Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 15 Februar 2007
    #1

    gefallen tun

    hallo zusammen,

    bin neu hier und wusste nicht wo hin damit ;-)

    also angenommen, ne frau möchte nen gefallen von nem Typen haben, ist das ja eigentlich kein Problem für sie. Augenklimpern und so, wenn sie gut aussieht und süß wirkt, bekommt sie was sie will.

    Aber wenn er jetzt umgekehrt nen Gefallen von ihr will, was muss er tum um sie genauso um den Finger zu wickeln? Eigentlich gehts doch garnicht so einfach, ne Ungerechtheit der Natur, aber irgendwie muss das doch auch gehn...

    Sorry wenn das das falsche Forum ist, wusste nicht wohin damit ;-)
    Danke!
     
  • Daywalker1234
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    15 Februar 2007
    #2
    Also ich sag mal gut aussehen, trainiert und vorallem scharm scharm scharm du musst sie einfach richtig davon überzeugen das sie die schönste einzigartigste und intelligenteste frau der welt ist aber das nicht zu übertrieben. schau dir John Connery an würde ich sagen^^
    Kp ob frau jetzt wirklich so denkt aber kann ja sein
     
  • -Snoopy-
    -Snoopy- (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    482
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Februar 2007
    #3
    Wenn schon ungerechtigkeit, dann dass Frauen eingeladen werden wollen, berücksichtigt und bevorzugt werden wollen - Aber ANSONSTEN gleichberechtigt.

    Ansonsten kannst du als attraktiver Mann sicher auch von Frauen viel kriegen - blos musst du dazu halt auch gutaussehend und umwerfend sein oder rüberkommen
     
  • Bailadora
    Meistens hier zu finden
    990
    128
    99
    nicht angegeben
    15 Februar 2007
    #4
    Quatsch, Aussehen ist da sekundär. Es kommt vor allem auf das wie an - eine geschmeichelte Frau (dafür Komplimente, Lächeln und gutes Duftwasser nutzen) lässt sich leichter bewegen, Dir einen Gefallen zu tun (im Übrigen klappt das auch bei Männern wunderbar).

    Erzähl doch, was Du von ihr willst - dann können wir ja mal ein rhetorisches Konzept entwickeln :zwinker:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    15 Februar 2007
    #5
    naja, ob jeder mann drauf anspringt, wenn ne frau mit den wimpern klimpert...? gibt auch männer, die von diesen spielchen eher genervt sind und nicht "springen" (vor allem, wenn die frau oft um gefallen bittet und der kerl sich ausgenutzt fühlt, weil es nur ein einseitiges gefallentun ist...).

    stichwort ist wohl "mit reizen spielen", wobei ich selbst es angenehmer finde, einfach direkt jemanden um einen gefallen zu bitten und im "erledigungsfalle" mich ehrlich zu bedanken, nix mit "hilflos spielen".

    als mann kannste auch mit deinen reizen bzw. vorzügen spielen. charmant sein, der anderen person das gefühl geben, sie sei kompetent und super und nur sie könne einem helfen :zwinker:...

    kommt auf meine zeitliche verfügbarkeit an, mein verhältnis zum gefallenbitter und den gefallen selbst, ob ich helfe (und ob sofort oder später). jemanden, der sich quasi einschleimt, überlasse ich eher sich selbst als einem ehrlichen kerl, der mich direkt fragt, ob ich für ihn was erledigen könne.

    lieber "hilfebrauchtjetzt", was brauchst du denn für hilfe? :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste