Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gefühlschaos

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *EnGeL*, 22 April 2009.

  1. *EnGeL*
    Gast
    0
    xxxx
     
    #1
    *EnGeL*, 22 April 2009
  2. Angie1911
    Angie1911 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    151
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, 2 Jahre sind doch eine lange Zeit :smile: Werf sie nicht so einfach weg.
    Du hattest dich einen Abend mit diesem Mann unterhalten, und er hat dir gefallen, würdest du denn gleich sagen das dein Herz an ihm hängt? Das kann ich mir schwer vorstellen.
    Du hast den Beziehungsstatus "Verlobt", wenn dem tatsächlich so ist kann es bei euch in der Beziehung doch garnicht so schlecht gelaufen sein. Es gibt manchmal Phasen in einer Beziehung die nicht so schön sind, aber meisten gehen die nach ein paar Wochen vorrüber.

    Das du es ihm direkt gesagt hast ist schön aber ob es das richtige war? Denn nun kommen noch weitere Dinge auf die Beziehung zu und zwar die Eifersucht. Du hast ihn damit verletzt. Ihm tut das sehr weh, deshalb möchte er ja auch nicht warten. Er hat Zeit das du in dieser Auszeit dein Glück bei dem NEUEN probierst.

    Probleme gibt es in fast jeder Beziehung, manchmal sind es große und manchmal kleine. Nur wenige Beziehungen sind "prefekt". Viele arbeiten dran.

    Ich wurde von meinem Ex Freund eingesperrt und misshandelt. Das war ein "problem". Aber bitte bezeichne es nicht als Problem wenn er mehr der Couch Potatoe ist, das kannst du ändern.

    Sag ihm das du gerne mal mit ihm alleine in die Altstadt möchtest, etwas trinken möchtest. Vielleicht kommt er dann mit. Verdeutliche ihm das es nur um euch beide geht. Vielleicht ist er noch ein bisschen menschenscheu? Ich kenne ihn ja nicht. Es sind nur Vermutungen.
    2 Jahre Beziehung und eine Verlobung für einen Mann den du 1 Abend lang gesehen hast - lass es lieber bleiben.


    PS: Ich finde du solltest dich auch bei deinem Freund entschuldigen. DENN du warst in einer Beziehung. Man beendet erst was altes und fängt dann etwas neues an. Ich weiss du hattest nichts mit ihm. Es sind aber die Gedanken die du hattest. Das was du toll findest. Und das ist im eigentlichen Sinne ebenfalls Betrug. Erst beenden und dann frei für andere Sachen sein....

    Alles Liebe und Gute, ich glaub du triffst die richtige Entscheidung
     
    #2
    Angie1911, 22 April 2009
  3. *EnGeL*
    Gast
    0
    .......
     
    #3
    *EnGeL*, 22 April 2009
  4. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Klingt nach großem Chaos bei euch beiden :knuddel:

    Auch wenn er es nicht will, aber nimm trotzdem Abstand und zwar von beiden! Du musst dir klar werden was du willst und was du überhaupt noch für deinen Freund empfindest und das kannst du nur wenn du dich zurück ziehst!

    Dein Freund muss die Entscheidung akzeptieren, denn wenn er das nicht tut, wird er dich sowieso verlieren, das würde ich ihm aber auch klar sagen!
     
    #4
    User 66223, 22 April 2009
  5. Third_Eye
    Third_Eye (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Single
    Liebe TS

    Was passiert ist, musste ja passieren. Ihr seid da in einer Durststrecke in der Beziehung, euch gehts beiden nicht richtig gut... du gehst mit Freundinnen raus... und bumms... -> ein neuer Typ... der Klassiker...
    Mach dir klar, dass die äußeren Umstände dazufeührt haben können, dass du die Gefühle für den anderen entwickelt hast.

    Jedoch nachdem, was du in deinem zweiten Beitrag geschrieben hast, muss ich sagen, dass diese Beziehung wieder wahnsinnig auf der Kippe steht und schon immer auf der Kippe stand.
    Den Grund hierbei sehe ich aber weder bei ihm, noch bei dir... bei euch beiden... ihr habt ein gewaltiges Kommunikationsproblem... warum zum teufel redet ihr nicht miteinander?
    Merkt ihr das beide ncht, was ihr da macht... da kommen irgendwelche Probleme ans Tageslicht... und statt diese gemeinsam anzugehen, schiebt ihr euch nur gewissermaßen die schuld zu... jedenfalls arbeitet ihr mit euren streitereien gegen euch... dazu kommt noch, dass das individuelle Problemlösen dann so aussieht, dass man sich direkt was von jemand anders erhofft....

    Entweder ihr ändert was ganz Fundamentales in eurer Beziehung oder ihr trennt euch....diese Entscheidung müsst ihr sofort treffen. Einen anderen Weg sehe ich da nicht... ich glaube, du brauchst keine Klarheit, ob jetzt die Gefühle für den anderen "echt" sind oder nicht.... natürlich könntest du dich auch auf ihn einlassen... halte ich aber wenig von... also von der einen Beziehung direkt wieder in die nächste zu hüpfen...

    Die Sache mit der Verlobung kam auch viel zu früh... also wenn ihr morgen heiraten würdet, würde ich euch noch 3 Monate geben... dann wärs wahrscheinlich richtig aus... du bist ja auch nicht so begeistert von der Verlobung... naja wie dem es auch sei.... ran jetzt und mit einander reden... aber da müsst ihr auch wissen wie.... keine Anschuldigungen (Du Botschaften)... nur Ich-Botschaften verwenden... es geht jtezt nicht darum zu entscheiden, wer Recht hat, sondern, was mit euch los ist...
    Wenn ihr da weiterkommt, kommen die Gefühle auch wieder....und können auch noch intensiver werden... oder ihr seht eben, dass es nicht mehr geht...

    Viel Glück
     
    #5
    Third_Eye, 22 April 2009
  6. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Wie ich das sehe, stehen sich zwei Egos im Weg, deren Zusammenkunft ohnehin keine Chance auf ewige Zweisamkeit hatten. Nach dem zu urteilen, was Du schreibst, ist es vorbei, ohne dass Ihr beide das einsehen wollt.
     
    #6
    User 76250, 22 April 2009
  7. *EnGeL*
    Gast
    0
    .....
     
    #7
    *EnGeL*, 22 April 2009
  8. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    hier....
     
    #8
    User 66223, 22 April 2009
  9. *EnGeL*
    Gast
    0
    ....
     
    #9
    *EnGeL*, 22 April 2009
  10. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Wenn er mit so einem Satz daher kommt dann lass es, typische Trotzreaktion und einfach nur egoistisch! Du brauchst den Abstand! Sag es ihm klipp und klar, wenn er ihn dir nicht gibt, dann ist halt die Gefahr da dass er dich verliert! Und dann mach es auch - egal was er sagt!
     
    #10
    User 66223, 22 April 2009
  11. *EnGeL*
    Gast
    0
    ....
     
    #11
    *EnGeL*, 22 April 2009
  12. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich kann dich sehr gut verstehen. Es ist auch verdammt schwierig wenn dir jeder reinredet! Aber du musst mal auf den Tisch hauen und auch sagen dass es dein Leben ist und DU mit ihm zusammen bist und sonst niemand!

    Reagiere gar nicht mehr auf Kommentare von ihnen, wenn möglich geh einfach wenn sie dich wieder darauf ansprechen!

    Wenn du es nicht schaffst mit dir selber ins Reine zu kommen, dann ist die Chance verdammt hoch dass die Beziehung diesmal wirklich den Bach runter geht!
     
    #12
    User 66223, 22 April 2009
  13. *EnGeL*
    Gast
    0
    Ich werd mein bestes geben :geknickt:

    danke für deine Antworten :knuddel:
     
    #13
    *EnGeL*, 22 April 2009
  14. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet

    Du schaffst das ganz sicher! :knuddel:
     
    #14
    User 66223, 22 April 2009
  15. Nutt3la
    Benutzer gesperrt
    114
    0
    0
    nicht angegeben
    Eine Beziehung besteht zum mehr als 3/4% aus "miteinander" reden!

    Ich will dazu nun gar nicht mehr vieles sagen, finde es nur schade wenn so eine Beziehung wegen diesen kleinen Dingen zerbricht. Deshalb setzt euch doch einfach mal in ein Café oder so und redet in Ruhe über alle Dinge die euch belasten und versucht diese zu ändern. Mehr kann man da eigentlich nicht machen. Denn nun einfach einen anderen Mann zu nehmen... Klar am Anfang jeder Beziehung ist alles immer total toll. Doch ich garantiere Dir, dass es auch mit einem anderen neuen Mann irgendwann mal Probleme geben wird. Willst Du dann auch Schluss machen oder daran denken? Wenn Du mal verheiratet bist, willst Du dich dann auch gleich wegen jedem Streit scheiden lassen?

    Sollten viele mal drüber nachdenken die sich gleich immer bei jedem Streit trennen wollen!
     
    #15
    Nutt3la, 22 April 2009
  16. *EnGeL*
    Gast
    0
    ....
     
    #16
    *EnGeL*, 22 April 2009
  17. Nutt3la
    Benutzer gesperrt
    114
    0
    0
    nicht angegeben
    Dann habt ihr nicht genug geredet! Warum seit ihr damals zusammengekommen? Wie fühlst Du dich in den schönen Momenten der Beziehung - gut oder?? Dann bringt doch einfach wieder mehr von diesen schönen Momenten in die Beziehung ein.

    Lebt euren Traum und träumt nicht euer Leben so heißt es!

    Du sagst ihr habt geredet. Scheinbar nicht genug! Denn sonst hätte sich etwas geändert. Mein Gott, geht zu eurem Nachbar oder zu Freunden und bittet diese bei dem Gespräch zwischen euch dabei zu sein. Denn andere sehen es immer anders als man selbst und das kann schon vieles helfen. Denn der Weg ist das Ziel. Auch schlechte Tage gegen vorbei...

    Stell Dir vor ihr trennt euch: Wieder einen neuen Freund suchen der toll ist -> wieder neue Freunde und Familie kennenlernen -> wieder durch diese blöde kennenlernphase -> irgendwann gibt es streits -> trennung!

    und dann geht es wieder los: Wieder einen neuen Freund suchen der toll ist -> wieder neue Freunde und Familie kennenlernen -> wieder durch diese blöde kennenlernphase -> irgendwann gibt es streits -> trennung!

    Verstehste was ich damit sagen will?`Egal ob Du deinen Freund behälst oder dir einen neuen suchst, es kann dir mit jedem passieren, dass es nicht immer gut läuft!
     
    #17
    Nutt3la, 22 April 2009
  18. *EnGeL*
    Gast
    0
    ....
     
    #18
    *EnGeL*, 22 April 2009
  19. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich glaube, wenn du ganz ehrlich bist, willst du eigentlich nicht mehr.
    mir gings auch so... ich hab erst immer versucht, mir die dinge schön zu reden.. und als andere sie für mcih schön reden wollten, vielen mir nur gegenargumente ein.

    wenn cih mir das so durchlese, denke ich, dass eure beziehung eigentlich schon vorbei is.. und es nur noch keiner gesagt hat.

    mach dein handy aus und sag deiner mutter, sie möchte sich bitte nich einmischen

    ... dann überleg dir, was du willst.
    warte ruhig ein paar wochen, bis du alltag ohne ihn hast und dann wirst du sehen, wie es dir geht.

    und ich glaube, du wirst dann erkennen, dass du ohne ihn besser dran bist
     
    #19
    Beastie, 22 April 2009
  20. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    :angryfire Lies nochmal... (#6) :rolleyes:
     
    #20
    User 76250, 22 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gefühlschaos
KatheLove
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Oktober 2016
72 Antworten
spast97
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 August 2016
2 Antworten
grazychicken
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2016
16 Antworten