Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ganz komische Beziehung!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Frusciante17, 7 September 2006.

  1. Frusciante17
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo erstmal!

    Ich bin mit meiner Freundin 14 Monate zusammen. Aber ehrlich gesagt glaub ich, dass ich sie nicht und sie mich nicht liebt.(Sie ist 17 und ich bin 19):kopfschue

    Ich hab das Gefühl als würd ich sie nichtmal richtig kennen, dass ihr ihre Freundinnen wichtiger sind als ich!(sie sagt immer dass man das nicht vergleichen kann, da hat sie auch Recht, aber ich werd trotzdem das Gefühl nicht los).

    Ausserdem habe ich das Gefühl, als könnte ich ihr nicht das geben was sie braucht und sie kann mir nicht das geben was ich brauche!Dann habe ich Angst mich ihr voll und ganz zu öffnen, weil ich sie mit Gefühlen überrumpeln könnte, da sie eher der "kalte" Typ ist!

    Aber was mir in den letzten Monaten aufgefallen ist, sind ihre Stimmungsschwankungen. Mal ist sie gut drauf mal wieder schlecht.
    Wenn sie gut drauf ist, kommt sie her ist super lieb zu mir, küsst mich, umarmt mich, etc.(aber dann ist sie auch zu jedem nett)

    Wenn sie schlecht drauf ist, kann ich machen was ich will, ich kann mich noch so anstrengen, ich schaffs nicht sie umzustimmen!:cry: Ich mein ich kann mich gar nicht mehr auf sie freuen, denn wenn ich voller Erwartung zu ihr fahre, mich auf sie freue und sie gerade mal ein "hallo" herausbringt, dann ist das sehr schmerzhaft für mich! Ich würde mich freuen, wenn allein meine anwesenheit sie etwas glücklicher machen würde!( wir sehen uns meistens alle 3 Tage für ein paar stunden, am we übernachtet sie meistens bei mir)

    Ich versuch sogar(so arm das jetzt klingen mag) ihr manchmal aus dem Weg zu gehen, wenn ich das Gefühl habe, dass sie heute schlecht drauf ist!

    Ich hab manchmal das Gefühl als wär ich irgendjemand für sie!

    Versteht mich nicht falsch, ich hab sie furchtbar gern, und ehrlich gesagt hoffe ich, dass sie mit dem Alter etwas reifer wird, sich ihrer Stimmungschwankungen bewusst wird(ich konnte das in dem Alter auch noch nicht) und ich sie dann lieben kann, auch wenn das ganze etwas naiv klingen mag!!!!

    Ich hoffe das ist einigermaßen verständlich, wenns Fragen gibt einfach posten!

    Würde mich über Antworten freuen!!!!
     
    #1
    Frusciante17, 7 September 2006
  2. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    3
    Single
    Ich kenne diese Art von Mädels...
    Du musst mit ihr reden, wenn du was ändern willst. Da führt kein Weg dran vorbei.
     
    #2
    PeterLicht, 7 September 2006
  3. Funeral Time
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    Single
    Fast genau so wars bei mir und meiner Freundin auch... Ergebnis:
    (siehe mein Thread...):ratlos:
     
    #3
    Funeral Time, 7 September 2006
  4. Frusciante17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, aber wenns bei deiner Freundin auch so war, hast du da nicht irgendwelche "schutzmechanismen" entwicket?
     
    #4
    Frusciante17, 7 September 2006
  5. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Vielleicht hat sie ja auch Angst, dich zu verletzen, weil sie ja genau weiss, in welcher Stimmung sie sich da gerade befindet.

    Wie oft kommt es vor, bzw. in welchem Abstand?
    Hat es vielleicht etwas mit ihrer Periode zu tun?
    Irgendwo stand mal was, das es bei machen durch die Pille hervorgerufen würde, oder auch damit wegginge... lies mal in "Aufklärung usw."...

    Wenn Du weiterhin ihr Freund bleiben möchtest, dann hilft wohl nur eins, "einfach" für sie da sein, sie nicht bedrängen,
    und Dir keine Gedanken und keine Sorgen machen,
    wenn sie mal wieder ihre "Phase" hat.
    Sie wird dann wieder auf Dich zugehen, sobald es vorüber ist.

    :engel:
     
    #5
    User 35148, 7 September 2006
  6. Frusciante17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Dass die Stimmungschwankungen durch die Pille kommen hab ich mir auch schon gedacht!

    Für sie da zu sein ist schwierig, da sie sich mir gegenüber nicht öffnet, und die stimmung am Tag schon 5 mal umschlagen kann.
    Daher ist es auch schwierig sich drauf einzustellen!

    Naja, ich werd wohl mal mit ihr drüber reden, ich hoff dass ich sie nicht verletzte, oder so!
     
    #6
    Frusciante17, 8 September 2006
  7. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Wenn Du es aushalten kannst, dann red besser nicht mit ihr.
    Wenn sie mies drauf ist, wird sie eh nix hören wollen,
    und wenn sie gut drauf ist, wirst Du es ihr nicht vermiesen wollen.

    Versuch, es so zu akzeptieren, wie es ist.
    Mit der Zeit wird sie sich bestimmt wieder ändern.

    Ist sie denn wirklich Deine Freundin, also seid ihr so was wie ein Pärchen?
    Dann liebt sie Dich doch bestimmt, und hofft wohl insgeheim, dass Du ihr die Schwankungen verzeihst...

    :engel:
     
    #7
    User 35148, 8 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ganz komische Beziehung
AnonSk
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2014
7 Antworten
martini89
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2008
14 Antworten
Test