Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

gebt mal n paar Tips

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ivo, 24 September 2006.

  1. ivo
    ivo
    Verbringt hier viel Zeit
    336
    103
    2
    Verheiratet
    Wie werde ich zum Macho? Wie lässt sich das verflixte "Nett-sein" abstellen, um über seinen eigenen Schatten zu springen?

    Meine Freundinnen (keine Beziehungen, einfach nur Bekannte) freuen sich immer wie Kinder, wenn ich mal "böse" tue - ich könne gar nicht böse sein. Ich selbst bin ein ziemliches Muskelpaket und auch kein Zwerg, am Äußeren liegts also nicht. Aber Die Mädels meinen, ich hätte so gute Augen, wie ein Bär. Will aber ein böser Bär sein!!!

    Am Ende gehen meine Bez immer kaputt, weil ich halt zu nett bin zu den Weibern. Helft mir böse zu sein! Und bitte - ist ernst gemeint, auch wenns vielleicht nicht so aussieht.
     
    #1
    ivo, 24 September 2006
  2. Rice
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich überlege gerade, ob dieser Thread ernst gemeint ist ? :ratlos:

    Wieso willst du ein Macho werden ?

    Also ich persönlich gehöre ja zu den Frauen, die so gar nicht auf Machos stehen.

    Grüßle
     
    #2
    Rice, 24 September 2006
  3. Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    697
    103
    5
    Verheiratet
    zu den gehör ich auch... ein Mann der lieb ist wien Teddybär will diese löbliche Eigenschaft abstellen? Ne du, das ist schön blöd
     
    #3
    Sächsi Girl, 24 September 2006
  4. ivo
    ivo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    336
    103
    2
    Verheiratet
    ja zu wem soll ich den lieb sein, wenn immer mehr Mädels nur auf böses Getier stehen. Ich muss flexibel sein! Und wenn dann ne Hübsche den guten Bären in mir mag, lass ich ihn auch wieder raus!

    Aber so...Bleibe ich ein einsamer Bär :cry:
     
    #4
    ivo, 24 September 2006
  5. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    pack sie,fass sie an ( bauchstreicheln,einfach so umarmen oder sontiges), sei der mann im haus,hab das sagen. wenn sie rummeckert,nicht mehr mit ihr reden und nicht nachgeben..


    etc etc.
     
    #5
    MrEvil, 24 September 2006
  6. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    darauf steht keiner!!
    "hab das sagen"
    was das für eine Tour.
    Nachgeben müssen beiden Menschen mal (beide Geschlechter)
    du Redest ihm Schwachsinn ein:kopfwand_alt:
    Dann würde ich auch nicht nachgeben. Nur weil Frauen FRAUEN heißen und etwas schwächer sind heißt es nicht das Mann der Gott ist.

    Man muss nicht Macho Typ sein.
    Aber ein Mann sollte eine Gewisse Härte besitzen.
    Wenn er auf alles "ja und Armen" sagt wirds langweilig und es kommt unwillig rüber.
    Aber man sollte wissen wann hört das Hart sein auf.
     
    #6
    Playbunny06, 25 September 2006
  7. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    und das muss ich mir von nem "Playbunny" anhören [​IMG]

    er wollte wissen wie man macho wird und ich hab ihm paar tips gesagt.also was willste? [​IMG]
     
    #7
    MrEvil, 25 September 2006
  8. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Dich?^^*LOL*

    Ich bin jedenfalls kein schlampiges Billiges bunny girl das leicht zu haben ist.
    ein Macho darf nicht zu Machig sein. :grin:
     
    #8
    Playbunny06, 25 September 2006
  9. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Na auf dem besten Weg dorthin bist du ja schon, nur noch ein bisschen mehr vond diesem Ton und du bist (verbal) schonmal ein macho.

    Aber man muss als Macho erzogen worden sein um Macho zu sein... Die Kunst des Machos kann man nicht einfach so lernen... Oder sein Verhalten so in die Richtung tunen :zwinker:
     
    #9
    Mr. Keks Krümel, 25 September 2006
  10. engelchen88
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    vergeben und glücklich
    bleib doch einfach wie du bist,dann musst du nix ändern un es gibt genug frauen die nicht auf machos sondern auf nette typen stehen:zwinker:
     
    #10
    engelchen88, 25 September 2006
  11. ivo
    ivo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    336
    103
    2
    Verheiratet
    ich glaub' ich werde einfach mal 1 Tag in der Woche ALLEIN mit Freunden/Innen abends ausgehen, das sollte genug Rest-Unsicherheit bei meiner Zukünftigen "erhalten". Habe ich bis jetzt nie gemacht. Ansonsten bleibe ich halt so wie ich bin.
     
    #11
    ivo, 26 September 2006
  12. Glen
    Glen (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    Verheiratet
    Da du anscheinend nur Wert auf die äusserlichen Wesensmerkmale eines weiblichen Wesens legst, gehe ich davon aus, das sowohl dein niederer Intellekt als auch deine kalte Gefühlswelt bereits alle notwendigen Merkmale für die Basis eines Machos in sich vereinen. Weiterhin besitzt du sowohl mit deinem überheblichen Ton als auch mit deiner Uneinsichtigkeit hervorragende Anlagen, in Kürze zum Supa-Dupa-Macho zu mutieren.

    Gruss,
    Glen.

    p.s. Btw, ist dir eigentlich bewußt, daß grade die sog. Machos eine sehr geringe Erfolgsquote bei 'hübschen' Mädels haben ... im Gegensatz zu denen, die sich in eine Frau hineinversetzen können und gleichzeitig sich als auch sie zu präsentieren wissen?
     
    #12
    Glen, 26 September 2006
  13. ivo
    ivo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    336
    103
    2
    Verheiratet
    @Glen...

    Wow, gesundes Selbstbewusstsein wird hier in Deutschland nur zu gern als Eitelkeit und Überheblichkeit gewertet. Von solchen Kleinigkeiten ("Ne Hübsche") auf meinen Intellekt zu schließen - Respekt! Überheblich ist DAS ja gar nicht, im Vergleich zu mir :engel:

    Jeder will doch eine hübsche Freundin, oder? Die muss mir doch gefallen - steht irgendwo, dass sie jedem gefallen soll? :zwinker: Also ich würde meine freundin immer als hübsch bezeichnen - Du nicht? Wirst wohl immer still sein, damit Dich keiner für oberflächlich hält...Viel Spaß dabei...
     
    #13
    ivo, 26 September 2006
  14. Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    697
    103
    5
    Verheiratet
    wuahaaa geiler Spruch XD *gleich notier*

    @Threadstarter
    wie wärs wenn du dich mal nicht für andere verbiegst, sondern so bist wie du bist und dich mit den Menschen abgibst, die dich mögen wie du bist?
    Aja die machigen Sprüche hast du schon ganz gut drauf, Kompliment, dein Willen ein Arschloch zu werden scheint stärker zu sein als erwartet...
     
    #14
    Sächsi Girl, 26 September 2006
  15. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Off-Topic:
    Sicher, dass is richtig :schuechte... Und man verliebt sich meist zuerst in den Körper, doch denke daran das se auch was im Grips haben soll :zwinker:
     
    #15
    Mr. Keks Krümel, 26 September 2006
  16. ivo
    ivo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    336
    103
    2
    Verheiratet
    ich habe mich mein ganzes Leben lang nicht verbogen, da kann ich es jetzt mal riskieren. aber Tips gabs noch sehr wenige von Euch!
     
    #16
    ivo, 28 September 2006
  17. Mirija
    Mirija (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    Verlobt
    Und was bringt es dir, wenn du dich für das Ziel, eine Freundin zu finden, verbiegst?

    Halt, willst du dich denn ändern, mit dem Ziel einer längeren Beziehung? Weil wenn ja, dann kannst du das gleich wieder vergessen, find ich...

    Die anderen leute sind ja auch nicht blöd - ich denke, wenn du dich verstellst und einen auf Macho machst - was du ja nicht zu sein scheinst - dann merken das die meisten bestimmt. Und vor allem, wie lange willst du dich denn verstellen? Es gibt sicher mehr als genug mädels, die einen netten Kerl einem Macho vorziehen würden - dein Problem ist nur, dass du wahrscheinlich an den falschen Plätzen nach solchen Mädels suchst und daher immer an die falschen gerätst :tongue:

    Meiner Meinung solltest du bleiben wie du bist auch wenn du das jetzt nicht gern hörst, aber auf längere Sicht wird's dir nix bringen, wenn du dich verstellst.
     
    #17
    Mirija, 28 September 2006
  18. anti-anti
    anti-anti (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    nicht angegeben
    Da können die ganzen Frauen hier reden was sie wollen, ich kann ivo voll verstehen. Habe auch schon desöfteren bemerken müssen das immer der Gute sein irgendwann zuviel des guten sein kann. Wenn man zu nett ist und versucht alles für die Frau zu tun landet man nach meiner Erfahrung schnell in so ner Schublade in die wohl kein Mann (bis auf Glenn vielleicht :zwinker: ) reingesteckt werden will.

    Ich würde jetzt nicht zwanghaft versuchen mich zu ändern, aber schon versuchen mich durchzusetzen und das zu tun wonach mir ist, natürlich nicht auf brechen und biegen, Kompromisse müssen immer sein. Aber doch schon so das die merkt das ich meinen eigenen Willen habe, ein selbstständiger Mann bin und ein eigenes Leben habe, das macht einfach attraktiver.
     
    #18
    anti-anti, 29 September 2006
  19. xXx-theUnknown
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    1
    Single
    worauf der threadersteller doch hier ganz klar anspielt ist die frauen-wollen-arschlöcher theorie. da gibt es einen wunderbaren text zu kann den ja mal verlinken wenn ihr mögt.
    es geht auf jedenfall darum, dass männer die zu ihren frauen immer lieb und hilfsbereit sind und selten wiederworte geben und wenn es mal zum streit kommt immer die jenigen sind die sich entschuldigen, dann verliert das mädl schnell das interesse. das ist besonders in der adolezsens und in den jahren darauf häufig.
    nettes beispiel:
    ein freund von mir kannte ein mädchen, hat sich super mit der verstanden und er wollte mehr. sie hatte ein paar problemchen die sie meinem freund anvertraut hat. sprich konnte sich immer bei ihm ausweinen, sie hat mit ihm über alles gesprochen. der junge hat sie sehr oft angerufen nur um sie fragen wie es ihr gerade geht. ging es ihr schlecht konnte sie sofort darüber reden, ging es ihr gut haben sie eben was zusammen unternommen. irgendwann hat der junge ihr dann gestanden, dass er für sie mehr empfindet.. er hat sich viel mühe gegeben. hat sie überrascht, für sie gekocht oder ein kleines Geschenk zwischen durch gemacht. tja..bekommen hat er sie nicht. und nun stellen wir uns die frage: wieso? was hat dem mädchen gefehlt? an äußerlichkeiten liegts sicher nicht. sie vertraut ihm völlig, sie können wunderbar miteinander reden und verstehen sich super. aber gefühle für ihn hat sie nicht, und wollte daher auch keine Beziehung anfangen. kurze zeit später hat sie nen neuen freund. diesen hat sie wiefolgt kennengelernt:
    abends ina disco hat er sie angetanzt. sie haben während des tanzens ihre namen ausgetauscht. dann haben sie sich geküsst und am nächsten tag nach einem treffen waren sie zusammen. 2 wochen später geht er fremd, macht dannach selbst schluss und sie heult sich seitdem die augen aus.
    erklärung: sie wusste die ganze zeit das sie meinen kumpel haben kann. sie hätte nur mit dem finger schnippsen brauchen. das nimmt ihr jegliches interesse und jeglichen reiz. dazu das er immer kontakt aufgebaut hat, immer gefragt hat wie es ihr geht, hatte sie nie einen grund mal darüber nachzudenken wie er denn zu ihr steht, was er für gefühle für sie hat. und so kommt es das sie davon spricht "ich habe keine gefühle für dich". aber den kerl den sie einen tag kannte, hatte plötzlich ihr herz ergriffen.. tja der war eben interessant...
    fazit: die lieben burschen die sich rührend um ihre frauen kümmern sind höchstens die für eine kleine beziehung. am häufigsten bei jungfrauen gerne gesehen, da diese ihren freundinnen nicht erzählen wollen das sie sich von einem arschloch haben entjungfern lassen, sondern eben von dem netten süßen jungen mit dem sie ein paar wochen/monate zusammen waren. aber ihr netten lieben hilfsbereiten jungs dortdraussen, kopf hoch. ihr seid die gruppe von männern die sich die frauen für ihr leben wünschen. die machos und arschlöcher bringen ihnen jetzt den nötigen "spass" und versprechen das abenteuer. der glückliche familienvater werden sie aber so schnell nicht. :zwinker:
     
    #19
    xXx-theUnknown, 29 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gebt mal paar
capklo
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 März 2007
9 Antworten
freedancer
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Februar 2007
10 Antworten