Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Neato
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    101
    0
    Single
    14 Januar 2009
    #1

    gefühle

    Würd mich mal interessieren ob das bei manchen anderen auch so ist .. bei mir ist das irgendwie so wenn ich mich in eine Frau verliebe hab ich zum einen über Jahre die gefühle und irgendwie kann ich in der zeit dann nie was wirklich mit anderen anfangen und hab kein wirkliches interesse an anderen frauen.
    Ich mein in ner Beziehung ist das natürlich hoffentlich normal aber irgendwie ist das bei mir auch so wenn nichts draus wird oder werden kann.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Gefühlschaos
    2. Gefühlswechsel
    3. Gefühle
    4. Gefühlskino
    5. Gefühlschaos
  • muu
    muu (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    14 Januar 2009
    #2
    ähmm ich weiss nicht wie ich das genau verstehen soll.
    aber bei mir ist das irgend wie immer so ich habe dieses druckgefühl nicht unbedingt ne frau zu brauchen wenn ich mich verliebe wunderbar aber das kommt bei mir echt nicht so häufig vor.
     
  • Zomboid
    Zomboid (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    15
    26
    0
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2009
    #3
    Deine Rechtschreibung ist keine gute Diskussionsgrundlage. Bitte überarbeite das doch nochmal, wenn du Antworten haben möchtest :zwinker:

    Natürlich ist es nur normal, dass du das Interesse der Person widmest, die dir gerade den Kopf verdreht. Es ist blöd, wenn diese dein Interesse nicht erwidert, du wirst es schon verkraften.

    Du darfst aber nicht den Fehler machen & die nächsten Mädls mit der vorigen 'perfekten' Bekanntschaft (oder der Ex) vergleichen... sonst findest du immer Fehler.

    lg Zomboid
     
  • Neato
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    269
    101
    0
    Single
    14 Januar 2009
    #4
    hmm .. vielleicht doch zu schwer zu verstehen meine sätze .. hehe .. also wenn ich verliebt bin (was bei mir auch nur selten passiert) bin ich eigentlich erstmal nen paar jahre für keine beziehung zu ner anderen Frau in der Lage bzw. hab ich so diese gefühl bei jeder das ich nicht glücklich werden würde und dadurch sind dann eigentlich alle Frauen für mich uninteressant .. ausser halt die für die ich gefühle hab. Frag mich manchmal ob das normal ist oder bei anderen auch so ist
     
  • Kingi
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Januar 2009
    #5
    bei mir is es so, dass die gefühle für eine frau verschwinden wenn entweder ich oder sie sagt dass keine chance auf eine beziehung oder ähnlichen kontakt besteht.

    es bringt ja auch nichts, über jahre "nachzutrauern", die frau wird die meinung nicht ändern. sollte sie doch nach 1 jahr plötzlich gefühle haben, dann können diese nicht von herzen kommen. Viel mehr hält sie dich warm und "springt" dann mal eben schnell auf diesen Zug auf um ihn in der nächsten Station wieder zu verlassen.

    Willst du so einer sein?? Hast du Stolz ??


    und dass du in der zwischenzeit nichts mit anderen anfangen willst, finde ich ehrlich gesagt sehr strange.
    da weiß ich gar nicht was ich dir da raten könnte, denn was bringt es dir einer frau nachzutrauern die nichts von dir will und noch dazu andere frauen nicht anzusehen ??? da könntest ja gleich ins kloster gehen....

    denk mal drüber nach !
     
  • muu
    muu (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    14 Januar 2009
    #6
    das man danach erst mal kein intresse für andere frauen hat ist glaub ich nicht so ungewöhnlich .
    aber gleich n paar jahre ist ein wenig heftig
     
  • pelendur
    Öfters im Forum
    268
    53
    27
    nicht angegeben
    14 Januar 2009
    #7
    würd ich auch sagen. so lange sollte es wirklich nicht dauern. ist das auch bei frauen so, mit denen du nicht zusammen kommst?
     
  • Neato
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    269
    101
    0
    Single
    14 Januar 2009
    #8
    irgendwie ist das halt bei mir das die gefühle dann nicht weggehen .. ich mein ich kann die nicht einfach abschalten wenns aussichtslos ist aber ich hab auch nicht wirklich lust dann andere kennenzulernen oder mit andreen was anzufangen ... hab da dann eher desinteresse auch wenn ich generell nicht so gern single wär.

    wenn ich mich richtig verlibe ist es auch bei frauen mit denen ich nicht zusammen komm
     
  • muu
    muu (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    14 Januar 2009
    #9
    das ist allerdings nicht so wie es sein sollte ich weiss auch nicht du solltest lernen dinge vergessen zu können.
    man muss solche sachen einfach abhaken.
    es nutzt dir doch nix drüber nach zu denken auser das du dir mehr kummer bereitest als du eigentlich bräuchtest.
     
  • Neato
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    269
    101
    0
    Single
    14 Januar 2009
    #10
    aber so vergessen und abhaken kann ich irgendwie nicht ... das hätt mir sicher bis jetzt das leben teilweise einfacher gemacht aber das funktioniert nicht. vielleicht versuch ich deshalb auch nicht so viele zu nah an mich ran zu lassen. Irgendwie sind mir so sachen in bezug auf Liebe und entsprechender Gefühle auch immer das wichtigste im leben wofür ich so ziemlich alles andere aufgeben würde ...
     
  • muu
    muu (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    14 Januar 2009
    #11
    ja kann ich gut nachvoll ziehen und verstehen aber du musst einfach lernen damit umzugehen und solche sachen abzuhaken sonst wirst du ja ewig dieses problem haben .
    ich weiss ja nicht wies bei dir dann in einer beziehung assieht aber das erhöht denk ich mal auch die warscheinlichkeit das du anfängst zu klammern und das ist vieleicht auch nicht die beste grundlage
     
  • Neato
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    269
    101
    0
    Single
    14 Januar 2009
    #12
    eigentlich klammer ich in ner beziehung überhaupt nicht und lass meiner freundin da alle freiheiten solang sie mir treu bleibt. Macht sich eher darin dann bemerkbar das ich nie fremdgehen könnte .. aber das ist ja positiv.


    Ich vergleich eigentlich auch nie mit der vorigen. Irgendwie ist es halt eh das das desinteresse da ist und ich ne 'neue' gar nicht erst richtig kennenlern bzw. vielleicht dadurch auch gar nicht die chance gebe
     
  • pelendur
    Öfters im Forum
    268
    53
    27
    nicht angegeben
    14 Januar 2009
    #13
    Das hört sich so wie "mit angezogener handbremse fahren" an.
    Sind denn eigentlich Frauen dann komplett uninteressant für dich. Ich meine, du musst dich ja nicht gleich auf die suche nach der nächsten möglichen Beziehung begeben. Du kannst ja auch so mit ihnen was unternehmen. Einfach Spass haben. Vielleicht baust du damit dieses Gefühl ab.
     
  • Neato
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    269
    101
    0
    Single
    14 Januar 2009
    #14
    eigentlich sind mir da frauen generell uninteressant. so richtig was unternehmen möcht ich da eigentlich nicht mit anderen frauen. als ich mit meiner ex zusammen war hab ich mich auch komisch gefühlt beim umarmen ihrer freundinnen.
    Ich hab dann irgendwie nur interesse für die eine Frau und könnte da nichts wirklich zu anderen aufbauen. Selbst wenn ich mir sage es wird nie was mit der einen werden. Ich bin da einfach nicht glücklich egal welche andere da kommen würde. Habs jetzt nach meiner ex so 5/6 Jahre so gehabt. Ist irgendwie wie ne blokade und selbst wenn eine kommen würde von der andere sagen würden die ist besser oder genauso gut wär das interesse irgendwie nicht da. Ich weiss halt dadurch genau das ich die nächsten Jahre keine finden werde die mich interessiert weil ich die gefühle aktuell für eine Frau hab.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste