Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.898
    398
    2.180
    Verheiratet
    11 Mai 2003
    #1

    Gefunden

    Bei den Stellungstips hab ich endlich für mein 1.mal die für uns (mich) beste Stelung gefunden. Ich sitze nach hinten gelehnt und meine Freundin sitzt mit gegrätschten Beinen auf meinem Bauch, aber so dass so von mir weg schaut.

    Hat diese Stellung einen Namen?

    Dann ist übrigens mein PC abgestürzt, hoffentlich bedeutet das nichts:rolleyes2
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Decke, Dunkel und "Tür" nicht gefunden.
  • Chilly
    Chilly (35)
    Benutzer gesperrt
    1.231
    0
    1
    nicht angegeben
    11 Mai 2003
    #2
    Nicht ein bißchen kompliziert fürs erste mal? *g*
    Najo wenns nicht klappt kann man ja immernoch zur Missionar wechseln :smile:
    Dann mal viel Glück :grin:
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    11 Mai 2003
    #3
    wie genau die stellung heißt weiß ich nich, müsste aber ne abwandlung der reiterstellung sein.
    aber warum fürs erste mal nicht einfach missionar?? :ratlos:
     
  • Lila
    Lila (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    11 Mai 2003
    #4
    Wieso plant ihr denn, welche Stellung ihr beim ersten Mal nehmen möchtet? Das finde ich ziemlich merkwürdig. Und woher willst Du wissen, ob diese Stellung die beste ist, wenn ihr sie noch garnicht ausprobiert hab?

    Ich finde, sowas sollte man einfach auf sich zukommen lassen und nicht planen. Da ergibt sich schon irgendeine Stellung, ganz von alleine.

    Man stelle sich nur mal vor, Du liegst jetzt grade auf ihr, ihr seid so richtig heiss... - und dann müsst ihr erstmal schauen, wie ihr eure Körper sortiert. Das ist doch blöd, vor allem fürs erste Mal. Da hat man doch eigentlich andere Sachen im Kopf.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.898
    398
    2.180
    Verheiratet
    11 Mai 2003
    #5
    @Lila. Wahrscheindlich hast du recht. Aber ich bin jetzt gerade so allein und die Freundin ist nichtda. Da stellt man sich das halt mal theoretisch vor:engel:
    Auch hab ich eben das Gefühl mein Penis sei zu klein:rolleyes2
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    12 Mai 2003
    #6
    Naja, ist wahrscheinlich umgekehrte Reiterstellung. Von der ich allerdings nicht viel halte - auch und erst recht nicht beim ersten Mal. Weil Frau sich abstützen muss und auch sonst ist das nicht das bequemste.

    Planen kann man das sowieso nicht so wirklich - aber auch noch direkt sowas 'kompliziertes'?
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    12 Mai 2003
    #7
    Ich geb Lila da vollkommen recht.
    Sex zu planen wär nicht wirklich mein Fall. Außerdem kommt alles eh anders, als man es sich vorher ausgemalt hat.. und das erstrecht beim 1. mal.
    Außerdem setzt ihr euch mit diesen "Idealvorstellungen" von eurem 1. Mal nur selbst unter Druck. Einfach auf euch zukommen lassen und die Sache ganz entspannt angehen lassen.. ohne sich vorher den kopf zu zerbrechen.

    Viel Spaß :grin:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.898
    398
    2.180
    Verheiratet
    12 Mai 2003
    #8
    Danke:engel: Ihr habt recht. Wenn ich mit meiner Freundin zusammenbin, ist sowieso alle Theorie verflogen und es wird von selber chaotisch:engel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste