Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gebärmutteranomalie

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Larkin, 10 Oktober 2004.

  1. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Bei mir wurde festgestellt, dass meine Gebärmutter etwas anders geformt ist als normal, sozusagen herzförmig, also oben doppelt ausgeprägt. Der Arzt meinte, dass ich deswegen nicht mit der Kupferspirale verhüten sollte, weil die nicht richtig eingesetzt werden kann und dass bei mir das Risiko für Fehl- und Frühgeburten erhöht sei. Da ich die Pille nehme und eigentlich sowieso keine Kinder haben will, zumindest nicht in den nächsten Jahren, betrifft mich das also vorerst gar nicht. Würde trotzdem gerne wissen, ob hier noch andere Betroffene sind und was die für Erfahrungen gemacht haben.
     
    #1
    Larkin, 10 Oktober 2004
  2. AustrianGirl
    0
    mir ist noch nicht vom fa gesagt worden, dass meine gebärmutter anders geformt ist.
    wie oft warst du schon beim fa? hat er das erst bei dem zum. 5.besuch herausgefunden oder schon beim ersten? ist das gleich von geburt an so oder passiert das erst in der pubertät oder so?
     
    #2
    AustrianGirl, 10 Oktober 2004
  3. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Das wurde erst bei einer Ultraschalluntersuchung festgestellt die ein neuer FA bei mir aus Routinegründen machte und das ganze Ausmaß dieser Deformierung kann man mit dem normalen Ultraschall wohl auch nicht ausmachen (ist aber, solange ich keine Kinder will, wohl auch nicht wichtig für mich). Soweit ich das verstanden hab, ist das von Geburt an so.
     
    #3
    Larkin, 10 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten