Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gefühl:schlecht im Bett

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von yanina18, 21 Juni 2004.

  1. yanina18
    Gast
    0
    Ich bin mit meinem Freund jetzt anderthalb Jahre zusammen. Und naja, ich habe schonseit längerer zeit das Gefühl, ich bin schlecht im Bett und kann bei seinen exen nicht mithalten. er sagt zwar imemr ich bin die beste, aber das is eh alles gelogen, denke ich. Ich weiß einfach nicht mehr weiter, ich werd das Gefühl nicht los, dass ich nicht mithalten kann, ich verstell mich die gaze zeit, kann den sex gar nicht geniessen, um darauf zu achten mich richtig zu bewegen, damiter zufrieden is, und habe trotzdem das gefühl ich bin schlecht. Was mach ich denn da nun?! So macht Sex echt kein Spaß?! Außerdem andauernd beim Sex zu denken; halt die hat er ja schon mit anderen gemacht, wer wei&; ob die nicht besser waren! Macht halt keinen Spaß, ich habe davon nichts! Könnt ihr helfen?
     
    #1
    yanina18, 21 Juni 2004
  2. Dreamerin
    Gast
    0
    Den Gedanken müsst doch dann fast jeder haben. Schlag dir den aus dem Kopf und mach es dir nicht unnötig schwer.

    Es wird ihm schon gefallen.

    Besser - schlechter - anders... Ich weiß nicht, ob er jetzt vergleicht "Die, die oder die?", oder ob er nach 1,5 Jahren mit dir nicht schon fast vergessen hat, wie gut/schlecht die anderen waren?!

    Das ist doch auch absolut unwichtig. Wichtig seit ihr 2.
     
    #2
    Dreamerin, 21 Juni 2004
  3. yanina18
    Gast
    0
    Erstmal danke für die Antwort.Ich habe ja schon versuicht,das wegzukriegen,er meint imemr,seine Exen müssen erstmal bei mir mithalten können,da komm ich mir total verarscht vor,Er meint,gut ist man,wenn man so ist,wie man ist,das heißt also,seine Exen waren gut,und will halt besser sein als die.Seiner Meinung nach vergleicht er nicht,wer weiß.Ich will halt beim sex einfach so sein,damit ich ihn gefalle :rolleyes2
     
    #3
    yanina18, 21 Juni 2004
  4. Lita
    Gast
    0
    Wieso machst du dir Gedanken darüber, dass du schlechter sein könntest, als seine Ex-Freundinnen? Das ist doch völliger Quatsch. Hat er jemals zu dir gesagt, dass du nicht mit den anderen mithalten kannst?! Du bist doch nicht in einem Wettkampf, wer besser im Bett ist!
    Gerade dann, wenn du zuviel darüber nachdenkst, kann's passieren, dass es nicht so gut klappt. Das ist alles nur kopfsache. Von daher nicht drüber nachdenken und einfach machen. Wen interessieren schon die Exe? Außerdem weißt du ja gar nicht, ob die Vorgängerinen so viel besser waren als du.
    Mein Schatz sagt zu mir auch, sowas wie mich hät er noch nicht erlebt. Das glaub ich ihm zwar auch nicht so ganz. Aber es ist mir auch egal, ich zieh's so durch, wie ich will. Und wenn's ihm nicht passt dann soll er's halt sagen.
     
    #4
    Lita, 21 Juni 2004
  5. yanina18
    Gast
    0
    Ich will ihm im Bett doch einfach nur gefallen.Sowa swas dein Freund zu dir sagt,sagt er zum beispiel nie.:frown:Damals meinte er,ich soll mich beim Sex mehr bewegen,aber auch nur auf Nachfragen,ja toll,darum denke ich jetzt,er würde mir nie sagen,wenn ich wa sfalsch mache.Dann hatta erzählt er hatte eine die beim Sex aussem bett gesprungen ist,mit einer konnte er Sex auf der Waschmaschine haben,ist doch logisch dass ich Komplexe kriegt.?!Und probieren wir dan eine stellung aus,die er schon mit anderen Mädels hatte,denke ich,die haben sich in der Stellung viel besser angestellt :cry: Ich krieg die einfach nicht weg,ich will besser sein als die
     
    #5
    yanina18, 21 Juni 2004
  6. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    ich denke, da liegt dein Problem. Ich will im Bett und beim Sex in erster Linie mir selbst gefallen und mir was gutes tun (und zukommen lassen). Denn nur dann bin ich locker und entspannt genug, den Sex zu geniessen.
    Ausserdem, überleg doch mal: mit wem ist dein Freund JETZT zusammen??? Naaa? Bingo: mit DIR, weil er mit dir zusammen sein will, weil er dich liebt, weil, weil, weil, weil....
    Zieh' dich nicht so runter und falls du dich mal überwinden kannst, rede mit ihm darüber, dass du dir vorkommst wie bei 'nem Wettbewerb, vielleicht sieht er die Sache ganz anders und kann dann auch besser auf dich eingehen.
     
    #6
    madison, 21 Juni 2004
  7. yanina18
    Gast
    0
    Er weiß ja von den Komplexen,er meint ja andauernd,die müssen erstmal bei mir mithalten.Aber wie schon geschrieben komm ich mir ,wenn er das sagt,total verarscht vor :mad:
    Er hat auch langsam keine Lust mehr darüber zu reden.Er zeit es mir ja auch nie,weder noch das ser mich liebt,nichts.Und jetzt steh ich mit meinen Versagensängsten allein da.Auch wenn er jetzt mit mir zusammen ist,da sheißt ja nicht,dass ich im bett gut oder besser bin als seine Exen
     
    #7
    yanina18, 21 Juni 2004
  8. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    nicht trotzdem, sondern deshalb!

    WENN du schlecht im bett bist, dann weil du dich verstellst!

    wenn du nicht genießen kannst, is das ganze doch voll umsonst?
    wie kannst du dir selbst das denn antun?

    "aber das ist eh alles gelogen"... scheinst ihm ja echt zu vertrauen...

    verdammt nochmal, genieße den sex, hab spaß dran, schlag dir gedanken aus dem kopf wie "jetzt muss ich den bauch einziehen, mich so bewegen..." "vielleicht gefällts ihm besser wenn ich..."

    glaub mir, dann werdet ihr beide spaß haben und darum gehts.

    und wenn seine exen so viel besser waren, isses auch egal, er ist mit dir zusammen, das wird seinen grund haben!
     
    #8
    JuliaB, 21 Juni 2004
  9. yanina18
    Gast
    0
    Ja das sagt er mir auch andauernd,aber ich glaube ihm das einfach nicht merh,damals hat er mir auch nicht von alleine gesagt,als ich was falsch gemacht habe.Ich glaube ihm einfach nichts mehr.Vielleicht glaube ich ihm auch nciht,weil mein "Erster" hinterher auch gesagt hat,ich bin schlecht im Bett.Außerdem will ich einfach nicht,dass seine Exen besser im bett sind als ich,mich haben schon mehrere verlassen,und sind zu ihren exen zurück,weil die in allem besser waren
     
    #9
    yanina18, 21 Juni 2004
  10. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    gut, okay, dann bist du schon ein wenig traumatisiert.

    das machts schwerer.

    trotzdem gilt das selbe was ich schon geschrieben hab:
    nur wer selbst genießt kann auch gut sein!
     
    #10
    JuliaB, 21 Juni 2004
  11. yanina18
    Gast
    0
    Ja aber wie soll ich genießen,wenn ich andauerdn Angst habe,seinen Ansprüchen nicht zu entsprechen,oder was anders (im sinne von schlechter) zu machen als seine Exen?!Vielleicht hat es ihm ja bessr gefallen,wie sie eine bestimmte Sache gemacht haben?!
     
    #11
    yanina18, 21 Juni 2004
  12. nachtmensch
    0
    auch wenn es irgendwie primitiv ist, aber die meisten männer empfinden eine frau vor allem dann als gut im bett, wenn sie ihnen das gefühl gibt dass sie gut im bett sind :zwinker:

    wenn du nicht entspannt bist und keinen spass daran hast, sondern verkrampft versuchst ihm zu gefallen, erreichst du eher das gegenteil... wenn du ihm zeigst dass es dir gefällt ist das schon mal die halbe miete. du solltest also nicht versuchen es ihm mit allen mitteln recht machen zu wollen, sondern an dich selbst zu denken und deinen spass zu haben, und er wird es toll finden wenn er sieht wie du abgehst. aber ihm etwas vorspielen ist scheisse, weil er das unter umständen irgendwann merkt und sich dann verarscht fühlt...
     
    #12
    nachtmensch, 21 Juni 2004
  13. yanina18
    Gast
    0
    Er meinte,er hat es ja schon gemerkt,dass ich nicht ich selbst bin,und das se rmich so haben will,wie ich jetzt bin.Aber ich denke,wenn ich so bin wie seine Exen gefalle ich ihm,da es ihm ja damals mit denne auch gefallen hat.
     
    #13
    yanina18, 21 Juni 2004
  14. mausewix
    Gast
    0
    ich kann dir mal sagen,wass ICH gut im bett finde

    für mich ist eine frau dann eine tolle liebhaberin,wenn sie das was sie tut mit vollster überzeugung tut und liebt was sie macht
    weisst du wenn ich zb ins puff gehen würde,dann würde ich vielleicht eine frau treffen,die sich aufs blasen spezialisiert hat und den ganzen tag nichts anderes tut (mal grob gesagt)
    die würde blasen wie ein dämon und wahrscheinlich die eier noch mit in den mund nehmen aber deswegen bläst sie längst nicht auch gut
    sie beherrscht dann die technik aber erfüllt einen job
    wenn meine liebste mir einen bläst,dann weiss ich,dass sie meinen schwanz liebt und ihn unwahrscheinlich gerne im mund hat und mir sehr sehr gerne diese tollen gefühle bereitet
    und das macht bei mir dann zb einen guten Blowjob aus
    und so ist es mit allem anderen genauso wenn du gerne tust was du tust,dann ist es auch gut denn dann stehst du haargenau hinter dem was du grade machst und dann wird es ihm auch gefallen/ausreichen oder was auch immer
    wenn du versuchst seine exen nachzuäffen wirst du nicht du selbst sein sondern jemand der du nicht bist und das ist mal sicher nicht gut im bett jedenfalls für meine begriffe dieser worte
    das heisst im klartext,wenn DU das tust was dir spaß macht,dann muss ihm das ausreichen weil jemand anderes bist du halt nicht
    reicht ihm das immer noch nicht,dann wirst du ihn nie zufrieden stellen können
    mal davon abgesehen sagt er dir ,dass du supergeil im bett bist also verstehe ich dein problem auch nicht ganz
     
    #14
    mausewix, 21 Juni 2004
  15. yanina18
    Gast
    0
    Ich kann mich nicht fallen lassen,weil ich denke,das ser seine exen auch schöner fand(auch d aunten),Darum gibt mir oralsex auch nichts.Er gibt mir halt einfach nciht das gefühl dass ich schön bin bzw.d ass ich ihm gefalle.und Wenn er da sschon nciht macht,dann soll er wneigstens so eine im bett haben die so gut ist wie seine exenund alles genau so macht wie die,denn dann weiß ich wenigstens das sers gut findet.Ich weiß einfach nicht weiter,ich krieg es einfach nicht weg, :cry: es geht manchmal zwar für ein-2 tage,aber dann komtm es wieder.Sogar wenn der Sex zuende is fang ich an zu heulen,weil ich mir wieder denke,die exen waren ebsser,ich kann nichtmithalten,ich bin zu schlecht,ihm hat es nicht gefallen.
     
    #15
    yanina18, 21 Juni 2004
  16. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Ich weiß natürlich nicht ob es dir hilft aber ich finde Frauen gut im Bett die auf mich eingehen mir ein tolles gefühl geben aber auch mal ihre wünsche äußern undnicht zu allem ja nund amen sagen.
    Ich mein ok ich mag es schon ein wenig tabulos im Bett aber das muß jeder für sich selbst entscheiden.
    Mir persönlcih ist es wichtig das es der Frau gefällt und wenn es ihr gefällt bin ich gut und damit ist auch sie wieder gut.

    Ich kann dir nur einen rat geben der sich leicht sagen aber schwer umsetzten läßt:
    Sex ist was animalisches da hat dein Hirn nichts zu suchen

    Ausschalten und lustig rumsauen

    Stonic
     
    #16
    Stonic, 21 Juni 2004
  17. yanina18
    Gast
    0
    Naja auf tabulos steh ich eher nicht:grin:ich bin da nicht so die Fanin von.Aber ich mache doch schon alles im bett damit er glücklich ist,was soll ich denn noch machenßIch weiß doch noch nciht ma selber,was ich will.Wie geschrieben ich hab nicht das gefühl das ser mich schön findet,ode rdas es ihm reicht/gefällt,was ich im bett mache,
     
    #17
    yanina18, 21 Juni 2004
  18. Damasus
    Gast
    0
    Hör doch auf so zu denken, sonst werden deine Komplexe noch schlimmer!

    Den Sex mit Ex-Freundinnen zu erwähenn, ist auch bescheuert. Er sollte das nicht machen und du sicher nicht immer daran denken. Guten Sex kann man lernen.
     
    #18
    Damasus, 21 Juni 2004
  19. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    hast du schon mal mit ihm drüber geredet?
    ihm gesagt, dass du nicht genießen kannst, und warum?
    dass du denkts, er findet dich nicht schön undso.

    vielleicht wirds dann besser, dann gibt er dir das gefühl, dich zu lieben und schön zu finden und du kannst dich irgendwann fallen lassen.
     
    #19
    JuliaB, 21 Juni 2004
  20. kleiner_muggel
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    vergeben und glücklich
    einerseits sagst du das, andererseits das:

    Das er darüber nicht mehr reden will wundert mich eigentlich nicht.
    Warum machst du dir so nen stress ?
    Ich denk mir auch oft vielleicht war vorher eine besser, aber das will ich ehrlich garnicht wissen...

    Ob du gut bist oder schlecht lässt sich doch ganz einfach daran erkennen wie dein Freund sich im Bett verhält.

    Wenn es ihm SPaß macht und er kommt dann bist du immerhin schon mal so gut das er das hat was er sich davon verspricht.
    Je mehr du für ihn gut sein willst, und dich verstellst, desto mehr verkrampfst du dich und umso schlimmer machst du es !!!!!!!!!!!!

    Mach dich doch einfach locker und genieß es ! Glaub mir wenn dein Freund keinen Spaß daran hätte mit dir zu Schlafen, überleg dir das doch selber,

    würde er es dann tun ?

    Und übrigens, auch die Exen, sind nur Menschen.... Mit den gleichen Fehlern und Makeln. Und die sind auch nur so gut das sie mal in seinem Bett waren und nicht wie du sind !
    Denn wenn sie wirklich so viel besser gewesen wären....
    Wäre er dann jetzt bei dir ?

    Lass dir das mal durch den Kopf gehen !
     
    #20
    kleiner_muggel, 22 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gefühl schlecht Bett
l.le.e
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Januar 2016
18 Antworten
franzilii
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Januar 2016
6 Antworten
MonaLisa
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 November 2012
3 Antworten