Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gefahr bei ONS

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von aw5k, 24 Juli 2004.

  1. aw5k
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    Hab mal ne Frage:
    was für eine Gefahr bzgl. (Geschlechts)krankheiten besteht bei One-Night-Stands? Gibt es da Gefahren, wenn man ein Kondom benutzt? Wie siehts dann z.B. mit OV aus? Was sind die Risiken?
     
    #1
    aw5k, 24 Juli 2004
  2. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Du kannst dir beim ONS so ziemlich alles einfangen - allerdings bieten Kondome dagegen Schutz. Allerdings sollten sie auch beim OV verwendet werden, für die Frau gibts spezielle Tücher dafür..
     
    #2
    User 505, 24 Juli 2004
  3. niini
    niini (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    ONS niemals ohne Kondom! Du kannst dir eigentlich alle Geschlechstkrankheiten einfangen die es gibt...
     
    #3
    niini, 24 Juli 2004
  4. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    wie die anderen schon gesagt haben, bei einem ONS kannste dir wirklich alles einfangen... von daher, nie ohne Kondom (auch OV)... und für frauen gibt es zwecks OV auch so ne Tücher, die serenity schon angesprochen hat...
     
    #4
    ~°Lolle°~, 24 Juli 2004
  5. Satinchen
    Gast
    0
    Und vor allem: Egal, was eine Frau/ein Mann einem vor einem ons erzählt
    ( z.B. Ich bin gesund, was soll passieren ) Niemals glauben!
    Eine Freundin von mir ist damit böse auf die Nase gefallen...
    Allen ist zu empfehlen darauf zu bestehen, die eigenen Kondome zu benutzen...man kann sich nie sicher sein, ob die des Partners halten was sie versprechen... :rolleyes2
    Achja...und beim cunnilingus mit einer unbekannten Frau muss man sich nicht extra spezielle Tücher besorgen, ein aufgeschnittenes Kondom erfüllt den selben Zweck und ist genauso sicher!
     
    #5
    Satinchen, 24 Juli 2004
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Aber bitte vorher nachschauen, ob es mit Spermiziden beschichtet ist - sonst gibts ein böses Erwachen :zwinker:
     
    #6
    User 505, 24 Juli 2004
  7. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.207
    in einer Beziehung
    beim OV kannst dir ja nur aids holen, wenn deine mundschleimhaut kleine wunden hat. von daher muss nicht unbedingt was drüber - hat der aidsberater vom gesundheitsamt auf die frage von einer mitschülerin geantwortet bei der aidsberatung.
    an sich weiss man ja, ob man grad ne wunde im mund hat.

    abgesehen davon macht blasen miit gummi drüber keinen spaß, der sperma-zippel nervt total, besonders, wenn er zuweit in den rachen kommt *selbsterprobt und fast davon gekotzt hat*
    also -wenn du kaputte mundschleimhaut hast- nur mit gummi oder gar nicht erst anfangen.. törnt wirklich ab mit gummi drübber.
     
    #7
    User 12529, 24 Juli 2004
  8. Satinchen
    Gast
    0
    Also in Zweifelsfall immer lassen...wie gesagt man weiss nie wie es um seine Mundschleimhaut steht *g*
    Ausserdem können im Rachen oder in der Speiseröhre ebenfalls offene Stellen sein...
     
    #8
    Satinchen, 24 Juli 2004
  9. fr210262
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Single
    >> beim OV kannst dir ja nur aids holen, wenn deine mundschleimhaut kleine wunden hat. von daher muss nicht unbedingt was drüber - hat der aidsberater vom gesundheitsamt auf die frage von einer mitschülerin geantwortet bei der aidsberatung.

    DA würde ich mich nicht drauf verlassen, die Aussage halte ich für fahrlässigen Unsinn (vielleicht hat der ja normales Küssen verstanden??). Kannste mir ggf. den Namen des Herrn mal per PN zukommen lassen oder von welchem Gesundheitsamt der kam?

    Im Netz findest Du irgendwo Empfehlungen, wie man mit Kontakt potentiell HIV-haltiger Flüssigkeiten auf den verschiedenen Körperstellen umzugehen hat, das ist für entsprechende medizinische Berufe gedacht. Da sind auch die Infektionswahrscheinlichkeiten aufgeführt. Guck mal über Google, könnte bei www.stiko.de sein, weiß es aber nicht mehr.
     
    #9
    fr210262, 25 Juli 2004
  10. aw5k
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    Also:

    Beim ONS normaler GV mit Kondom, alles andere tabu. Richtig verstanden?
    Aber normal küssen darf ich noch, ja?
     
    #10
    aw5k, 25 Juli 2004
  11. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.207
    in einer Beziehung
    keine ahnung wie der hieß, ist nen jahr her. denk nicht, dass er die frage falsch verstanden hat, sie hatte direkt gefragt, wie das beim blasen ist.

    @threadstarter
    zum eigentlichem sex würdsch bei nem ONS oder ähnlichem immer auf nen gummi bestehen... OV würdsch ganz sein lassen...
    mit gummi drüber nen schanz zu lutschen ist im wahrsten sinne des wortes zum kotzen....
     
    #11
    User 12529, 25 Juli 2004
  12. Satinchen
    Gast
    0
    Da geb ich dir uneingeschränkt Recht, da lass ich es lieber ganz :wuerg:
     
    #12
    Satinchen, 25 Juli 2004
  13. Das stimmt leider nicht ganz. Da wären noch Syphillis, Herpes und und und. Beim OV kann man sich _AUCH_ Aids holen müsste es heissen.
     
    #13
    LittleByLittle, 25 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gefahr ONS
Julian2
Aufklärung & Verhütung Forum
4 März 2016
12 Antworten
derPatrick
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Februar 2016
16 Antworten
nati-s
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Januar 2015
17 Antworten
Test