Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • loveisintheair
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    93
    3
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2007
    #1

    GANZ WICHTIGE FRAGE/führerschein(hoffe auf antworten heute noch^^)

    hallo allerseits,
    bissel peinlich isses,aber ich gebe zu,ich bin scho durchgerasselt inner theoretischen prüfung:schuechte moin is meine chance:zwinker:

    vorgeschichte:
    und hab mir ewig zeit gelassen(auch aus familiären gründen)...dh ich bin mit den fahrstd schon ewig fertig,warte nur noch aufs bestehen...ka wo das problem liegt..je mehr gelernt,desto mehr fehler..
    nu hab ich aber glaub ich wirklich effektiv gelernt und es ernst genommen..
    Off-Topic:
    2ma durchgelesen alles,1ma alle fehler notiert(und auch alle,bei denen ich mir einfach auch nur etwas unsicher war,doer etw überlesen hab)-und bin die fehler nochma durchgegangen--am ende hatte ich nur 5-6 fehler pro 54 seiten,und 10fehler auf den andren 52..
    werd die gleich nochma durchgehen...aber das ewar über 1/6 weniger:grin:..



    meine fragen:
    was ist eig ein blinder reflektor?weiß was ich antworten muss,aber ich möchte es verstehen..isses einfahc na usgefallener scheinwerfer'?
    und reifenverschleiß,sind es diese markierungen oder linien auf m reifen?haben die ne besondere funktion,außer,dass die nich abgenutzt sein dürfen?
    wie gesagt,nur interesse,die antworten weiß ich:smile:


    wünscht mir glück,müsste doch endlich klappen..bin auch vorbelastet..aber ich hbae mir vorgenommen,den schein bis silvester zu haben,da ich ihn in den 4wochen danach sehr oft brauchen werde,und fast nich mehr ohne können werde...
    sollte auch klappen..nur noch sonderfahrten..

    sond doch 4xdoppelstd,die sonderfahrten,oder?is schon so lange her:schuechte

    BITTE KEINE DUMMEN KOMMENTARE
    und danke fürs lesen:smile:
    bitte daumendrücken,bin mittlerweile voll verzweifelt,warum ich es noch nich geschafft habe:kopfschue
     
  • Jamiro
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    0
    nicht angegeben
    7 Dezember 2007
    #2
    Naja, diese "Linien" halten dich auf der Straße, wenn du das Reifenprofil meinst ...
     
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    113
    20
    Verlobt
    7 Dezember 2007
    #3
    ich hab mal google bemüht aber keine erklärung gefunden aber anhand was da steht hab ich das so verstanden

    der blinde reflektor ist die silberne fläche bzw das bauteil im scheinwerfer

    und das heißt blind weil es das licht so absorbiert das der gegenverkehr nicht geblendet wird
     
  • TheRapie
    TheRapie (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Dezember 2007
    #4
    Unter Reifenverschleiß versteht man den durch das Fahren bedingten Abrieb des Gummis durch Kontakt zwischen Reifen und Straße.
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    7 Dezember 2007
    #5
    Oder willst du wissen, wie weit man Reifen abfahren darf bzw. wann ein Wechsel fällig wird?
    Das erkennt man nämlich so:
    In den Längsrillen sind stellenweise kleine Erhebungen, und wenn das normale Profil nur noch so hoch ist wie diese Erhebungen, dann muss man wechseln.
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    683
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2007
    #6
    das mit dem reifenverschleiß habe ich so in erinnerung...
    mit dem blinden reflektor habe ich mich noch nie befasst..also isses etwas,dass man fürs licht braucht??

    Off-Topic:
    udn was das lernen anbetrifft,solltest du es gut geschafft haben:smile:

    mti den fahrstunden kommst du meines wissens auch noch gut hin^^
     
  • SexySarah
    SexySarah (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    Verlobt
    7 Dezember 2007
    #7
    also wenn du die Mindestprofiltiefe meinst sind dass 1,6mm. diese kleinen erhebungen im profil sind genau so hoch.

    und viel glück für die prüfung!
    du schaffst dass
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    7 Dezember 2007
    #8
    Ein blinder Reflektor ist ein Reflektor der nicht mehr reflektiert, also seine reflektierenden Eigenschaften verloren hat, zB durch Rost, Schmutz, Feuchtigkeit...

    Das andere was gemeint war, ist Abblendlicht, weil da eine Blende vor der Glühlampe ist, die verhindert dass Licht direkt von der Glühlampe aus dem Scheinwerfer tritt, es tritt dadurch nur das indirekte Licht auf, welches vom Reflektor reflektiert wird (es sei denn dieser ist blind :zwinker: )
    Bei heutigen Scheinwerfern ist diese Blende nicht mehr zwangsläufig da, in den Anfängen der KFZ jedoch schon.
    Es gab auch Fälle in denen diese Blende mechanisch vor die Glühlampe bewegt wurde, daher der Name Abblendlicht.

    Gruß Koyote
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste