Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Garnicht so tolles Gefühl?!

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Flobby, 26 August 2007.

  1. Flobby
    Flobby (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,

    ich habe mir ein paar gedanken gemacht und würde gerne mal eure meinung dazu hören.
    meine freundin und ich verwöhnen uns sehr gerne, jedoch haben wir noch nicht mit einander geschlafen.

    wenn ich ein bisschen an ihr "rumspiele" sei es mit den händen oder dem mund geht sie ganzschön ab und es scheint ihr sehr zu gefallen.
    doch wenn sie bei mir etwas macht spüre ich relativ wenig.

    beim blasen komme ich nie und bin auch nie kurz davor, es ist zwar ein angenehmes gefühl aber so die wucht ist es nicht. auch wenn sie mich mit der hand verwöhnt denke ich oft das gleiche, jedoch komme ich dabei.
    nur dann fühlt sich der "orgasmus" garnicht so toll an und intensiv ist es schon garnicht. wenn ich mir so anschaue wenn sie ihren orgasmus hat dann stelle ich mir das bei ihr sehr atemberaubend vor und so redet sie auch davon, aber bei mir :kopfschue

    ich verstehe nicht warum das so ist... habt ihr vielleicht ähnliche erfahrungen ? oder kennt ihr ähnliche situationen ? vielleicht kann mir jemand sogar sagen woran das liegen könnte ? oder wird das gefühl sogar überbewertet....

    wäre froh über ein paar antworten, danke

    euer flobby
     
    #1
    Flobby, 26 August 2007
  2. cynthia_ann
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    103
    12
    nicht angegeben
    Wenn du dich selbst zum Orgasmus bringst, ist es dann anders?
     
    #2
    cynthia_ann, 26 August 2007
  3. Flobby
    Flobby (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    nicht mal das gefühl finde ich so toll, aber da ich wenn ich es mir selbst mache immer seeeeeeeehr viel zeit nehme ist es schon besser...ansonsten würde ich auch nicht so viel spüren
     
    #3
    Flobby, 26 August 2007
  4. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Gehe ich Recht in der Annahme, dass du das Gefühl mit deinem O. bei SB vergleichst ?
     
    #4
    waschbär2, 26 August 2007
  5. Flobby
    Flobby (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ja wie gesagt geschlafen haben wir noch nicht miteinander, aber größten teils ist es ja so , dass ich das gefühl bei sb noch nicht einmal so riesig finde.
     
    #5
    Flobby, 26 August 2007
  6. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Wenn du das Gefühl bei SB auch nicht so riesig findest, wird dir auch beim Sex mit deinem Partner nicht das Gehirn explodieren.

    Ich glaube, du hast da irgendwelche falsche Erwartungen ...
     
    #6
    waschbär2, 26 August 2007
  7. cynthia_ann
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    103
    12
    nicht angegeben
    Hast du vielleicht eine etwas "mediengeprägte" Ansicht vom Orgasmus? Du musst nicht kreischend daliegen um zu genießen.

    Ansonsten: Nimm dir acuh mit ihr zusammen viel Zeit, lass dich lange verwöhnen und konzentrier dich nicht zu sehr auf dieses Detail. Solange es insgesamt schön ist, hat sich das Ganze doch "gelohnt". Sag ihr genau was dir gefällt, wie sie dich berühren muss... beschreib einfach alles, was dir einfällt. Lass dir Zeit, deinen persönlichen Höhepunkt zu erleben und zu genießen.
     
    #7
    cynthia_ann, 26 August 2007
  8. Flobby
    Flobby (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    natürlich genieße ich das mit meiner freundin und ich denke ich habe auch keine falschen erwartungen von einem orgasmus. schließlich empfinde ich ja echt KAUM etwas und das scheint doch nicht alles zu sein ? und so wie sie reagiert kann ein solches gefühl doch keine solchen reaktionen hervorrufen, das würde dann ja schon an übertreibung grenzen.
    wir nehmen uns ja viel zeit und manchmal denke ich schon "oh man jez musst du doch endlich mal kommen oder das gefühl stärker werden" ich meine eine so lange zeit kann ich ihr doch nicht zumuten.
    ich versuche ihr auch genau wie möglich zu erklären was sich am besten anfühlt.

    also so wie ihr jetzt geantwortet habt klingt das ja so als wäre ich durch irgendwelche übertriebenen erotikfilme beeinflusst worden, was ich allerdings nicht glaube. meine sorge gilt eigentlich mehr, dass ich irgendwie nicht so viel spüre, weil etwas mit meinem penis nicht stimmt, er vielleicht stumpf ist oder ähnliches ^^

    glauben heißt nicht wissen
     
    #8
    Flobby, 26 August 2007
  9. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Dein Penis ist nicht "stumpf" :kopfschue

    Das erregbarste Sexualorgan liegt nicht zwischen deinen Beinen, sondern zwischen deinen Ohren.

    Und wenn das - aus welchen Gründen auch immer - nicht mehr "Exstase" hergibt, dann ist es eben so.
     
    #9
    waschbär2, 26 August 2007
  10. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich denke, du machst dir zuviele Gedanken.

    Wenn du schon beim Rummachen denkst, "jetzt muss ich aber mal langsam kommen" dann setzt du dich selbst zu sehr unter Druck.

    Jeder empfindet einen Orgasmus anders.

    Nur mal so als kleines Beispiel: Ich bin oft laut wenn mein Mann mich verwöhnt. Beim Sex ist das wiederum Stellungsabhängig. Nur weil ich dann mal leiser bin heißt das nicht, dass es nicht gut ist oder so.
    Mein Mann hingegen ist eher leise und genießt trotzdem. Er war übrigens jahrelang der Ansicht, dass er nicht kommen kann, wenn er oral befriedigt wird. Aber stimmt nicht :grin:

    Nur weil du bisher nicht gekommen bist, heißt das nicht, dass das unmöglich ist. Ich würde dir raten, einfach zu genießen, ohne nachzudenken. Ist leicht gesagt, aber irgendwann klappt das mal :smile:
     
    #10
    User 69081, 26 August 2007
  11. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #11
    Blume19, 26 August 2007
  12. Q-Fireball
    Q-Fireball (35)
    Meistens hier zu finden
    1.565
    133
    86
    in einer Beziehung
    Liegt vielleicht daran, dass du zu hohe Erwartungen hast, dass darüber so viel geredet wird und heutzutage nur Leistung zählt.
    Ich denke aber, Sex ist nur ein schöner und angenehmer Zeitvertreiben. Der ein Paar auch näher zusammen bringen kann.
    Sex ist kein heiliger Gral, kein Jungbrunnen oder sonstwie genial! Es ist etwas was Frauen und Männer gerne zusammen machen und machen sollten.
     
    #12
    Q-Fireball, 26 August 2007
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich find nen orgasmus auch nicht so megakrass, es ist halt ein gefühl, das ganz schön sein kann, wenn alles drumherum schön ist.
     
    #13
    CCFly, 27 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Garnicht tolles Gefühl
Myaraka
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 Oktober 2015
30 Antworten
Araragi
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 März 2012
5 Antworten
jammy9
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 Oktober 2009
27 Antworten