Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

gefühlskalt?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von metalcradle, 31 März 2005.

  1. metalcradle
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    nicht angegeben
    hi,

    also ersmal ne kleine vorgeschichte ich war ma vor jetzt einem jahr 8 monate mit meiner "ersten liebe" zusammen. wie dem auch sei hat sie schluss gemacht und viele fehler gemacht worüber ich hmm ca 4 monate nur zerstört war. nach dieser zeit fing es erst richtig an mal da eine mal dort eine, nur schöne frauen die schon nach dem zweiten treffen mich so gern hatten das sie mich an die wäsche ließen, irgendwie anders ich war kein macho und kein guter kumpel ich war einfach ich und das fanden viele mädchen ansprechend. ne geile zeit konnt mich net beklagen genügend haut zum anfassen und auch reichlich angebote zum sex, nunja dann meine zweite freundin 3 monate zusammen ich hab dann schluss gemacht weil ich sie so oft betrogen habe. ich liebte sie auch nicht wirklich, hm nein ich liebte sie garnicht sie sah nur gut aus und ich verarschte sie sogar ab und zu und ärgerte sie^^ nunja dennoch dachte ich oft an meine erste ex, sie meldete sich etwa alle zwei monate aber ich schaltete auf stur udn wenn wir uns trafen dann nur mal so pipapo ach leck mich fett. ok vor zwei monaten etwa da wo ich meine freundin verlassen habe. dacht ich mir nee ich will wieder das gefühl von früher wie damals als ich so verliebt war und nicht wie ein wild gewordener ochse mit dicken eier durch die gegen bumsen, zu dem hat sich auch mein charakter verändert. früher war ich so ein gefühlsmensch und jetzt scheiss ich vollens auf gefühle und Beziehung, obwohl ich es wieder gerne hätte. jo jetzt meldet sich meine "erste liebe" irgendwie hab ich mir gedacht ach is ja auch egal komm die kann ja mit mir ne dvd glotzen, is mir jetzt auch egal was da mal war usw. war sowieso krank und sie war bei mir hmm netmal 15 minuten später hatten wir sex. war eich ganz schön, nur das problem ich dachte immer wenn ich wieder was mit ihr hab bin ich wieder so verliebt, nee bin ich aber net! jetzt is sogar meine kleine fantasie gestorben ... wie kann das sein, das man so oft an einen menchen denkt aber dann wenn man wieder was mit ihr hat, irgendwie so eine langeweile verspürt. also wir haben dann noch n bissel geredet über früher und wie leid es ihr tut und wie sehr sie mich vermisste und wie oft sie an mich dachte, irgendwie fand ich des schön aber auch wenn sie gesagt hätte das ich sie nur ficke so wie andere mädchen, hät mich net gestört bei beidem hät ich vermutlich nur wieder gelacht^^ ja des war vor bald nem monat jetzt hammen wir regelmäßig sex und irgendwie find ich es sowas von geil, da mein ehemaliger ex kumpel der sie mir ausgespannt hat noch an ihr hängt. naja damals wollte er sie nur ficken und ich war in meiner ach so tollen gefühlswelt von liebe jetzt ist es umgekehrt. find ich recht lustig sein "engelchen" zu bumbsen^^ muha jetzt ist er eben ihr bester kumpel mit dem sie über ihre probleme reden kann :smile2: naja egal^^ so und meien ex fängt sich an zu beschweren weil sie mit mir wieder wie früher richtig zusammen will, ich hab sie ersmal abgeschüttelt mit dem argument ach irgendwie waren wir doch nie richtig auseinander und nie wirklich zusammen,was heisst das schon?! und irgendwie scheiss ich auf die ganze sache allgemein mir mädelz, tut mir leid die meisten halt ich einfach nur für doof aber das macht mir die sache so leicht. früher war n mädel für mich besser gesagt mein mädel mein ein und alles, beziehung = nichts schöneres ... ja meine ex hat jetzt au noch was zu motzen und sagt ich bin wie ein wildere lol jetzt kommt das beste aber das macht mich immer noch anziehender!

    so männerwelt nun klär ich euch ma auf warum frauen auf "arschlöcher" stehen.

    ich wollte einfach ma aus interesse vorallem bei ihr wissen was so ein wesen eich denkt^^ ok wenn ich ihr den hof mach, macht sie schluss und ich bin nicht mehr interessant ok. und wenn ich einfach meinen weg geh ich muss sie ja nichtmal fertig machen oder ähnlich, mach ich auch bei sonst keiner ... was heisst hier immer "arschlöcher" steht wohl eben eher auf geh deinen weg du fisch und lass dich net aufhalten über so n gefühlsschmarn ...

    jetzt der satz der frau ich fragte sie einfach wie das kam dann zitierte ich ihr die toten hosen "niemals einer meinung": kann es sein "das wenn du mich haben kannst, merkst du du willst mich garnicht mehr. hast du mich nicht hast du angst mich zu verlieren". sie sagte besser formulieren könnte sie es nichtmal. für mich klingts so das frauen einfach jemand wollen, denn sie net bekommen! punkt aus^^ nicht jede frau aber viele. aber würd ich gern ma wissen ob das irgendwann ma wiede kommt und man wieder bereit für ne beziehung ist und das auch will? denn seit etwa nem jahr juckt mich das die bohne und auch wenn ich eien hab is mir das schnuppe. sogar bei mädchen die echt was besonderes sind neulich habe ich mit einer so einen heftigen streit das, dass alles beender hatte und sie war mir wirklich sehr sympatisch wohl mehr als andere zuvor. hmm egal streit= kein kontakt irgendwie denk ich mir naja schade
     
    #1
    metalcradle, 31 März 2005
  2. MoonaLisa
    MoonaLisa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    101
    0
    nicht angegeben
    Ahja...du tust mir leid.

    Allerdings könnte da was dran sein: Frauen wollen tatsächlich öfters die Kerle, die sie nicht haben können. Ist das bei Männern etwa anders?

    Mach so weiter, irgendwann trifft dich die Liebe schon noch, niemand bleibt davon verschont, selbst solche wie du nicht ^^
     
    #2
    MoonaLisa, 31 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gefühlskalt
Brutax
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 April 2014
2 Antworten
Ninex3
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Februar 2013
16 Antworten
Steffi*
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Juni 2010
23 Antworten