Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • littleOrange
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    19 November 2006
    #1

    Gefühlschaos wegen eines 18-jährigen...

    hallo,
    ich (24) bin seit über 5 jahren mit meinem freund zusammen und wir sind auch wirklich glücklich. aber... ich habe letzte woche einen typen kennengelernt. ich kannte ihn schon vom sehen her. Zudem sieht er wirklich gut aus und ist echt süß. Es gibt da nur ein problem, er ist erst 18 Jahre alt. ich kann mich doch nicht für einen 18-jährigen interessieren.

    mit einem freund bin ich echt glücklich, aber dieser 18-jährige bringt meine gefühle irgendwie durcheinander. zudem ist er auch wirklich lieb und nett. er weiß das ich nen freund habe. ab und zu texten wir nen bisschen, dass wars dann aber auch schon.

    seit letzter woche hab ich magenschmerzen und freue mich wenn ich ne nachricht von ihm bekomme. und irgendwie gehts mir dann auch richtig gut.

    meinem freund kann ich das ja wohl schlecht erzählen.

    es kann doch nicht normal sein, dass ich interesse an einem 6 jahre jüngeren haben. Ich bin total durcheinander.

    hat vielleicht jemand schonmal so eine erfahrung gemacht.

    oder weiß jemand was ich machen kann...


    liebe grüße
    little
     
  • Tamara2303
    Tamara2303 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    1
    Single
    19 November 2006
    #2
    wo ist denn das problem sich in nen 18 jährigen zu verlieben? an deiner stelle würde ich mir mehr gedanken um deine aktuelle beziehung machen und wie du dazu stehst....

    im prinzip ist doch scheissegal wie alt jemand ist wenn man verliebt ist ist man verliebt
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    19 November 2006
    #3
    Diese Aussage kann, allein aufgrund der Überschrift des Threads, nicht stimmen:

    Nun, entweder du bleibst weiter bei deiner Beziehung, oder du schmeißt sie hin.
    Einfach nich?:geknickt:
     
  • User 35148
    User 35148 (45)
    Beiträge füllen Bücher
    6.432
    218
    349
    vergeben und glücklich
    19 November 2006
    #4
    LittleOrange,
    vielleicht reizt es Dich, was Neues auszuprobieren?
    Das Gefühl zu geniessen, dass sich jemand wirklich um Dich kümmert?
    Vielleicht reizt es ihn auch, Dich zu testen... ob Du schwach wirst...

    Wenn Du das alles nicht magst, wenn Dich die Gefühle so sehr durcheinander bringen... dann brich es ab, rede mit Deinem "neuen" Freund darüber, dass es nicht so weitergehen kann.

    Keks, bist Du etwa dieser Unglückliche???
    Die bisherige Beziehung kann durchaus glücklich verlaufen sein,
    nur ist es jetzt etwas Neues, etwas Anderes was sie verwirrt...

    Wenn sie es ohne weich zu werden übersteht, wird ihre Beziehung sicherlich gestärkt daraus hervorgehen.

    :engel:
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    19 November 2006
    #5
    Off-Topic:
    Häh? Was?? :eek: :eek: :eek:

    Ich kenne littleOrange nich :zwinker:
     
  • User 16418
    User 16418 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    19 November 2006
    #6
    Hmm sehe ich auch so - irgendwas muss dir ja fehlen bzw. irgendwas muss er ja haben was dein Freund hat - das er dich so interessiert.

    So long -
    MFG Katja
     
  • littleOrange
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    19 November 2006
    #7
    mit meinem freund bin ja echt glücklich. mir fehlt auch nichts.

    aber ich hab halt irgendwie interesse an diesem jungen.
    nur warum weiß ich nicht. und das er erst 18 ist ist irgendwie komisch.
    hab schon ein einigen gehört das sei nicht normal, was willst du denn mit so einem kiddy... aber ich kann doch nichts dafür, dass ich ihn irgendwie süß und interessant finde.

    gefühlschaos pur halt...
     
  • *lola*
    *lola* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    19 November 2006
    #8
    Hi littleOrange...

    Wenn der 18-Jährige dich wirklich interessiert, würde ich mich vielleicht erst mal so mit ihm treffen, um ihn einfach etwas besser kennen zu lernen...Vielleicht hilft dir das ja, etwas Ordnung in dein Gefühlsleben zu bringen:zwinker: ...
    Ciao *lola*
     
  • 19 November 2006
    #9
    hör nicht auf solche leute, es ist zwar nicht 'standard' aber was ist schon normal, in der heutigen gesellschaft sollte das kein problem sein wenn man mit nem jüngeren zusammen ist und wer auf andere leute hört und seine eigene meinung dadurch in den hintergrund stellt, sollte da mal lieber was machen.

    entweder du vergisst ihn, oder du verlässt deinen freund.

    fremdgehen wäre hier ne verherende entscheidung.
     
  • User 35148
    User 35148 (45)
    Beiträge füllen Bücher
    6.432
    218
    349
    vergeben und glücklich
    19 November 2006
    #10
    Blos nicht, das dürfte das Chaos noch mehr anheizen ;-)

    Wenn Du Dir nicht sicher bist, dass Du da unbeschadet herauskommst, lass es besser.
    Versuch, Dir über Deine Gefühle im Klaren zu werden,
    und was Du mit deinem aktuellen Partner vorhast.
    Zerstör nicht Deine Beziehung nur aus einer Laune heraus.
    Sieh es als Prüfung ;-)

    :engel:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    19 November 2006
    #11
    ganz genau.... recht viel mehr Möglichkeiten hast du ned...
    Also überleg dir gut was du willst!
    Auch wenns der 18 Jährige ist... ja mei, dann ists so und da solltest du dir nicht von anderern Leuten drein reden lassen!
     
  • littleOrange
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    19 November 2006
    #12
    schonmal danke,
    ein bisschen habt ihr mir schon weiter geholfen...

    soweit ich mich kenne, werde ich für sowas nicht meiner beziehung aufs spiel setzen. aber ich werde mich mal mit dem typen unterhalten, um zu gucken was das für einer ist. (bisher haben wir nur über internet und sms geschrieben. )

    ich glaube, mein interesse kommt auch daher, weil ich mehr komplimente von dem jüngeren bekommen und er an mir interessiert ist, bei meinem freund ist das ein wenig eingeschlafen.

    mir gehts auf jeden fall schon ein bisschen besser.

    kleine frage: ist es denn wohl möglich mit dem typen befreundet zu sein? weil auf der ebene schreiben wir uns. er weiß das ich nen freund habe und deshalb hat er seine freundschaft angeboten.

    aber schonmal danke für die vorherigen tipps... ein bisschen hat es geholfen, vor allem, dass es wohl nicht wirkliche in problem ist, wegen einem 18-jähren in total gefühlschaos zu geraten.
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    19 November 2006
    #13
    Wenn du für ihn deine Beziehung nicht aufgeben willst, warum willst du den Kontakt dann pflegen?

    Die Lösung dafür wäre dann aber nicht, mit einem anderen anzubändeln, sondern mit deinem Freund zu reden.

    Sicher nicht. Du schreibst davon, dass der Kerl bei dir ein 'Gefühlschaos' auslöst, wie willst du denn da mit ihm nur befreundet sein? Zu glauben, dass das ginge, wäre reichlich naiv, finde ich.

    Wie andere hier schon sagten: Das Problem ist nicht, dass der Betreffende 18 ist, sondern dass du vergeben bist und aber wegen eines anderen ins Gefühlschaos gerätst.
     
  • User 35148
    User 35148 (45)
    Beiträge füllen Bücher
    6.432
    218
    349
    vergeben und glücklich
    19 November 2006
    #14
    Die Frage ist eher, ob Du das Gefühlschaos magst,
    oder ob es Dich eher irritiert und Du es loswerden willst ;-)

    :engel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste