissen :zwinker:
     
    #14
    Moonlightflower, 26 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ganz dumme Sache
sweetbutterfly
Aufklärung & Verhütung Forum
19 Januar 2003
12 Antworten