Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gefühle oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von AiC, 3 November 2009.

  1. AiC
    AiC
    Gast
    0
    Hi Leute,

    also ich bin seit einiger Zeit mit einem Mädchen recht gut befreundet. Wir sind irgendwie drauf gekommen (fragt mich nicht mehr wie), dass wir beide nicht abgeneigt wären miteinander zu schlafen. Nur auf rein körperlicher Basis, also nur zum Spaß und wir haben kein emotionales Interesse aneinander. Ums vorweg zu nehmen: sie ist absolut heiß. Nun ist es so, dass es für mich das erste mal wäre und für sie nicht. Ich frag mich jetzt, ob mit dem ersten mal nicht auch etwas emotionales verbunden sein sollte und nicht nur reine Körperlichkeit.

    Freu mich auf eure Antworten

    AiC
     
    #1
    AiC, 3 November 2009
  2. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Ohne jetzt direkt aufs Thema einzugehen: Das ist das beste, dass dir passieren kann: Eine schöne Frau, die Sex und Liebe trennen kann.

    Und dann denkst du noch ernsthaft drüber nach...:kopfwand

    Nein, ich denke nicht, dass des erste mal so ne besondere Erfahrung ist. An deiner Stelle würd ich mir die Gelegenheit nicht entgehen lassen. Sie sieht geil aus und ist (vermutlich) gut im Bett. Mal ehrlich was willst du mehr?

    ThirdKing
     
    #2
    ThirdKing, 3 November 2009
  3. Gibmirzucker
    Sorgt für Gesprächsstoff
    54
    33
    2
    nicht angegeben
    Das ist wohl etwas, dass jeder für sich selber entscheiden muss und ich halte auch nicht viel davon das 1.Mal großartig zu planen und abzuwägen. Wenn es passiert, dann passiert es. Aber okay, jeder wie er will :zwinker:..
    Ich persönlich hatte mein erstes Mal recht spontan mit einem Kerl mit dem ich nicht zusammen war, den ich nicht sonderlich gut kannte und dannach nie wieder (außer flüchtig auf der straße) gesehen habe. Außer Sympathie, sich gegenseitig attraktiv finden und ein (fast) durchgequtschte nacht, hatten wir also nicht viel Bindung. Für mich hat das wunderbar funktioniert und ich habe es nicht berreut.
    Ob das bei dir genauso ist weiß ich nicht. Du kannst es ausprobieren und deinen Spaß haben. Die Gefahr besteht allerdings, dass du durch dieses Erlebnis, vor allem da es dein erstes mal ist, plötzlich doch auch eine emotionale Bindung zu ihr hast- eine Bindung die größer ist als dir vielleicht recht ist und die größer ist als ihre Bindung zu dir.
    Wenn es sich richtig anfühlt für dich, dann schlaf mit ihr. Wenn nicht lass es sein.
     
    #3
    Gibmirzucker, 3 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Die Frage ist, ob sie wirklich Sex und Liebe trennt.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:23 -----------

    Weil sie gut aussieht, weil sie schon Erfahrung hat oder doch beides ?
    Mal im ernst, dass kann nicht dein ernst sein. :hmm:
     
    #4
    xoxo, 3 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. sexymarc
    sexymarc (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    103
    1
    Single
    hi aic, du musst selbst wissen, was für dich ok is.
    mein erstes Mal war nach ner party ein eher spontaner fick ohne echte gefühle. trotzdem fand ich es richtig, wichtig und ok für mich.
    ich persönlich brauch und will im mom auch keine liebe. weil am ende isses nur stress.
    mir reicht es, wenn ein girl bissel cool aussieht, mich anmacht und gegenseitig sympathie da is, um mit ihr zu schlafen.
    marc
     
    #5
    sexymarc, 3 November 2009
  6. ViolaAnn
    ViolaAnn (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    946
    113
    67
    Verheiratet
    Wenn du dich fragst ob es mit Liebe verbunden sein sollte...
    dann musst du dich fragen ob du es mit Liebe verbunden haben willst.

    Ich kannte bis vor nen halben Jahr nur Sex mit Liebe, bis ich dann Sex mit jemanden hatte den ich dachte zu lieben.. aber den ich in echt (was mir hinterher klar wurde) nur interessant fand und liebe war es nicht wirklich.

    Allerdings wenn man bedenkt, wenn man jemanden kennen lernt und dem dann vertrauen entgegen bringen kann das nötig ist für den gemeinsamen Sex ob es dann schon wirkliche Liebe sein kann? Denn Liebe wächst mit der Zeit und mit der Beziehung die man hat.

    Von daher denke ich, dass fast jeder Sex nicht mit Liebe das erste mal geschieht sondern mit dem verliebt sein beginnt.

    Ich kenne nur den Unterschied weil ich meinen ersten und meinen zweiten (und jetzigen wieder) freund geliebt habe bzw liebe. Und ich mit diesem anderen eben nur verliebt war wenn überhaupt.

    Du musst allerdings wissen was du willst, solltest dir aber vorher klar werden ob die Gefühle für dich und Sie wirklich nicht da sind. Denn wenn du oder sie hinterher merkt das da doch mehr ist, von einen von euch beiden, wirst entweder du oder sie unglücklich, weil du ihr oder sie dir nicht das geben kann was du oder sie braucht.

    Bzw ihr werdet euch beide unglücklich machen weil ich dadurch nicht mehr befreundet sein könnt.

    LG ViolaAnn
     
    #6
    ViolaAnn, 3 November 2009
  7. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    Hm, also das kommt wohl drauf an, was du dir von deinem ersten Mal erwartest. Wenn du es einfach nur hinter dich bringen willst, dann spräche nicht viel dagegen, es mit ihr zu machen, ausser natürlich, dass es evtl die Freundschaft stark belasten oder gar beenden könnte.
    Habe selten erlebt, dass da nicht irgendwann doch irgendwie Gefühle entstehen. Sowa klappt, wenn man sich nicht kennt. Wenn man sich aber kennt... Naja, ließ mal hier im Forum :grin:

    :anbeten: Aber mal sowas von wahr!
     
    #7
    produnicorn, 4 November 2009
  8. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Auch wenn dir hier teilweise gegenteiliges geraten wird... eins kann ich dir mit Sicherheit sagen: Wenn du sie nicht vögelst, wird dir das später nochmal verdammt leid tun.
    So eine Gelegenheit solltest du dir unter keinen Umständen entgehen lassen.

    ThirdKing
     
    #8
    ThirdKing, 4 November 2009
  9. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    :grin: du bist echt super:kopfwand
    überlegst du auch manchmal, ganz selten, dass es Menschen auf dieser Welt gibt, die nicht so sind wie? Die anders ticken als du?
    Damit wir uns verstehen, ich habe nichts dagegen, dass du alles vögeln willst was gut aussieht und vermutlich gut im Bett ist. Wirklich nicht, das ist völlig ok. Solche Frauen gibt es auch und wenns passt ist alles super, kein Problem.
    Nur solltest du doch schon mal schauen, wie du hier auftrittst mit deinem Gehabe. Wie kannst du ihm denn versichern was irgendwann mal passieren wird sag mal? So ein Quatsch! DU würdest das so machen, ja. Von mir aus bist DU dir sicher, dass DU dich ärgern würdest (wobei selbst das nicht sicher ist). Aber wie es um ihn steht, das weißt du doch gar nicht.

    Wenn er sie vögelt, gut. Wenn nicht, dann auch gut. Mehr kann man dazu doch objektiv nicht sagen. Sie sind befreundet und er will die Freundschaft erhalten, Sex kann eine Freundschaft kaputt machen. Muss nicht, kann aber. Du bist dir aber SICHER dass er sich später ärgern wird, wenn er es nicht tut. Solche Kommentare kapier ich einfach nicht. Es will mir nicht in den Kopf wie man so einen Unsinn schreiben kann...
     
    #9
    produnicorn, 4 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gefühle
Carmen24
Das erste Mal Forum
16 Oktober 2016
5 Antworten
melighghgh
Das erste Mal Forum
12 Oktober 2015
2 Antworten
Leeseeulbi
Das erste Mal Forum
5 April 2015
4 Antworten