Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gegenüber fremden Frauen sehr zurückhaltend

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Linguist, 15 Februar 2008.

  1. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Nabend, bin, egal ob Freundschaften oder vllt. etwas mehr, immer offen für Neues. Ich hab in der Vergangenheit versucht mein Verhalten gegenüber Frauen zu analysieren und so vielleicht etwas zu ändern. Das gelingt mir aber nicht so richtig.

    Ich bin wohl nicht häßlich oder sonst irgendwie unangenehm, würde mich selber eigentlich als netten Gesprächspartner charakterisieren, mit dem man sowohl über ernste als Dinge reden als auch über vieles lachen kann. Das klappt eigentlich nicht schlecht, zumindest wenn ich mir die Mädels aus meiner Stufe anschaue. Ich hab da keine Probleme mal ein bisschen aus mir herauszukommen und mal frei von der Leber weg irgendwelche Dinge zu bequatschen.

    Leider krieg ich das nur auf meiner Schule hin. Die Mädels dort kenn ich halt schon sehr lang, teilweise 5-6 Jahre und deshalb weiß ich wie der Großteil tickt. Das gibt mir Selbstsicherheit.

    Egal wie sehr ich versuche selbstbewusst aufzutreten, sobald ich auf irgendwelche fremden Mädels treffe, ist bei mir Ende. Dann sitz ich meist nur stillschweigend da und lasse andere reden. Leider kommt sowas nicht so gut an, meistens vergraul ich die meisten Mädchen schon auf Anhieb :schuechte . Ich denk mir dann nur so Dinge wie "Wieso sollte die mit mir reden, wo sie doch hübsch genug wäre mit dem und dem zu reden", "Die spielt in einer anderen Liga" etc. all so Gedanken gehen mir dann durch den Kopf. Ich versuch das immer abzuschalten, aber es gelingt mir einfach nicht und das ist sehr frustrierend.

    Das ist halt fremdes Terrain für mich. Im ersten Moment kommt's halt darauf an einen möglichst symphatischen und gutaussehenden Eindruck zumachen. Meine Stärken liegen aber wo anders. Nur leider bringt mir der Gedanke "Du redest gerne und bist ein guter Zuhörer, du klingst intelligent blablubb" null Selbstbewusstsein. Wenn ich könnte, würde ich meine Eloquenz sofort gegen ein super Aussehen eintauschen.

    Ich weiß, dass ist schwer nachzuvollziehen. Aber ich ärger mich da richtig drüber, zumal die Kontakte schon da sind, aber in der Praxis versemmel ich's immer.
     
    #1
    Linguist, 15 Februar 2008
  2. DSCH
    DSCH (29)
    Meistens hier zu finden
    351
    128
    155
    Single
    Hallo,

    so ähnlich gings mir auch, als ich so alt war wie Du, mittlerweile ist es nicht mehr so schlimm (auch wenn ich immer noch nicht der Typ bin, der wildfremde Mädels auf der Straße einfach anquatschen kann).

    Wenn Du mit deinem Aussehen nicht hundertprozentig zufrieden und deshalb unsicher bist, so hab ich das jetzt rausgelesen, könntest Du ja mal damit anfangen - neue Frisur, neue Klamotten, oder wo Du halt meinst, daß noch Spielraum nach oben besteht :zwinker: (oder einfach mal was neues ausprobieren). Auch wenn das jetzt sehr oberflächlich klingt, aber das kann Dir helfen, daß Du auch gegenüber fremden Frauen selbstsicherer auftrittst, einfach weil Du Dir selber besser gefällst, vor allem, weil Du dann auch mehr und mehr in Erwägung ziehst, daß Du auch anderen gefallen könntest.

    Ansonsten würde ich mal versuchen, Dich in kleinen Schritten zu steigern. Sprich, Du baust Kontakt auf und fängst Gespräche an, wenn nicht noch 5 kichernde Freundinnen und/oder Jungs mit großem Ego und noch größerer Klappe dabei sind, sondern wenn Du jetzt mal z.B. auf ner Party mit nem Mädel grad zufällig alleine oder fast alleine bist (in der Küche auf der Suche nach Essen, wenn Du und irgendeine euch grad was neues zum Trinken holt, auf dem Balkon beim Rauchen steht usw. also erstmal nicht vor großem Publikum. Dann versuch mal, aus der Situation heraus ein Gespräch zu entwickeln (das scheint dir ja grundsätzlich nicht so schwer zu fallen, also einfach den inneren Schweinehund überwinden und anfangen, bevor Du es Dir wieder anders überlegt hast! Bring sie zum lachen!)

    Dabei wirst Du dann feststellen, daß in den meisten Fällen gar nichts schlimmes passiert :grin: (mußte ich auch erstmal lernen) Und wenn Du das genug geübt hast, kriegst Du dann bestimmt auch mal in ner größeren Runde den Mund auf.

    Hoffe ich konnte Dir ein bißchen weiterhelfen!

    Grüße,
    Domi
     
    #2
    DSCH, 16 Februar 2008
  3. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Danke für die Tipps, mal sehn ob ich die umsetzen kann. Neue Klamotten sind sowieso bald fällig, durch's Abnehmen sehen meine XL-Pullis etc. schon schlabbrig aus. Frisur frag ich nächste mal beim Frisör nach :zwinker:

    Für weitere Tipps bin ich dankbar!
     
    #3
    Linguist, 16 Februar 2008
  4. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Für das Äußerliche sorgst du ja schon:zwinker:

    Hört sich vielleicht dumm an, aber wie wärs wenn du innerlich dir sagst:Ich sehe gut aus? Manchmal ist es nämlich so, dass wenn man selber nicht an sich glaubt, die anderen es in einer gewissen Art und Weise sehen können. Meiner Meinung nach baust du so dein Selbstbewusstsein auf:zwinker: Ist auch in ner gewissen Weise auch ne Kopfsache:zwinker:
    Natürlich ist zu Selbstbewusst auch nicht gerade das Tollste damit meine ich:
    Einen richtig gut aussehenden Typen, der sich 20.000 mal durch die Haare fährt, richtig eingebildet ist usw...
     
    #4
    SunJoyce, 16 Februar 2008
  5. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Manchmal denk ich mir: Zu selbstbewusst kann man garnicht sein. Wenn ich mir auf Partys anschaue was für arrogante und selbstsichere Jungs da rumlaufen :zwinker: Und trotzdem hält sich nicht jede Frau fern von ihm, oder er sitzt alleine in der Ecke. Im Gegenteil: Meistens sind so Typen noch heiß begehrt.
     
    #5
    Linguist, 16 Februar 2008
  6. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Klar, es gibt solche und solche Frauen:zwinker:

    Off-Topic:
    Ein bisschen Selbstbewusstsein schadet nie.Zuviel denk ich aber schon.Und ich bin nicht der einzigen Meinung Spiegel


    Zum Thema zurück:
    Wie gesagt stell dich mal vor dem Spiegel und sag dir es mehrmals am Tag, du fühlst dich nach einer Zeit besser.:zwinker:
     
    #6
    SunJoyce, 16 Februar 2008
  7. Tina22
    Tina22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Zurückhaltende Mäner/Jungs finden die Mehrheit der Frauen sehr anziehend :smile:
     
    #7
    Tina22, 16 Februar 2008
  8. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Ach ja, wenn das dann mal alles so einfach wäre. Zum einen ist die Erkenntnis schonmal wichtig, dass du selber was ändern musst.

    Das A und O ist schonmal, dass du dich nicht schon selber fertig machst. Das ist nämlich völliger quatsch. Natürlich zählt das Aussehen auch, aber man kann auch durch sein auftreten überzeugen. Nicht immer ist der erste Eindruck entscheidend. Sprich die Gedanken ob andere Liga etc. sind uninteressant.

    Wenn du doch in einer Gruppe bist, dann probier doch einfach mal in ein Thema einzuhaken. Einfach mal was einbringen. Dazu gehört natürlich auch erstmal eine Weile zuhören, aber meistens ist dann ein einstieg schon möglich. Wenn der dann erstmal geschafft ist, dann kann man ja mal weiter sehen.

    Natürlich ist es einfach ein Gespräch zu führen, wenn man die Person schon lange kennt, aber genau das ist doch das spannende. Man muss die andere Person kennenlernen. WIe du schreibst, bist du ja sonst auch nicht auf den Mund gefallen. Dir muss nur der Einstieg gelingen.
     
    #8
    ToreadorDaniel, 16 Februar 2008
  9. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Leider ergibt sich meine zurückhaltende Art aus mangelendem Selbstbewusstsein. Das jemand anziehend wirkt, weil er gleichzeitig zurückhaltend ist und Selbstbewusstsein ausstrahlt, kann ich mir aber gut vorstellen.

    Auch dir danke :smile: Fühl mich momentan eigentlich von Woche zu Woche besser, da ich mich selber durch's laufen und radfahren attraktiver fühle. Ist nur leichter wenn Selbstbewusstsein "anerzogen" ist, als das man es sich selber beibringen muss. Ich geb mein bestes, vllt. kauf ich mir dann die Tage mal neue Klamotten.
     
    #9
    Linguist, 16 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gegenüber fremden Frauen
LittleMissLily
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
12 Antworten
statrud
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
2 Antworten