Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gefühle gehen zurück... Und nun ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Blonder, 28 November 2008.

  1. Blonder
    Blonder (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich bin nunmehr 3,5 Jahre mit meiner Freundin zusammen.

    Die Anfangsverliebtheit hat sich leider eingestellt, der Alltag hat uns eingeholt. Aufgrund eines neuen Jobs war ich der Meinung, dass meine Libido darunter gelitten hat - ich hatte keine richtige Lust mehr (auf Sie aber auch auf mich).

    Letzte Woche war ich auf Seminar und hatte somit das Bett für mich allein. Was soll ich sagen, plötzlich hatte ich wieder Lust - hatte Sexträume und erotische Phantasien. Musste mich jeden Tag selbstbefriedigen.

    Als ich nach Hause kam, nutzte ich meine Energie gleich aus - war somit ein schönes Sexreiches Wochenende.

    Mittlerweile, trotz Urlaub, hat sich das Ganze wieder gedreht.

    Ich werde noch verrückt, mich stören schon Kleinigkeiten an meinem Partner - ich weiss nicht was ich machen soll...

    Ist das normal, dass man nach einer längeren Zeit die Beziehung in Frage stellt oder ist das nur eine kurze Momentaufnahme und das Ganze normalisiert sich wieder?

    Danke für Eure Meinungen.

    GRuß
     
    #1
    Blonder, 28 November 2008
  2. janinChn
    janinChn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bist du wirklich 30? :zwinker:

    Nunja, nun zum Thema. Sicher ist dass normal das der Alltag euch einholt und Sex dir irgendwie "wie immer" vorkommt.

    Jetzt zaehlt einfach nur noch eure Partnerschaft.
    Willst du eure Erfahrung aufgeben? Eure gemeinsamen Erlebnisse?
    Ihr kennt euch wahrscheinlich in und Auswendig, sowas sollte man nicht aufs Spiel setzen.
    Klar reitzt wohl der Sex mit jemand anders.
    Aber passiert nach einer Zeit nicht genau das wo du jetzt bist? Alltag? Sex wird langweilig?
    Diesen Punkt muss man im Leben überstehen können, denn sons fängst du ewig von Null an und es entseht ein Kreislauf und im Alter stehst du dann alleine dort.

    Klar dass dort keine Liebe mehr im spiel ist, eher eine Partnerschaft, eine intensive Freundschaft mit Zärtlichkeiten.

    Was fehlt dir denn beim Sex? Was fehlt dir generell?
    Wenn du dies fuer dich weisst dann spiel doch genau darauf aus?!
    Wo ist das Problem? Trinkt euch Abends nett einen Wein, redet ueber alte Zeiten, sag ihr wie Sexy du sie findest... kleine Aufmerksamkeiten und Komplimente sind in einer eingerosteten Beziehung manchmal ein echter Kick.

    Wenn du dich irgendwo noch zu ihr hingezogen fuehlst wuerde ich das ganze nicht so negativ sehen.
    Das gehört zum Leben eben dazu, man muss wie gesgat eben nur damit umgehen können.

    MIt der nächsten haettest du genau die selben Probleme nach einer Zeit.

    Und wenn ihr euch nun zur Zeitso gut ergaenzt, warum aufgeben? :zwinker:
     
    #2
    janinChn, 28 November 2008
  3. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Also ich kenne keine meiner Freunde bei denen der Alltag eingekehrt ist. Davon gehört hab ich zwar aber in unserem Bekanntenkreis ist das noch nie vorgekommen. :zwinker:

    Wenn du denkst dass euch der Alltag eingeholt hat dann bring etwas Schwung in eure Beziehung! Macht etwas zusammen was ihr zb noch nie gemacht habt, fahrt fort macht Urlaub etc. Verbringt das ganze WE im Bett usw....
     
    #3
    capricorn84, 28 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gefühle gehen zurück
to-cinderella
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Dezember 2016 um 12:14
3 Antworten
kasyyy
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Oktober 2014
11 Antworten
Crossdrop
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 August 2011
78 Antworten
Test