Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • bolero
    bolero (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2006
    #1

    Gefühl v.a. der Mädels NACH dem ersten Mal (auch Jungs erwünscht... ;) )

    Hi ihr,

    da ich z.z. im Freundeskreis ein Mädchen habe, das sein erstes Mal vor sich hat, hätt ich jetzt mal v.a. die Mädels gefragt, was für ein Gefühl sie hatten, als "es" geschafft bzw. vorbei war.

    Klar dürfen die Jungs auch ihren Senf dazu geben :tongue: , aber ich würde einfach gerne die Sichtweise von dem Part kennenlernen, der rein körperlich nach dem ersten Sex eher das Gefühl haben muss, dass sich was verändert hat...

    Ach ja, hab gesucht, aber noch keinen vergleichbaren Thread gefunden :geknickt: ...
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2006
    #2
    Dass man sich körperlich verändert hat, habe ich nicht bemerkt. Man spürt das ja nicht, ob da nun ein Jungfernhäutchen vorhanden ist, oder eben nicht. :ratlos:
    Also ich habe mich jedenfalls hinterher irgendwie toll gefühlt. Haben es dann am nächsten Abend auch gleich wiederholt. :cool1:
    Sex ist schon 'ne dufte Sache. :zwinker:

    Die Knalltüte [​IMG]
     
  • bolero
    bolero (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    311
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2006
    #3
    Ach ja, fang mal an: in erster Linie war ich unglaublich erleichtert, dass "es" endlich geschafft war, nach einigen vergeblichen Versuchen zuvor. Es war weder mit der Frau meiner Träume noch in einer besonders traumhaften Situation, und denn war ich zufrieden. Wie gesagt, es war geschafft. Das ganze hatte dann v.a. den Effekt, dass ich von da an versucht habe, ein aktives Sexleben zu führen, und noch vieles auszuprobieren. Sprich: ich wurde in erster Linie neugierig. Was es aber nicht war (und das hat mich damals ganz schön gewundert): es war nicht danach DAS große Gefühl, so a la Feuerwerk und so. Es war einfach etwas neues, das man gennen gelernt hatte.
     
  • krümmelmonster
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    7 Mai 2006
    #4
    ich hab mich schon toll gefühlt so nach dem motte"ja, ich habs geschafft" irgendwie is es en bissi erleichterung un auch so einfach nur geil:zwinker:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    7 Mai 2006
    #5
    ich war nur erleichtert, dass es hinter mir liegt. vom körperlichen her hab ich da keine großartige veränderung gemerkt. das jungfernhäutchen war ja schon vorher durch, ich weiß nichtmal, ob es jemals dicht war :ratlos:
     
  • auti
    Gast
    0
    8 Mai 2006
    #6
    ich war total erleichtert das ich endlich keine jungfrau mehr war :grin:

    Nochdazu passierte es mit der frau mit der ich es mir gewünscht hatte !

    War nicht schlecht, aber alles noch so unbeholfen von meiner seite...
     
  • CrazyJo
    CrazyJo (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    Single
    8 Mai 2006
    #7
    ich war danach irgendwie stolz auf mich. wärend dem ersten mal dachte ich die ganze zeit nur: das ist mein erstes mal! deshlab kann ich mich eignetlich gar nicht so genau an mein erstes mal erinnern.
    später kam dann ein komisches gefühl auf, weil ich nun das EM hintermir hatte. man wartet so langedrauf und macht sich gedanken und nach ein paar minuten ist es vorbei.
     
  • Nerolina
    Gast
    0
    8 Mai 2006
    #8
    Ich war stolz wie Oskar und bin die ganze Zeit wie ein Honigkuchenpferd grinsend rumgelaufen. Irgendwie konnte ich es danach gar nicht glauben, dass es passiert ist und ich Sex hatte. Für mich war das den Tag danach was ganz besonderes und auch heute denk ich gern daran zurück...
     
  • Viech
    Viech (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2006
    #9
    das unterschreib ich mal so
     
  • hilde1
    hilde1 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2006
    #10
    ich kann leider nicht behaupten, dass das erste mal soooo wahnsinnig toll war, wie ich es mir vorgestellt habe. trotzdem bin ich froh darüber und bereue es kein bisschen! ich würde sagen, ich hab mich dadurch sehr verändert: ich bin viel selbstbewusster geworden, weil ich nicht mehr als "die ewige jungfrau" abgestempelt werde und mich selbst auch nicht mehr so bezeichne. ich kann mich in den spiegel schauen und sagen: "hey, ich mag mich selbst!" und vorallem: ich bin burschen gegenüber selbstbewusster geworden. wenn mir ein typ gefällt, bekommt er von mir ein lächeln oder ich winke ihm oder wenn es möglich ist spreche ich ihn an. also ich muss sagen, alles in allem war das erste mal für mich eine tolle angelegenheit!!!
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    402
    nicht angegeben
    8 Mai 2006
    #11
    soso, aha. das wars dann also. naja.
     
  • Honeylemon
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 Mai 2006
    #12
    ich war froh mit meinen 17,5 jahren
    endlich zu wissen das ich nich mehr als
    jungfrau sterben muss.
    war nen tolles gefühl es hinter sich zu haben,
    aber fast genau so toll wars
    beim zweiten mal, wo sie es mehr geniessen konnte,
    das sie gekommen ist und ich bestimmt 30 minuten penetration durch gehalten habe :grin:
     
  • regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    10 Mai 2006
    #13
    Bei uns hats erst nach ethlichen schlimmen Malen geklappt. War echt nicht schön.
    Irgendwann gings dann aber war immernoch nicht richtig schön.

    Aber dann als es das erste mal ganz toll war, ohne Schmerzen eben, war ich total froh. War ganz änhänglich an meinem Schatz :herz: ... Ich konnt ihm gar nimmer los lassen. Wir sind dann nach ner Weile Arm in Arm eingeschlafen und es war wunderschön!!!
     
  • heaven4u
    heaven4u (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    304
    101
    0
    Verheiratet
    11 Mai 2006
    #14
    Ich dachte, ich müsste jetzt immer "breitbeinig" laufen :grin: Mein Mann fand´s komisch :grin: War irgendwie ein komisches Gefühl, ich dachte immer, er wäre noch drin :grin:

    Und sonst dachten wir auch, hm, und darauf haben wir jetzt solange gewartet? :grin: Aber die Male danach waren viiiiiiiiiiiiiiiiel besser! Und als ich dann auch das erste Mal gekommen bin das war das höchste :engel:
     
  • Ramalam
    Ramalam (31)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    12 Mai 2006
    #15
    Mir war und isses völlig egal. Der Himmel war nich blauer, dat Gras nich grüner und die Vögel haben auch nich lauter gesungen als sonst. Es hatte sich rein garnix verändert und ick habs auch eigentlich fast vergessen.
    Mir wars echt so unwichtig, dat ick mich kaum noch an den Ablauf geschweige denn n Datum oder so erinnern kann.
     
  • Tamara2303
    Tamara2303 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    1
    Single
    12 Mai 2006
    #16
    du bist 27 und in deinem freundeskreis gibt es ein mädel das noch jungfrau ist? hoffentlich nicht deine freundin! finde ich schon ein bisschen komisch um ehrlich zu sein :eek:

    und du setzt dich dann mit ihr zusammen und berichtest was die mädels hier im forum geschrieben haben!??? finde ich noch komischer.
     
  • hilde1
    hilde1 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Mai 2006
    #17
    Off-Topic:
    ich hoffe mal das war jetzt nicht abwertend gemeint!!!
     
  • Ramalam
    Ramalam (31)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    13 Mai 2006
    #18
    Dat er dat komisch findet muss doch nich abwertend gemeint sein. Ick find dat auch komisch, hab nur nix dazu gesagt. Mit um die 27 noch JF zu sein is nunmal heutzutage die Ausnahme und sich dann noch mit nem Kerl hinzusetzen und die möglichen Folgen der Defloration zu erörtern is wirklich nich alltäglich.
     
  • MicroMoney
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 Mai 2006
    #19
    Das ich das endlich mal von einer Frau höre! You made my day!!! :zwinker:
    Ich kann diesen Hype um das erste Mal auch nicht verstehen, das ist doch völlig schnurz, man mag davor ein bisschen aufgeregt sein, aber was ist da jetzt so wichtig dran, dass man sich den Tag auf ewig im Kalender anstreichen muss?
     
  • vanilla_kiss
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2006
    #20
    Also ich war stolz auf mich, aber auch froh als es vorbei war, hat doch ein bisschen weh getan ^^
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste