Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gegen Nazis

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Mondmann, 27 September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    703
    101
    0
    Single
    Was tun gegen Nazis?

    Hallo,

    ich will irgendwas gegen Nazis tun. Und nein nicht sowas wie "Nazis aufs Maul" o.ä.! Ich will wirklich was tun (Partei, Organisation, Club whatever)

    Kann mir jemand Infos geben?

    Mondmann aus Köln (8km)
     
    #1
    Mondmann, 27 September 2003
  2. online17
    Gast
    0
    hi

    gegenfrage: wer macht was gegen linksradikale und punks ? würd ich gern machen !!!


    was möchtest du mit deinem club erreichen ? es wird immer rechtsradikale und nazis geben. die kinder, die von den ausländern immer zusammengeschlagen werden, werden so werden. und die, die von den eltern so erzogen werden. da kannst wenig machen. nur weil ihr euch sammelt und sagt dass ihrs mies findet werdet ihr nix ausrichten. und wenn ihr mit gewalt dagegen vorgeht setzt ihr euch auf das selbe niveau und seid nix besseres. ;-) zwickmühle :smile:

    lg
    andi


    p.S.: ich bin kein nazi oder so, geht mir nur aufn sack von den linken immer als nazi beschimpft zu werden wenn man versucht problemen die es mit ausländern gibt lösungen zu suchen
     
    #2
    online17, 28 September 2003
  3. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    @Mondmann: Gut....wenn du in 50 jahren ein Deutschland mit 80% Ausländern willst :rolleyes2 ....
    Ich wills nicht!!
     
    #3
    Honeybee, 28 September 2003
  4. online17
    Gast
    0
    hi

    @honeybee das is auch noch nen gutes argument. ich bin zwar österreicher aber bei uns auch alle wollen immigranten usw aufnehmen, wo doch unsere landsleute schon probleme mit der jobsuche haben, usw.

    lg
    andi
     
    #4
    online17, 28 September 2003
  5. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    703
    101
    0
    Single

    Natürlich, wenn sie unnötigerweise Sachen zerstören find ich das scheisse.


    Es ist nicht MEIN Club sondern eine Club (lieber partei/ Organisation)

    wurden diese Leute von Ausländern oder von MENSCHEN verkloppt?!
    antwort schon da:
    lg
    andi

    Was ist denn deine Lösung?


    Ich will nicht die nazis umstimmen (denke das ist recht schwierig) sondern die Nicht-Nazis dazu zu bringen auch nicht-nazis zu bleiben.
    Wie bei den Wahlen: Stammwähler kann man schwer umstimmen. Die zielgruppe sind die "eigenen leute" und die Wechselwähler.


    Im übrigen hab ich nichts gegen Skins - Mondmann

    Ps:
    Was soll das denn für ein Kommentar sein?!
    Was soll man deiner meinung gegen Ausländer tun? Ausrotten?! da war doch schonmal einer ders versucht hat... :angryfire
     
    #5
    Mondmann, 28 September 2003
  6. da muß ich online17 und honeybee echt zustimmen.
    wer gründet nen club gegen organisiertes verbrechen von ausländergruppen?
    schau mal nach berlin was da abgeht!!!!
    oder an deutsche hauptschulen auf denen du als deutscher "nicht mehr willkommen bist" oder in der minderheit.
    oder gegen die russenmafia die mit brutalsten methoden in deutschland waffen, drogen und zigaretten schmuggelt
    wer unternimmt etwas gegen das linke pack in deutschland
    wer geht dagegen vor das deutschland langsam aber sind von ausländern, vorzugsweise aus osteuropäischen und islamischen ländern bevölkert wird und der einheimische deutsche dadurch in manchen gegenden komplett zurückgedrängt wird

    und was machen wir erst nach der osterweiterund der EU? da dürfen millionen nach deutschland ohne einschränkung die bisher zu uns nur zum klauen, dealen und schmuggeln gekommen sind.


    klar, recht gewalt ist ganz klar etwas negatives, aber nicht schlimmer als das oben aufgezählte!, mit sicherheit nicht.
    okay, was da jetzt rauskaum mit dem neonazi ring der angeblich einen todeskandidaten liste hat ist nicht okay und sollte unterbunden werden.
    aber ich finds schlimmer wenn ein paar talibans o.a. planen weihnachtsmärkte zu sprengen usw.


    denk mal darüber nacht!!!
     
    #6
    Claustrophobic, 28 September 2003
  7. boy_X
    boy_X (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    103
    1
    nicht angegeben
    naja amnesty international koenntest beitretten aber is nich direkt gegen nazis sonder halt schutz der menschen rechte oder ich wuerde den gruenen bei tretten wenn es um eine partei gehn soll...
     
    #7
    boy_X, 28 September 2003
  8. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Kaum welche mehr rein lassen und beim geringsten Verbrechen wie zB Ladendiebstahl sofort ab in die Heimat!!

    @online: bin ganz deiner Meinung!
     
    #8
    Honeybee, 28 September 2003
  9. online17
    Gast
    0
    türlich von menschen, aber mach das DENEN klar ! btw wie nehmen sich AUSLÄNDER das recht in UNSER land zu kommen und hier UNSERE LEUTE zu schlagen ? wo sind wir bitte...


    hat niemand gesagt. aber wer sagt dass wir sie in massen in unser land einladen müssen ? nur weil der adolf damals megascheisse gebaut hat wieso sollen WIR darunter leiden und nichts mehr zu UNSEREM wohl machen dürfen ?

    ich mein is schon krass ich kann heute nicht mal merh sagen 'ich bin stolz österreicher zu sein' dann heissts gleich nazi...

    ----------------------------------------

    @claustrophobics kommentar:

    bei uns in der hauptschule, waren merh als die hälfte ausländer (hauptsächlich türken), und wir österreicher wurden zusammengeschlagen immer wieder, wenn wir nicht getan haben was die gesagt haben. uns wurde gesagt, wir wären die ausländer, das läand würde scho ihnen gehören, sind DAS zustände die man akzeptieren muss ?

    lg
    andi
     
    #9
    online17, 28 September 2003
  10. manager
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    Single
    Was hat den eine ausgewogene Einwanderungspolitik mit dem Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Neonazis zu tun?
    Die meisten Neonazis befinden sich ausgerechnet in Regionen mit den niedrigsten Ausländerquoten. Umgekehrt weisen Länder mit sehr hohen Einwanderungsquoten (Schweiz, USA) eine sehr hohe wirtschaftliche Prosperität auf und sind für den demografischen Wandel und den damit verbundenen Problemen in den nächsten Jahren bestens gewappnet.

    Zum Thema: Tun kann man sicher viel: Internetseiten, Jugendarbeit, Bildung & Aufklärung (Nazitum ist eine Krankheit der geistig unterprivelegierten), Spenden
     
    #10
    manager, 28 September 2003
  11. online17
    Gast
    0
    hi

    du setzt dich aufs gleiche niveau mit denen wenn du menschen in kategorien einteilst. wenn du kastensystem willst geh nach indien, hier bist du falsch damit.

    btw: mein ehem. bester kumpel war ausländerfeindlich, weil türken ihn wie mich jeden tag zusammengeschlagen haben in der schule, weil man ihn mit messern den bauch verunstaltet hat und die nase mehrfach gebrochen sodass sie krumm ist. der gute junge ist hochbegabt, hat nen IQ von 146, und wenn du DEN als geilstig unterprivelegiert bezeichnen willst, solltest du lieber hilfe aufsuchen ;-)

    lg
    andi
     
    #11
    online17, 28 September 2003
  12. Sch.rei
    Sch.rei (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    nicht angegeben
    bin auch online's und Claustrophobic's Meinung !!!
     
    #12
    Sch.rei, 28 September 2003
  13. online17
    Gast
    0
    hehe, beachte doch dass hier teilweise 14/15jährige surfen, denkst du denen sagen begriffe wie demographischer wandel und prosperität etwas ? passe dich doch an :smile: außerdem, in den usa, sehen wir ja wie toll das ganze funktioniert, KKK usw :smile:

    lg
    andi
     
    #13
    online17, 28 September 2003
  14. boy_X
    boy_X (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    103
    1
    nicht angegeben
    leute mal soviel. ich glaub nie un nimmer das alle polen, litauer oder slovenen in unser land stuermen. Denen geht es mittlerweile nicht merh so schlecht. un die wenigstens gehn gern ins ausland nur wegen einen job. so wie das bei uns is.

    Und ausserdem habt ihr das GLEICHE recht in einen von deren laender zugehn...
     
    #14
    boy_X, 28 September 2003
  15. online17
    Gast
    0
    aja leute sorry das is nich abwertend gemeint, ich mein nur dass man diverse sachen nicht einfach so wissen kann.. wenn man sich nicht damit beschäftigt :smile: bin ja selber erst 17
     
    #15
    online17, 28 September 2003
  16. wenn wir nur ein paar ausländer in deutschland hätte könnten wir diese prima integrieren und mit einbinden, aber wenn es zuviele werden, wie es ja leider ist, ist eine integration nicht mehr möglich da sie diese ausländergruppen komplett nach aussen abkapseln.
    die leben praktisch in ihrem land in deutschland.
    meiner meinung DARF sowas auf keinen fall zugelassen werden.
    soetwas ist total unverantwortlich

    wenn das so weitergeht kommen irgendwann die ausländer und fordern: wir sind jetzt so viele, wie wollen unsere eigenen politiker mit in den wahlkampf schicken.
    durch sowas entstehen bürgerkriege!! ich will nicht wissen was in deutschland deswegen in 50 jahren oder früher deswegen abgeht.

    so darf und kann es nicht weitergehen!

    --------------------------

    klar es gibt viele idioten die als skins rumrennen nur weil sie nix in der birne haben!
    ABER........es gibt seeehr viele menschen mit ausländerfeindlichen zügen die völlig logisch sind.
    wenn du heute ein gute ausbildung hast, und wirklich ein guter arbeitet wärst, aber irgendein ausländer hat deinen arbeitplatz weil er für 2 € weniger die stunden arbeitet, dann kann man doch das nochvollziehen.

    oder wenn man als deutscher in der schule immer untergebuttert wird (zum glück war ich auf der realschule, da war das noch nicht so schlimm, mittlerweilen schwappt das aber auch rüber) von ausländern, dann hat man doch auch irgendwann die schnautze voll von denen.

    ich kann das nachvollziehen.
     
    #16
    Claustrophobic, 28 September 2003
  17. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    703
    101
    0
    Single
    @ online17: Warum macht dein Ach So intelligenter Freund ein ganzes VOLK dafür verantwotlich, was ein paar Assi-Prolls ihm angetan haben?!

    Wie gesagt (und nicht verstanden): Ich mache keinen unterschied zw. "denen" und "uns" oder "ausländern" und "nicht ausländern" es sind menschen. Basta!

    So kann mans auch verdrehen...
    Also kommen alle Ausländern nach D/Ö um dich zu ärgern, dir den Arbeitsplatz wegzunehemn und deinem Freund die nase zu brechen -_-

    Oh mann wo bin ich hier geladet?!?!?! Mondmann

    Ps:
    Wenn du es nicht verstehest nimm nicht andere Leute als vorwand dass er ssich anders ausdrückt.

    Schrei: Unterlasse solche Kommentare. Das hier ist keine Umfrage. sondern eine Diskussion.

    Clausi: les mal deinen untertitel durch.
     
    #17
    Mondmann, 28 September 2003
  18. online17
    Gast
    0
    haha der war gut, den merk ich mir.

    wenn ich in der türkei zum beispiel so kriminell bin, wie viele türken hier sind, Alter, dann bin ich schneller im dreckgefängis oder gar tod als du mama sagen kannst. im gegensatz zu hier, hier bekommen sie bewährung, man redet von wiedereingliederung und integration.

    wenn einer hier ein mädchen anmacht, evtl begrapscht usw ist das 'normal', bzw 'so sind die nunmal'... aber wenn ich unten sowas mach bin ich von ihrer family binnen 1 tag gekillt worden und strafverfolgung gibts keine.


    dein vergleich ist bissi unrealistisch ;-)

    lg
    andi
     
    #18
    online17, 28 September 2003
  19. My_secret
    My_secret (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    seh ich auch so. hab im allgemeinen nichts gegen Ausländer aber ich finde echt, hier gibt es zu viel von ihnen. guckt euch berlin an, das ist ja schon die zweite türkei... außerdem sind das echt extrem viele, die kriminell sind und ich finde diese sollten dahin zurück wo sie herkommen. gegen alle anderen hab ich nix
     
    #19
    My_secret, 28 September 2003
  20. online17
    Gast
    0
    hi

    @mondmann bitte das find ich jetzt nicht ganz gerecht, clausi auf das aufmerksam zu machen, ist doch bitte erlaubt ne andere meinung zu haben.

    @nicht verstehen ich denke dass ich mit fremdwörtern mehr als nur gut zurecht komme, ich denk aber dass es vielelicht nciht alle tun !

    macht er nicht. aber einen großen prozentsatz. er hat damit recht. HIER wo ICH und ER wohnen, sind von den JUGENDLICHEN (nicht die alten, die arbeiten hart und sind brav) ausländern mindestens 70% übermäßig gewalttätig.

    lg
    andi
     
    #20
    online17, 28 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gegen Nazis
Hens
Off-Topic-Location Forum
28 Februar 2007
124 Antworten
weiblichesWesen
Off-Topic-Location Forum
28 Januar 2005
59 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.