Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Geburtstagsfeier

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Linguist, 19 September 2008.

  1. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    für einen Großteil der Männer hier wird mein folgendes Problem ziemlich banal erscheinen und vllt. sogar für ein paar Schmunzler sorgen, aber mich belastet das schon irgendwie.

    Ich hab nächste Woche Geburtstag und feier 2 Wochen später rel. "groß", dürften so an die 25 Leute werden. Nun hat ein Freund nach einer Liste mit allen Gästen drauf gebeten und ich hab alle aufgelistet und sie ihm gemailt. Er sagte, dass sie alle ein großes Geschenk organisieren wollen.

    Bitte nicht lachen, aber ich habe die "Befürchtung", dass sie mir eine Stripperin oder einen Puffbesuch schenken. Letzteres find ich einfach nicht antörnend, eine Frau dafür zu bezahlen das sie Sex mit mir hat, ich finde das erbärmlich, verurteile aber natürlich niemanden dem sowas Spaß macht. Bei ersterem würde ich mich wirklich extrem unwohl fühlen, ich bin sowieso schon eher zurückhaltend und schüchterner und wüsste nicht wie ich damit umgehen würde. Ich weiß das klingt blöd, aber ich würde rot anlaufen und sicher keinen Spaß dabei empfinden. Vom Charakter her bleib ich halt lieber im Hintergrund und fühle mich nicht wohl bei sowas...

    Nun weiss ich nicht was ich tun soll. Meinen Freund mal direkt drauf ansprechen, dass ich mich dabei nicht gut fühlen würde?

    Tut mir leid wenn's die meisten hier nicht verstehen

    Grüße Linguist
     
    #1
    Linguist, 19 September 2008
  2. Starla
    Gast
    0

    Ja klar! Mach das :smile: Ich hoffe, dass er Dich ernst nehmen und Deine Wünsche respektieren wird.

    Wie kommst Du übrigens darauf, dass sie Dir sowas schenken könnten? Gab es mal irgendwelche Andeutungen?
     
    #2
    Starla, 19 September 2008
  3. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Weil sowas an vergangenen 18ten Geburtstagen meiner Freunde schon im Gespräch war, ob man sowas nicht mal organisieren soll. Am Ende ist es immer am Geld gescheitert. Natürlich kann es auch sein, dass sie mir z.B. irgendeine Staffelbox schenken, aber so bin ich leider, ich mache aus einer Mücke einen Elefanten. Wenn auch nur die geringste Chance bestünde, dass ich sowas in der Art geschenkt bekomme, mach ich mir bis zu meinem Geburtstag einen Kopf.

    Ich weiß nicht wie mein Freund darauf reagieren wird. Klar, lachen wird er nicht, aber ich glaube verstehen auch nicht, "gehört" sowas zum 18ten doch eigentlich dazu und jeder Jugendliche der offiziell zum Mann wird, müsse sich sowas sehnlichst wünschen. Ich komm mir trotzdem blöd dabei vor, so als ob ich Probleme mit nackten Frauen hätte :tongue: Ok, nur vor fremden, nackten Frauen, die mich umtanzen.

    Das ist schwer nachzuvollziehen, aber so bin ich halt. Ich bin nicht prüde, aber für mich gehört sowas einfach nicht öffentlich, deshalb gefällt mir das nicht. Wie gesagt, ich kanns verstehen wenn es anderen gefällt, mir aber nicht.
     
    #3
    Linguist, 19 September 2008
  4. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Drohe allen, die sich daran beteiligen, dass sie nie wieder zu ner party bei dir eingeladen werden :zwinker:
    ... nur für den Fall das Reden allein nicht ausreicht. Das würde ich zuerst probieren.

    übrigens sollte jeder, der Anstand hat auch dein Problem verstehen. Du brauchst nicht immer so zu betonen (oder gar glauben) du wärst der Einzige mit diesen Wert/Moralvorstellungen.

    Wir haben einem Freund zum 18ten Kondome en Masse gekauft. Das ist in meinen Augen nicht das selbe Kalieber wie Nutten oder Stripperinen.
     
    #4
    User 18780, 19 September 2008
  5. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Ging unkomplizierter als ich dachte. Hab einfach gesagt das ich nicht gerne im Mittelpunkt stehe und mein Kumpel hat nichtmal komisch drauf reagiert, sondern einfach nur beiläufig erwähnt, dass sowas nicht geplant wäre.

    Aufatmen.
     
    #5
    Linguist, 19 September 2008
  6. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    na also :smile:

    bin eigentlich nicht grad zurückhaltend aber mir wär sowas auch unangenehm... ist nicht jedermanns sache.
     
    #6
    Beelion, 19 September 2008
  7. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    VIellicht nur ne Täuschung? :drool:
     
    #7
    japanicww2, 19 September 2008
  8. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Ich kann durchaus verstehen, dass du von einem solchen Geschenk nicht begeistert wärst...

    Eine Stripperin fände ich ja vielleicht sogar noch ganz lustig, auch wenn ich mir deutlich schönere Geschenke vorstellen kann...
    Aber einen Puff würde ich mit Sicherheit auch nicht besuchen.

    Übrigens kenne ich niemanden, der so etwas zum 18. Geburtstag geschenkt bekommen hat.

    Aber inzwischen hat sich das Thema ja sowieso erledigt.
    Dann mal viel Spaß beim Feiern!
     
    #8
    User 44981, 19 September 2008
  9. ichundnichtdu
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    ....
     
    #9
    ichundnichtdu, 21 September 2008
  10. timtam
    timtam (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ist deine Geburtstagsfeier nächstes weekend? Ich will wissen was du schlussendlich geschenkt bekommen hast :grin:
     
    #10
    timtam, 21 September 2008
  11. gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    672
    103
    1
    Single
    Ich fänds geil :drool: Man wird ja nur einmal 18 ;D
    Aber so sind die Menschen eben verschieden.

    PS: Will auch wissen was du bekommen hast. :grin:
     
    #11
    gert1, 21 September 2008
  12. objekt.f
    objekt.f (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    103
    4
    Single
    Hier macht das gerede "wenn der bis zu seinem 18 noch keinen sex hatte, schenken wir ihm nen aufenthalt im puff" oft die runde :zwinker:

    so und btt:
    selbst wenn sie dir einen besuch bei einer nutte schenken sollten:
    du bist mit ihr allein. wer sagt denn, was du da machen musst?
    wenn du keinen sex oder ähnliches willst, wird im notfall sie verständniss dafür haben und dir helfen vor deinen freunden den schein zu wahren. wenn du dich schon nicht traust, deinen freunden zu sagen, dass du sowas verachtest.

    aber mal abgesehen davon:
    was ist dabei? ohne jemals soetwas getan zu haben: ich denke dass eine nutte nur dafür da ist, dich zu befriedigen und zu tun was du willst, solange du es dir leisten kannst.
    sie ist sozusagen gar nicht "da", da du auf sie keine rücksicht nehmen brauchst. sie ist ein werkzeug. nicht mehr
     
    #12
    objekt.f, 22 September 2008
  13. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Und das find ich abartig. Ich bin nicht strikt der Meinung, dass Sex zwingend mit Liebe kombiniert sein muss, aber ich finds zum kotzen Frauen für sowas zu bezahlen :wuerg: Dienstleistung hin oder her, dass hat für mich nichts mehr mit Menschlichkeit zutun. Wenn schon keine Liebe im Spiel ist, dann wenigstens die Lust aufeinander.

    Aber wie gesagt, dass ist meine eigene Meinung.
     
    #13
    Linguist, 22 September 2008
  14. objekt.f
    objekt.f (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    103
    4
    Single
    da gibt es viele frauen. irgendeine wird schon deine lust wecken.
    betrachte es als Selbstbefriedigung :zwinker:

    und wenn nicht: du musst ja nicht mit ihr schlafen. was in dem zimmer (oder was auch immer) passiert, werden deine freunde schließlich nie erfahren

    gesetzt den fall dass sie dir überhaupt sowas schenken. wahscheinlich wirds nur ein kleiner tanklaster bier oder sonst was blödes :zwinker:
     
    #14
    objekt.f, 22 September 2008
  15. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Es geht nicht um meine Lust, sondern um die Lust der Frau.

    Und ja, ich denke nicht das es darauf hinausläuft.

    Grüße
     
    #15
    Linguist, 22 September 2008
  16. objekt.f
    objekt.f (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    103
    4
    Single
    nunja wie gesagt
    die frau ist völlig egal.
    in diesem moment ist es keine frau, sondern nur eine nutte. eine frau die für geld jeden ran lässt. sie spürt bei niemandem lust, was auch völlig egal ist, da sie stets zur völligen nebenrolle verkommt. wie gesagt, sieh es als eine art Selbstbefriedigung und vergiss die frau sobald du sie nicht mehr siehst.
    sie tut schließlich das gleiche
     
    #16
    objekt.f, 22 September 2008
  17. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich möchte auch niemanden verurteilen, der sich über solche Geschenke freuen würde, aber ich kann Dich, lieber Linguist, nur allzugut verstehen. Auch wenn ich noch so starke Hormonwallungen hätte, wäre es für mich als Person wichtig, meine intimen Kontakte immer noch selber auszusuchen und den Weg zu Intimitäten zu bahnen. Ich könnte und wollte so ein Angebot auch nicht wahrnehmen. Außerdem brauchst Du Dich dafür auch nicht zu rechtfertigen!
     
    #17
    dummdidumm, 22 September 2008
  18. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Also ehrlich gesagt bin ich froh, dass der TE eine andere Ansicht hat. Davon abgesehen gibt es keinen Grund, etwas zu machen, wovor es einem ekelt und was man nicht möchte. Wenn es ein solches Geschenk gibt, würde ich es zurückweisen, eben weil die besagten Freunde wissen, dass er es nicht möchte. Das alleine reicht schon - er möchte es nicht. Niemand muss sich zu etwas zwingen, was er nichte möchte - erst Recht nicht zu sowas intimen, wie Sex.

    Ich bin aber mal gespannt, was es nun letztendlich wird.
    Ich hasse Geburtstagsfeiern wegen diesem ganzen "im Mittelpunkt stehen" und "sich über Geschenke freuen" auch, aber ein 18. Geburtstag ist trotzdem was Feines :smile:
     
    #18
    User 20579, 23 September 2008
  19. *kuschelchen*
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wie kann man denn einen Besuch im Puff schenken?
    Gibts da Gutscheine? :zwinker:
    wenn nicht, dann ist die angst davor ja eher unbegründet?! :engel:
     
    #19
    *kuschelchen*, 23 September 2008
  20. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Quatsch Gutschein, fahren halt dann eins, zwei Kollegen zu einem kleinen "Abstecher" mit und bezahlen.

    Puff verstehe ich ja, muss ich auch nicht haben, aber Stripperin? Wer mit sowas schon Probleme hat, kommt mir doch eine Spur zu verklemmt rüber, Stripperin ist doch nun wirklich völlig harmlos, ich möchte nicht wissen wie man sich dann beim ersten Mal mit einer "normalen" Frau anstellt.
     
    #20
    Schweinebacke, 23 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Geburtstagsfeier
Angie77
Kummerkasten Forum
16 Juli 2006
10 Antworten
Test