Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gedächtnis

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Santa, 5 März 2005.

  1. Santa
    Santa (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Single
    Vergeh', was vergehe
    bleibe, was bleibt
    erfahre, verstehe
    sieh, was dich treibt.

    Sprich zu mir, vergib
    Leben, zerfließe
    vergiss, was ich lieb'
    niemals vermisse.

    Vergieße die Tränen
    Trauer zerrinne
    verzehre dein Sehnen
    und halte es inne.
     
    #1
    Santa, 5 März 2005
  2. Santa
    Santa (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    292
    101
    0
    Single
    Trugbild


    Ergießt sich der Kanon der singenden Vögel
    Auf einer Lichtung, Kolumnen von Sonne durchflutet
    Der Staub kleiner Fliegen so sichtbar
    Wie das Gute aus deiner Seele erstrahlt

    Versuchst du den einsamen Wandrer
    Der forschend das Dunkle verdränget
    Erreicht er über die Sümpfe
    Was niemand gesucht, geträumt hat vielleicht

    Ein Bildnis, so schemenhaft deutlich
    Triumphierend, engelhaft dein Lächeln
    Folgen will ich dir, nicht fragen
    Was ich dir bedeute, in diesen finsteren Tagen
     
    #2
    Santa, 14 März 2005
  3. Santa
    Santa (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    292
    101
    0
    Single
    Vor dem Tag


    Scharf heben sich ab deine Linien
    Gegen graue Horizonte, schwarzer Vogel.
    Auf den Türmen der Moderne
    Machst du unbeeindruckt deine kleinen Schritte.
    Was immer unsrer Existenz wird folgen
    Schauest du bereits, am Rand der Erde.
    Was wir nicht vermögen, wirst du seinerzeit:
    Dich erheben, und fliehn der Einsamkeit.
     
    #3
    Santa, 14 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten