Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gedanken...

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von User 128143, 5 Februar 2017.

Stichworte:
  1. User 128143
    Öfters im Forum
    171
    53
    61
    Single
    Ich liebe dich,
    du bist faszinierend und gleichzeitig so finster,
    du ziehst mich an und lässt mich fallen.
    Ich habe dich nie gewählt doch du hast mich gewählt,
    ich bin ein Zufall wie du.
    Du wirfst mir Liebe in den Weg die mich nur verletzt,
    du lässt mich träumen und hoffen,
    um mich dann weinend allein zu lassen.
    Du hast mir Familie geschenkt,
    doch ich habe nie gelernt was eine Familie ist.
    Ich weiß was Familie sein sollte,
    Ich sehe Menschen die mich kennen,
    doch trotzdem nicht wissen wer ich bin.
    Ich bin angepasst und komme im Leben voran,
    doch bin ich verloren und weiß nicht wohin ich gehe.
    Du hast mir Gaben geschenkt um die ich beneidet werde,
    doch bin ich für dich nicht gut genug.
    Du hast mir ein Ziel vor Augen gesetzt,
    doch lässt du mich scheitern.
    Immer wieder hasse ich dich mit all deinen Schatten,
    doch dann sehe ich deine Facetten und weine vor Schönheit.
    Du bist großartig,
    ich bin großartig,
    Du das Meisterwerk und ich das einsame Ergebnis.
    Ich will erlöst werden,
    doch halte ich an dir fest ohne zu wissen warum.
    Wieso hast du mich so sinnlos gemacht?
    Alles was du tust hat einen Grund und einen Sinn,
    doch was bin ich?
    Liebst du oder hasst du mich?
    Ich frage mich was ich soll und was du willst,
    doch finde ich die Antwort nicht.
    Ich hasse dich für so vieles was du tust,
    doch liebe ich dich.
    Vielleicht hasst du mich ja,
    doch liebst mich auch.
     
    #1
    User 128143, 5 Februar 2017
    • Interessant Interessant x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten