Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

gefühle und beziehungsaus

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von dany, 17 April 2003.

  1. dany
    Gast
    0
    hallo

    nach längerem bin ich wieder mal hier... dachte ich bring mein reallife auf fordermann usw... naja hat nicht wirklich geklappt..

    bin seit ca 2 monaten getrennt...die trennung ging hauptsächlich von ihr aus

    daraufhin hab ich mich recht wenig gemeldet weil ich einfach nicht konnte... immer an sie denken zu müssen und zu wissen das eine leere vorhanden ist ...ist belastend.

    vergessen oder gar verdrängen will ich sie nicht! kann ich nicht.. und werd ich NICHT!
    nur ich hab zZ keinen plan was in mir vorgeht, wir sahen uns derletzt mal wieder .. bis dahin dachte ich das ich mit meinen gefühlen klar kommen würde, eine freundschaft führen könnte...wenn da nicht das herz mitmischen würde...

    es bricht mir das herz daran denken zu müssen das sie nicht mehr teil meines lebns ist... das treffen hat deswegen ganz schön reingehauen, und ich kann wirklich nicht behaupten das ich nichts mehr für sie empfinde...ich frreue mich sie zu sehn.. sowohl ich auch angst hatte

    ich weiß: ich liebe sie noch und genau da ist d er haken denk ich...eine liebe kann man nicht erzwingen

    ich hab schon versucht krampfhaft eine andere Beziehung einzugehen um nicht an sie dneken zu müssen... aber 1. kann ich sowas nicht 2. ist das schwachsinn... ich denk immer nur zu an sie..

    seh ich draußen ein paar ... denk ich an sie.. und der rest des tages ist für mich gelaufen...
    ich hab oft tränende augen wenn ich an sie denke...wenn ich mal 5 min für mich slebst finde ohne ablenkung gehören meine gedanken ihr.

    ich steh seit der trennung in regelmäßigem betäupt sein durch diverse rauschmittel.. seis alkohol oder drogen... für mich ist das keine lösung das weiss ich selber... nur für den moment hab ich da keine sorgen, muss nicht weinen, denke nicht an die schöne "alte" zeit oder sonstwas... klar.. das erwachen dannach ist genauso wie vorher wieder ach ich hab keine ahnung...

    wenn ich mich psychologisch einordnen sollte würde ich sagen:

    mitleidsuchend, einsam

    nur will ich nicht wirklich mitleid.. gibt genug andere menschen die auchprobleme haben... will mich denk ich mal nur von der seele reden...
    von meinen freunden habich wenig unterstützung bekommen in meiner beziehung... denke das ich desshalb auch keine hilfe bei denen such .. die ausgelösst ist durch die beziehung.

    schonmal einen wochenendausflug auf halber strecke abgebrochen weil ihr glasige augen bekamt beim autofahrne und nervlich nicht mehr konntet?...ach was solls
    ahhrgs ich weiss garnicht was ich euch damit belästige,
    wollt mich nur mal von der seele reden sich selbst irgendwie einzuschätzen ist nicht gut...
     
    #1
    dany, 17 April 2003
  2. Nickola
    Gast
    0
    Hallo dany
    Lass den Kopf nicht hängen nehm dir ein Tag und mach was,was dir gut tut und denk nur an dich dann wird es erst mal wieder.
    Und die neue Liebe kommt mit der Zeit auch.
     
    #2
    Nickola, 22 April 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gefühle beziehungsaus
Kiritoo
Kummerkasten Forum
23 August 2016
10 Antworten
Leonie1997
Kummerkasten Forum
10 August 2016
9 Antworten
racket
Kummerkasten Forum
12 Juni 2016
6 Antworten
Test