Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

gefühle da und deshalb keinen hochbekommen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von membran, 30 Mai 2008.

  1. membran
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    nicht angegeben
    kann es sein, dass er beim ersten mal mit einem mädchen keinen hochbekommt, weil er ganz besondere gefühle zu dem mädchen hat?
    hattet ihr jungs sowas schon mal?
    ich wusste jetzt nicht, in welchen thread ich das reinpacken sollte.
    also da entwickelt sich was zwischen ihm und mir und naja... wollte nachfragen, ob es sowas gibt.
     
    #1
    membran, 30 Mai 2008
  2. Larissa333
    Gast
    0
    Es gibt es dass ein Junge beim ersten Mal keinen hochbekommt, aber ich würde die beründung anders gewichten.

    Meiner Meinung nach ist der Hauptgrund die Nervosität, nicht die besonderen Gefühle. Wobei es vermutlich auch so ist, dass man umso nervöser ist, umso wichtiger einem die Person ist.

    Aber wie gesagt, hauptsächlich ist die Nervosität schuld, und das passiert so ziemlich bei jedem Jungen. Daher kannst du im Unterforum "Das erste mal" auch recht viel darüber lesen.
     
    #2
    Larissa333, 30 Mai 2008
  3. membran
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    263
    101
    0
    nicht angegeben
    nun ja, aber es geht mir ja nicht um das allererste mal.
     
    #3
    membran, 30 Mai 2008
  4. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Das erste mal überhaupt oder das erste Mal mit dem entsprechenden Mädchen?
     
    #4
    User 67771, 30 Mai 2008
  5. *lolly*
    Gast
    0
    hmm also bei meinem jetzigen freund konnten wir am anfang gar keinen sex haben weil er einfach zu aufgeregt war, fand ich aber süüß:herz:
    denk schon das er besondere gefühle hatte weil wir ja immer hin jetzt schon über ein jahr zusammen sind:cool1: aber jetzt haben wir damit kein problem mehr..sind uns ja vertraut
     
    #5
    *lolly*, 30 Mai 2008
  6. Larissa333
    Gast
    0
    und deswegen darf er nicht nervös sein? :zwinker:

    Ich bleibe beim Standpunkt "Nervosität". Das andere wäre süß, aber ist mir nicht einleuchtend genung.

    Um nervös zu werden reicht es schon wenn er anfängt zu denken "ob ich ihr nackt gefalle", "hoffentlich ist mein penis nicht zu klein", "oh gott, hoffentlich mach ich nichts falsch" oder "hoffentlich bekomm ich einen hoch".
    sobald sich davon nur eins in seinem Kopf festsetzt, kann es schon aus sein mit der Standfestigkeit.
     
    #6
    Larissa333, 30 Mai 2008
  7. held_der_nacht
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    ich hatte das mal bei meiner (ex)freundin obwohl es nicht das erste mal war das ich mit einem mädchen geschlafen habe ist mir das bei ihr passiert ...weil ich sie so RICHTIG geliebt habe :herz: :drool:
     
    #7
    held_der_nacht, 30 Mai 2008
  8. GreenEyedSoul
    0
    Aber es liegt ja nicht daran, dass du total in sie verknallt bist und deswgen keinen hoch bekommst.
    Höchstens so, dass weil du so sehr in sie verliebt bist, Angst hast vor ihr zu versagen. Und genau dann passiert es eben doch oft.
     
    #8
    GreenEyedSoul, 30 Mai 2008
  9. membran
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    263
    101
    0
    nicht angegeben
    ah das ist interessant.
    ja es geht mir natürlich um das erste mal mit einem "neuen" mädchen.
    er schien nicht sonderlich nervös zu sein!! aber es kann gut sein, dass er irgendwelche gedanken hatte, die ihn in seinem standvermögen beeinflusst haben.
    na wenn das der wahre grund ist und man davon ausgeht, dass nichts ehrlicher ist als die natur, dann schmeichelt mir das und ich hoffe, es wird was festes draus...
     
    #9
    membran, 31 Mai 2008
  10. GodofWax
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Geh offen damit um, auch mit ihr, dann nimmt ihr beide es n wenig leichter und du selbst "entspannst" dich wieder sag ich mal, ohne dir weitere Gedanken und Druck zu machen,dann könntes auch wieder klappen in solchen Situationen..
     
    #10
    GodofWax, 1 Juni 2008
  11. *Labella*
    *Labella* (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ach das find ich jetz nich sonderlich schlimm...
    Klar denkt man sich dann sachen wie "liegt es an mir..?" blabla...
    Aber es liegt seeeehr nahe dass er einfach nur nervös war.Manche können das richtig gut verstecken,also davon nicht täuschen lassen.
    Probiers weiter mit ihm,
    geht einfach beide möglichst offen und locker mit dem Thema um,
    dann klappts schon :zwinker: Toi toi toi
     
    #11
    *Labella*, 1 Juni 2008
  12. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Oh ja, ich kenne das auch, dass Männer (keine Jungs! :zwinker:) bei mir beim ersten (oder auch zweiten) Mal keinen hochbekommen haben, was mich anfangs ziemlich irritierte und an meiner Attraktivität zweifeln ließ.
    Im Nachhinein stellte sich dann heraus, dass sie ganz einfach Angst hatten, bei einer selbstbewussten und attraktiven Frau zu versagen, die sie obendrein auch als Person noch ganz schrecklich toll fanden.

    Mittlerweile kann ich damit locker umgehen, weil ich weiß, dass die Schaltzentrale seines Schwanzes nicht in der Körpermitte (die ist nur ausführendes Organ *g*) sondern im Kopf ist und sie sich mit verschiedensten Dingen befassen, was sich dann eventuell auf ihre Erektion auswirkt.

    Einfach keinen großen Aufstand machen, sich selber nicht die Schuld geben, auf keinen Fall zu heulen anfangen und mit bohrenden Fragen (Frauen wollen ja immer alles ergründen) und lockeren Sprüchen wie "ist ja alles nicht so schlimm" (doch, für einen Mann ist das der Supergau schlechthin, was wir gar nicht nachvollziehen können) aufwarten.
    Einmal anbieten, dass er jederzeit darüber mit dir reden kann, reicht völlig aus und sich eventuell anfangs beim Sex nicht zu selbstbewusst und fordernd geben, denn das -wie ich bereits mehrfach feststellen durfte- ist absolut kontraproduktiv.

    Mittlerweile sehe ich es als keinen Beinbruch mehr an, wenn Männer die ersten Male einen kleinen Hänger haben...ich finde es jetzt eher anrührend und total liebenswert menschlich...und wenn es dann endlich klappt (und das hat es immer!), dann waren das alles wundervolle Liebhaber.
     
    #12
    munich-lion, 1 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gefühle keinen hochbekommen
to-cinderella
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 14:37
10 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten