Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ganzkörpermassage

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von newleopard, 13 Januar 2009.

  1. newleopard
    newleopard (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute!

    Ich hab eine Frage zum Thema Ganzkörpermassage: Was genau ist mit "Ganzkörper" gemeint? Was wird da alles massiert (außer dem Rücken)? Und dann glaube ich dass meine Freundin das Streichen nicht so mag...findet sie unangenehm, dieses Drücken und Kneten eher... habt ihr da Tipps für mich?

    Speziell zu Massageöl: Kann man das auf dem Bett machen, oder gibt das Sauerei? Und sowieso: Muss man nach der Massage das Öl abwaschen bzw. duschen? Wär ja irgendwie quatsch, aber verschmiert das die Kleidung bzw. Bettwäsche anschließend nicht?

    Viele Grüße
    der neue Leopard
     
    #1
    newleopard, 13 Januar 2009
  2. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Eine Ganzkörpermassage habe ich noch nie gemacht aber ich denke das ist eben eine Massage mit vollem Körpereinsatz :tongue:

    Also ich habe immer wenn es denn schon im Bett sein musste ein großes Handtuch drunter gelegt weil es doch schon schlimme Flecken macht und die Kleidung einsaut.
    Sofern ihr danach Sex haben wollt würde ich euch empfehlen danach zu duschen auch der Bettwäsche zu liebe oder ihr nehm gleich eins auf Wasserbasis was das Kondom (falls ihr welche nehmt) nicht angreift.
     
    #2
    Pink Bunny, 13 Januar 2009
  3. LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja außer des Intimbereichs wird alles massiert (es soll aber auch Angebote geben wo das mitinbegriffen ist ;-))
    Dazu zählt bspw. auch das Gesicht.

    Auf dem Bett ist insofern ungünstig da der Massierte seine Nackenmuskulatur nicht wirklich entspannen kann, da dieser entweder auf dem Gesicht liegt (sehr ungemütlich) oder den Kopf zur Seite neigt und damit die Muskulatur wieder anspannt. Es fehlt einfach das bei Massageliegen vorhandene Guckloch...

    Und ja das Öl wird auf dem Laken Spuren hinterlassen. Kann man zwar auswaschen aber es sollte danach gewechselt werden, weils sonst klebt.
     
    #3
    LiebesLieber, 13 Januar 2009
  4. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    ganzkörper heisst soviel ich weiss rücken, beine, füße und evtl arme. aber ich dehn das gerne mal aus...:smile:

    und das massageöl sollte eigentlich einziehen, zumindest nach ner zeit...
    und duschen-des macht ja alles kaputt...entweder man entspannt nach ner massage oder man vergnügt sich halt zu zweit...also so ist das bei mir zumindest.

    welches massageöl: die meisten sind da relativ teuer...ein ersatz wär da körperlotion, wenns ned zu lang sein soll, weil die halt schnell einzieht.
    ansonsten sind die produkte von WELEDA ziemlich gut.
     
    #4
    toemack, 13 Januar 2009
  5. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Off-Topic:

    Wer sagt denn das die Massage unter der Dusche endet ? :engel:
     
    #5
    Pink Bunny, 13 Januar 2009
  6. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    seitdem mein freund über silvester 9 tage bei mri war,eins meiner lieblingsbeschäftigung mit ihm:grin: also ich würde genau jetzt kaum was lieber machen,als das...rückenmassage war ja normal bei uns..da ich ihm aber nen wellnesstag zu 2. nachträglich zu weihnachten egschenkt habe und massage nicht incl war,habe ich ihm ne massage versprochen..
    er hat dann ganz lieb gefragt,ob s ne ganzkörpermassage werden darf...vorher hatte ich das nie gemacht,aber da sofort...
    hab ihn an 3 abenden massiert....jeweils ne std..sein blick danach ist unbezahlbar und die nähe bzw die gespräche dabei unbeschreiblich(obwohl wir auch so über alles reden)..
    zuerst rücken/nacken,arme,po und oberschenkel,dann auf den rücken drehen und bauch,brust und oberarme...danach schnürrt er,wie n kätzchen...
    auf den rücken liegt er am längsten,dann könenn wir uns dabei anschauen..
    die strategisch wichtige stelle wird extra ausgelassen..bisschen spannung und dann etwas später erlösen....
    beim 1.mal massieren haben wir direkt danach ov gemacht und sind direkt für ne halbe std eingepennt.:zwinker:

    massageöl:
    hab ne 100ml-flasche ausm dm...nach 3 mal 1-stündiger massage ist noch 3/4 drin..kosten:9 €..
    wir machen das auf dem bett...da ich ne ausziehbare couch habe und wir eh arm in arm einschlafen,wird die 2.decke,auf der er lag,nicht gebraucht..kam am nächsten tag in die wäsche..
    ne sauerei gibts net und duschen danach?ne...da kommen wir net zu^^wir machen das vorm schlafen gehen,weil wir dann net mehr zum aufstehen kommen..
    und welche kleidung?
     
    #6
    User 46728, 13 Januar 2009
  7. User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    mein freund massiert erst den rücken und geht dann zu den armen über.. danach dann beine bis zu den füßen
    dann dreh ich mich um (ich mag s übrigens gerne auf m bett.. das mit dem nacken stimmt schon, aber wer hat schon eine richtige massage liege??) und dann des gleiche nochmal: erst bauch und brüste, dann arme und dann beine... und je nach lust und laune auch dazwischen oder eben nicht...
    wir nehmen dazu eins von unseren etlichen öls... und flecken gibt s eigentlich nicht... vll mal n tropfen oder so, aber der bezug wird dann einfach in die wäsche geschmissen...
     
    #7
    User 41942, 28 Januar 2009
  8. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Ganzkörpermassage ist alles drin! Hände, Füsse, Beine, Arme, Rücken, Schultern..einfach alles ausser Intim. Klar gibts sicher so spezielle die das dann auch machen. Das ist dann aber mehr eine erotische Massage und nicht mit dem Begriff Ganzkörpermassage gleich zu stellen!
    Dabei wird ganz normales duftendes Massageöl gebraucht, handelsübilch
     
    #8
    User 49007, 28 Januar 2009
  9. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Du kannst Massageöl auch leicht selbst machen.

    Als Basisöl entweder Mandel- Jojoba- oder Avocadoöl, diese mit ein paar Tropfen ätherischen Öl vermischen (auf 1 Esslöffel Öl ca. 3Tropfen hochwertiges ätherisches Öl). Ergibt ein wunderbares, anregendes Massageöl
    Nicht zuviel davon machen, da die Haltbarkeit gering ist. Also am besten immer frisch zubereiten.

    Als Duft ist Ylang-Ylang, Pfeffer, Rose oder Jasmin zu empfehlen.

    Wenn es auch eine intime Massage werden sollte, dann solltest Du kalt gepresstes Mandelöl als Basis nehmen. Das ist sehr verträglich und gut für die Haut :zwinker:

    Die Zutaten kann man auch online bekommen. Schau mal unter: Knack-Punkt
     
    #9
    User 67627, 28 Januar 2009
  10. 2sexy2ignore
    Sorgt für Gesprächsstoff
    380
    41
    0
    Verheiratet
    Supertipp mit dem selbstgemachten Massageöl. Muß ich unbedingt ausprobieren.

    Lieb Grüße
     
    #10
    2sexy2ignore, 10 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ganzkörpermassage
miwa2002
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 Mai 2012
5 Antworten
beebop
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 Januar 2007
11 Antworten
sweetlikesugaa
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 Juni 2006
4 Antworten