Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Geburtstags Essen

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Reliant, 22 Juli 2008.

  1. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Hallo, da sich mein Geburtstag in rasenden Schritten nähert, und das wohl auch gleichzeitig mein Abschiedsessen in meiner jetzigen Stadt wird, wollt ich da noch ml schön aufkochen für meine Freunde.

    Idee war ein paar Vorspeißen und dann Grillen (ich will ein richtig schön blutiges, lecker Steak)

    Idee für die Vorspeißen war

    Huhn mit Pflaumen und Honig

    Doro Wot

    Guacamole mit weißbrot

    Scharfe Garnelen noch

    dann ein paar Salate, und eben des Nachtens noch das grillen.

    Probleme sind jetzt eher die Nachspeißen

    da hätte ich einstweilen

    Datteln in marsala

    und falls ich irgendwo das rezept auftreibe, Obst mit einer Art Mayo Sauce, das hab ich in China geliebt, aber nie wieder etwas in der Art gefunden.

    Irgendwie, ist mir das aber noch nicht Aussergewöhnlich genug, bin j anspruchsvoll :zwinker:

    Würde euch noch was interessantes zur Ergänzung einfallen?
     
    #1
    Reliant, 22 Juli 2008
  2. malista
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hätte da noch geschabtes Beerensorbet auf Vanillecréme. Vom Rezept her aber ein bisschen popelig, weiß also nicht, ob das deinen Ansprüchen genügt :tongue:
     
    #2
    malista, 22 Juli 2008
  3. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Hehe, einfachheit der Rezepte ist mir nur recht, anspruchsvoll bin ich eher dabei möglichst viele verschiedene Länder einzubeziehen, also international zu kochen *hrhr* :zwinker: Wobei ich Vanillie nicht mag, was zum Problem werden könnte.
     
    #3
    Reliant, 22 Juli 2008
  4. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    #4
    drusilla, 22 Juli 2008
  5. malista
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, die "Vanillecréme" ist nicht ganz steif geschlagene Sahne mit Vanille-Zucker. Der Vanille-Schock sollte daher ausbleiben.

    Das Sorbet selbst geht so:

    - Beeren/Kirschen/Früchte, die du magst mit dem entsprechenden Saft zusammen im Mixer pürieren.

    - wenn du magst: Alkohol dazu. Stroh-Rum oder Amaretto eignen sich sehr gut

    - nach Geschmack zuckern

    - in ein Gefäß schütten und mindestens 24 Stunden einfrieren

    - Vanillecréme (also Sahne cremig schlagen mit Vanillezucker) in dekorative Gläser füllen

    - Sorbet mit einem Löffel aus der Schale "schaben" --> gibt schöne Spiralen

    Fertig.



    Ist halt kein Dessert, den man so stehen lassen kann, für ein Dessertbuffet daher ungeeignet.
     
    #5
    malista, 22 Juli 2008
  6. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Klingt lecker
     
    #6
    Reliant, 22 Juli 2008
  7. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Ich hätte noch ein Rezept für Datteln, die in einer Art Eischnee gebacken werden... Das ist am Ende so ähnlich wie Plätzchen, kann man also gut auf der Hand essen.
     
    #7
    Cassis, 22 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Geburtstags Essen
schuichi
Lifestyle & Sport Forum
9 Dezember 2016 um 21:47
1.859 Antworten
Claus1981
Lifestyle & Sport Forum
10 Mai 2011
17 Antworten